zur Kategorie

Caroline L. Jensen

Frau Bengtsson geht zum Teufel

7 Kommentare
Eigentlich ist Frau Bengtsson gestorben. Bloß war ihr Tod so banal, dass Gott sich in letzter Sekunde ihrer erbarmte. Dank des göttlichen Eingreifens könnte sie ihr Vorstadtdasein als kinderlose, perfekte Ehefrau fortführen... mehr

2013, 240 Seiten, Maße: 13,5 x 21 cm, Kartoniert (TB), Deutsch

14.99 EUR

In den Warenkorb

sofort lieferbar

Bestellnummer: 5404240

Auf meinen Merkzettel

Ihre Vorteile bei weltbild.de

Weitere Vorteile

Mehr zum Thema

Weitere Empfehlungen zu „Frau Bengtsson geht zum Teufel“

Kommentare

Hilfreiche Kommentare zu „Frau Bengtsson geht zum Teufel“

Durchschnittliche Bewertung:

(sehr gut)

7 Kommentare

ausgezeichnet
(3)
sehr gut
(3)
gut
(1)
weniger gut
(0)
schlecht
(0)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Frau Bengtsson geht zum Teufel" und nutzen Sie die Gewinnchance zum "Kommentar des Monats". 

Kommentar verfassen

  • sehr gut

    , 07.03.2013
    Das Buch ist sehr unterhaltsam geschrieben. Einige Stellen waren jedoch etwas zu ausführlich beschrieben und somit etwas langatmig. Mit dem Teufel wurde es dann jedoch unterhaltsamer. Wie die beiden dann immer aus dem Fenster geschaut haben, als die gelbe Gefahr" kam, da musste ich schon schmunzeln. Der Schluss hat mir leider nicht so gefallen. Es ist aber ein humorvolles Buch und an einigen Stellen musste ich wirklich auflachen. Das Cover ist auffällig gestaltet mit den Wegweisern zum Teufel auf dem hellblauen Hintergrund Himmel mit Wolken und der kleine Kanarienvogel mit den Hörnern.

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich? ja nein

  • ausgezeichnet

    , 05.12.2013
    Böse, teuflisch witzig, göttlich tiefsinnig, gemixt mit Situationskomik und ein guten Portion schwarzem Humor - so muss ein Buch sein! Diesen Geniestreich werde ich zu Weihnachten verschenken!

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich? ja nein

  • sehr gut

    , 13.04.2013
    Die Autorin hat in diesem Buch mal einen etwas anderen Blick auf die biblische Geschichte geworfen und das Verhalten Gottes mehr als einmal in Frage gestellt. Hier gibt es reichlich Religionskritik und sehr schöne Denkansätze. Humorvoll und intelligent kann der Leser hier die Entwicklung von Frau Bengtsson miterleben. Der Schreibstil des Buches ist, wie auch das gesamte Buch, eher ruhig gehalten und neigt dazu ein wenig vor sich hinzuplätschern. Es passiert trotz des reißerischen Klappentextes nicht wirklich viel. Dafür sind sehr lange Dialoge in dem Buch vorhanden, die mir persönlich ein wenig zu konstruiert wirkten, aber dennoch interessant waren. Überraschungsmomente gab es nicht, was jedoch zu dem Erzählstil und dem Charakter der Frau Bengsston passte. Mir hat das Buch gefallen, aber ich hatte schlicht mehr Ideen, Überraschungsmomente und mehr Handlungen statt Dialoge erwartet.

    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich? ja nein

  • sehr gut

    , 13.03.2013
    Ein himmlisch witziges Buch mit teuflisch guter Situationskomik! Auf spritzig-frische Art und Weise hinterfragt Caroline L. Jensen die Bibel, erzählt sie zusammengefasst noch mal nach und ermöglicht neue Sichtweisen. Nein, sie will den Leser gar nicht von der Nicht-Existenz Gottes überzeugen, im Gegenteil, er taucht ja immer wieder auf und ist so viel sympathischer, als die Kirche ihn immer wieder zeichnet. Ein wenig Philosophie, ein wenig Theologie und ganz viel Humor: so macht das richtig Spaß und lässt so nebenher noch nachdenken.

    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich? ja nein

  • ausgezeichnet

    , 09.03.2013
    Frau Bengtsson stirbt während eines Entspannungsbades und wird von Gott wiedererweckt. Sie erwartet irgendein Zeichen Gottes, aber Fehlanzeige! Sie greift zur Bibel und kommt über das Alte Testament immer mehr ins Grübeln, ob sie wirklich irgendwann zu Gott will. Sie nimmt sich vor, sämtliche 10 Gebote zu brechen um in die Hölle zu kommen. Der Schreibstil ist verteufelt gut. Witzig, manchmal knackig und auf den Punkt. Immer mit einer guten Portion Humor. Dabei wahrt sie Distanz zu den Protagonisten und schildert alles ohne moralische Wertung. In erster Linie ist es sicher ein unterhaltsamer, amüsanter Roman. Die Hinterfragung Gottes bzw. der Religion kommt m. E. dennoch nicht zu kurz. Ein gewagter Balanceakt, der meiner Meinung nach herrlich gelungen ist! Fazit: Für Leser, die nicht zu fromm sind und sich gerne humorvoll mit dem Glauben auseinander setzen.

    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich? ja nein

  • gut

    , 24.02.2013
    Nach der Lesebprobe hatte es sich abgezeichnet, dass dies eine Geschichte wird, die auf sehr humorvolle Art das Thema "Gott und seine Schöpfung" behandelt. Auf die Idee und ihre Umsetzung war ich sehr gespannt. Leider war die erste Euphorie sehr schnell verflogen. Der Humor war in den ersten Kapiteln zurückgeblieben. Lediglich gab es zum Schluss noch ein paar Situationen, die mich schmunzeln oder auch mal auflachen ließen. Die Idee des Buches finde ich grandios. Es hätte ein richtig gutes und humorvolles Buch werden können. Leider hat die Autorin ganz schnell den Abzweig dazu verpasst.

    0 von 0 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich? ja nein

  • ausgezeichnet

    , 02.02.2013
    Dieses Buch ist ein sehr kurzweiliger und auch witziger Roman, den man leicht mal eben zwischendurch lesen kann. Gerade die Fragen, die sich der Hauptcharakter in der ersten Hälfte des Buches stellt, habe ich mir auch schon gestellt und konnte mich deswegen gut in Frau Bengtsson hineinversetzten. Der Roman setzt sich einfach auf eine lockere und leichte, wenn auch tails makabere Weise und mit einer netten Prise schwarzem Humor mit dem Glauben auseinander und ist gerade deshalb sehr unterhaltsam.

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich? ja nein

Weltbild: Gebrauchte

1000 Angebote zu „Frau Bengtsson geht zum Teufel“

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating

Top-Themen