110 - Ein Bulle hört zu

Aus der Notrufzentrale der Polizei
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
C. J. Gutenrath ist Mitarbeiter der Berliner Polizei-Notrufzentrale - und schildert hier die aufwühlendsten Erlebnisse im Rahmen seines heiklen Jobs. Ob er eine Frau zum Weiterleben überredet oder einen kleinen Jungen tröstet: Der Polizist...
lieferbar

Bestellnummer: 5669098

Buch9.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 5669098

Buch9.99
In den Warenkorb
C. J. Gutenrath ist Mitarbeiter der Berliner Polizei-Notrufzentrale - und schildert hier die aufwühlendsten Erlebnisse im Rahmen seines heiklen Jobs. Ob er eine Frau zum Weiterleben überredet oder einen kleinen Jungen tröstet: Der Polizist...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "110 - Ein Bulle hört zu"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    15 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin D., 22.03.2012

    Als eBook bewertet

    Großartiges Buch - gut geschrieben. Warnung! Beim lesen Taschentücher bereithalten. Es gibt aber auch einiges zu schmunzeln. Kein Loblied auf die Polizei, keine rasante Action, es liest sich eher so, als ob man mit Herrn Gutenrath gemütlich beisammen sitzt und er von seiner Arbeit erzählt. Mir hat das Buch gut gefallen. Es wäre schön, wenn mehr Polizisten so wären wie Herr Gutenrath. Ich wünsche Herrn Gutenrath weiterhin viel Kraft für seinen Job.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 2 Sterne

    21 von 33 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Holger S., 14.06.2012

    Als Buch bewertet

    Herr Gutenrath hätte das Buch besser als Biografie verkauft. Er beschreibt sich als Übermensch in diesem Buch. Allerdings muß die Frage erlaubt sein, wieso ein Mensch mit solchen Eigenschaften " nur am Telefon sitzt "? Eigentlich müßte er ja die Welt retten, zumindest stellt er sich so dar.
    Das Buch ist stellenweise interessant, in weiten Strecken aber sehr mühselig zu lesen da Herr Gutenrath hier völlig vom Buchtitel abgeht. Im letzten viertel des Buches geht es bald ausschließlich nur noch um seine Marinezeit als Taucher und seine Heldentaten von denen man aber eigentlich gar nichts lesen möchte. Zum größten Teil schießt das Buch völlig am Ziel vorbei. Die einigen wenigen Passagen über den Notruf sind interessant. Alles in allem ist das Buch meiner Meinung nach aber nicht sein Geld wert.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    e., 20.04.2012

    Als Buch bewertet

    Einmal angefangen zu lesen und dann durchgezogen.
    Einfach klasse!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    13 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    J.H., 09.04.2013

    Als Buch bewertet

    110....eine Nummer die man nur im Notfall anruft, sollte man meinen, aber Cid Jonas Gutenrath zeigt uns in seinem Buch das Notfall doch viel mehr bedeuten kann, als gemeinhin gedacht wird.
    So verschieden die Menschen ihren "Notfall" sehen und erleben, so verschieden begegnet ihnen der Autor als "Telefonistin" bei seiner Arbeit.
    Er geht ungewöhnliche Wege, hat zuweilen Lösungen die jenseits aller Vorstellungen eines vermeintlich üblichen Polizeibeamten liegen und trifft doch meistens ins Schwarze.
    Natürlich kann auch er nicht alle "retten", denn dies ist schließlich kein Roman, sondern das wahre Leben, aber genau das macht ihn aus.
    Abschließend noch ein paar Worte zum Autor......ein Hamburger Jung, liebenswerte Quasselstrippe, das Herz am rechten Fleck, Kraftpaket mit softer Seele, einfach ein toller Typ.
    Mensch Bulle, ich hoffe es gibt noch mehr von dir.
    Und ein weiteres Buch bitte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kerstin B., 22.05.2012

    Als eBook bewertet

    Das Buch ist einfach der Hammer, wenn man liest wieviele den Notruf mit Nichtigkeiten blockieren. Gut das einer mal so einen Tag in der Notrufzentrale beschreibt und vor allem sich dabei selbst nicht in den Himmel hebt, sondern auch seine nicht so schönen Seiten aufdeckt. Ich kann nur sagen, das Buch muss man gelesen haben, ich hatte oft Probleme das Buch weg zu legen, einfach Klasse. Vielen Dank !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

0 Gebrauchte Artikel zu „110 - Ein Bulle hört zu“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar