Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
"Der 12. September 2015. Ich weiß, dass ich gerade im Seniorenheim stehe. Ich weiß, dass ich meinen Opa besuche. Ich weiß, wer ich bin. Nepomuk. Ich bin Nepomuk. Mein Opa weiß es nicht.Meine Freundin holt mich ab, Miranda. Wir packen unsere Sachen und...
Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 75998393

Buch
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Andere Kunden interessierten sich auch für

30 Sekunden zu spät

Kaja Bergmann

3.5 Sterne
(4)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 25.11.2016
sofort als Download lieferbar

11.99

(599.50€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

Leider schon ausverkauft

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

8.99

In den Warenkorb
lieferbar

Adventskalender Was Frau so braucht

in verschiedenen Varianten

5 Sterne
(2)

Statt 64.99

29.99

Adventskalender Was Mann so br Adventskalender Was Frau so br

14.99

Leider schon ausverkauft

24.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 24.95

15.99

(86.43€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

39.99

In den Warenkorb
lieferbar

8.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

8.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 19.99

14.99

Leider schon ausverkauft

Statt 29.95

22.99

(159.65€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

8.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

(8.34€ / Liter)

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

30 Sekunden zu spät

Kaja Bergmann

3.5 Sterne
(4)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 25.11.2016
sofort als Download lieferbar

Mnemophobia / Edition 211

Kaja Bergmann

4.5 Sterne
(4)
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 15.09.2015
sofort als Download lieferbar

Der Mephisto-Deal / Edition 211

Kaja Bergmann

0 Sterne
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 15.03.2014
sofort als Download lieferbar

Gabriel / Edition 211

Kaja Bergmann

3 Sterne
(2)
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 10.06.2013
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "30 Sekunden zu spät"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 3 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    leseratte1310, 22.11.2018 bei Jokers bewertet

    Als Buch bewertet

    Demenz ist eine furchtbare Krankheit. Da ist es kein Wunder, dass Nepomuk deprimiert ist, wenn er seinen Großvater im Seniorenheim besucht hat, denn manchmal gibt es zwar klare Momente, doch die werden mit der Zeit weniger. Aber er scheint auch sonst ein etwas schwermütiger Charakter zu sein. Seine Freundin Miranda ist ganz anders, fröhlich und offen. Spontan beschließen die beiden ans Meer zu fahren. Sie machen sich auf nach Büsum, aber dann passiert etwas Schreckliches.
    Der Schreibstil ist ziemlich gewöhnungsbedürftig. Erzählt wird diese Geschichte aus unterschiedlichen Perspektiven. Einmal erfahren wir Nepomuks Sichtweise, der sehr detailverliebt erzählt. Dann erleben wir die gleiche Geschichte aus Mirandas Sicht. Kleine Entscheidungen haben Auswirkungen auf den Verlauf der weiteren Abfolge.
    Von Anfang an wird man von einem beklemmenden Gefühl befallen. Man ahnt, dass etwas Furchtbares passiert und lauert förmlich auf die Anzeichen. Die Auflösung ist dann schlüssig, aber irgendwie auch vorhersehbar.
    Welche der beiden Perspektiven real ist, ist wohl nicht auszumachen, denn jeder erlebt dasselbe auf unterschiedliche, persönliche Art. Manchmal fragt man sich: Was wäre, wenn…
    Was wäre in diesem Fall passiert, wenn alles 30 Sekunden früher geschehen wäre?
    Die Geschichte hat mich manchmal etwas verwirrt, die Charaktere kamen mir nicht nah und mich konnte die Geschichte nicht packen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 2 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stefanie W., 04.12.2018

    Als eBook bewertet

    Zum Inhalt

    Nepomuks Opa hat Demenz und ist im Altersheim. Er geht ihn regelmäßig besuchen. Seit der Diagnose hasst Nepomuk Ärzte im allgemeinen. Er selbst leidet furchtbar an schlimmen Abfällen von Kopfschmerzen. Durch eine Geschichte die sein Opa ihm oft erzählte kommt ihm spontan die Idee nach Büsum zu fahren. Nepomuk und seine Freundin Miranda machen sich auf die Reise und erleben etwas schreckliches.

    Meine Meinung

    39 Sekunden zu spät würde von Kaja Bergmann geschrieben. Das Buch ist ein Imprint von Bookspot Verlag.

    Das Cover Ist Sehr dunkel gehalten. Der Titel jedoch sticht einem direkt ins Auge. Der Schreibstil ist flüssig. Die Gestaltung des Textes jedoch hat mich sehr verwirrt. Zum einen wird das Buch in Nepomuks Sicht geschrieben und nach der Hälfte aus Mirandas Sicht. Eigentlich ist es eine Geschichte aus zwei Erzählperspektiven.

    Die Figuren sind gut gestaltet. Nepomuk kommt sehr verwirrt rüber. Miranda als die sorgenvoll. Nepomuks Oma hat mir sehr gut gefallen. Sie macht das beste aus dem was das Leben einem bietet.

    Die Geschichte an sich fand ich sehr verwirrend, so dass ich auch im nachging nicht wiedergeben könnte um was genau sich das Buch dreht. Einzig die Geschichte des Opas zieht sich zeitweise wie ein roter Faden durchs Buch.

    Mich konnte das Buch leider nicht überzeugen, das es einfach sehr verwirrend gestaltet ist und ich mit einer Menge fragen im Kopf zurück bleibe.

    Fazit

    Ein sehr verwirrend geschriebene Buch, das viele Fragen offen lässt. Leider kann ich hier keine klare Leseempfehlung aussprechen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    4 von 16 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Estelle, 29.10.2017

    Als eBook bewertet

    Nepomuk, der seinen demenzkranken Großvater besucht, kommt plötzlich die Idee, mit seiner Freundin Miranda an die Nordsee zu fahren. Büsum muss es sein. Ganz spontan, auch wenn er kein Fan von schnellen Entschlüssen ist.
    Oder steckt gar mehr dahinter?
    Doch so leicht kommen sie nicht ans Meer, die Fügungen und verschlungenen Wege des Lebens spielen nicht mit.
    Dazu kommt noch, dass sich Miranda verfolgt fühlt. Nur ein Empfinden, oder Realität?
    Können 30 Sekunden wirklich ein Leben verändern?

    Das Buch hat richtig gut gefallen. Ich mag es, wenn man als Leser gefordert und mit der Handlung verwoben wird. Wenn man sinnieren, nachdenken und grübeln muss.
    Was wäre, wenn ... was wäre, wenn unsere Entscheidungen zwar unser Leben beeinflussen, aber auch Zufälle eine gewisse Macht haben, den weiteren Verlauf unseres Daseins zu ändern?
    Und das ist keine Illusion, es geschieht jeden Tag. Wir merken es nur nicht. Denn jede Situation, in der wir uns, aus welchen Gründen auch immer, befinden, hätte durch einen anderen Umstand ganz anders ausgehen und uns einen anderen Weg weisen können.

    Mir gefiel die poetische Sprache und der Schreibstil der Autorin.
    Kleine Details verstecken sich in den Zeilen.

    Als Thriller würde ich das Buch jedoch nicht bezeichnen, dafür waren die Elemente zu rar gesät. Trotzdem hat mich die undurchsichtige und durchaus spannende Geschichte gut unterhalten.

    Man kann das Buch als speziell bezeichnen. Fans von "Butterfly Effekt" oder anderen Filmen, die in diese Richtung gehen, dürfte es bestens unterhalten.

    Besonders, andersartig und mit viel Stoff zum Nachdenken.

    4 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    4 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martin S., 07.11.2017

    Als Buch bewertet

    Wenn..., dann...

    Nepomuk leidet unter der zunehmenden Demenz-Erkrankung seines Großvaters. Er hat in der Krankenpflegerin Liliane eine Gesprächs-partnerin gefunden, die ihm nach seinen Besuchen bei einer Tasse Kaffee im Krankenhaus Unterstützung gibt. An einem Tag, als sein Opa ihn wieder nicht erkannt hat, führt er sich vor Augen, dass er sein Leben leben muss, solange es geht. Er überredet seine Freundin Miranda spontan mit ihm in den Norden zu fahren und damit den Ort aufzusuchen, den seine Großeltern für sich damals genossen haben. Die beiden brechen zu einer Reise auf, die alles verändern soll...

    "30 Sekunden zu spät" ist das zweite Buch von Kaja Bergmann, welches ich gelesen habe. Ich kenne daher bereits ihre von mir sehr geschätzte und außergewöhnliche Schreibweise. Auch in diesem Buch ist es ihr gelungen, mich mit einer sehr direkten und irgendwie manchmal schon sehr vereinfachten Erzählweise an die Geschichte zu fesseln. Während ich das Buch gelesen habe, wusste ich zu keiner Zeit, wo mich die Geschichte hintreiben wird. Die Reise der Beiden wird aus der jeweiligen Perspektive geschildert, was mir gut gefallen hat. Es stellen sich scheinbar zwei unterschiedliche Geschichten dar, die sich dem Leser offenbaren. Welcher ist Glauben zu schenken? Auch das Finale hat es in sich. Ohne zu viel verraten zu wollen, es hat mich noch länger über das Buch nachdenken lassen, was ja sicherlich nicht das schlechteste ist.

    "30 Sekunden zu spät" ist sicherlich ein ganz besonderes Buch, auf das man sich einlassen muss. Wahrscheinlich fallen von daher die bisherigen Bewertungen recht unterschiedlich aus. Aus meiner Sicht handelt es sich weniger um einen Thriller, als um ein Drama, kann den Stil aber auch nicht richtig einsortieren. Den mutigen und kreativen Schreibstil möchte ich gerne honorieren und bewerte das Buch mit vier von fünf Sternen. Wer Buchexperimente mag, dem sei es ans Herz gelegt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

6.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

Mimik

Sebastian Fitzek

4.5 Sterne
(21)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2022
lieferbar

Statt 59.99

42.99

(3.58€ / Liter)

In den Warenkorb
lieferbar

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

Leider schon ausverkauft

144.95

Vorbestellen
Voraussichtlich lieferbar ab 22.12.2022

7.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 7.99

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

26.99

(107.96€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 7.99

5.99

In den Warenkorb
lieferbar

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Statt 19.99

14.99

Leider schon ausverkauft

Statt 29.95

22.99

(159.65€ / kg)

In den Warenkorb
lieferbar

85.00

In den Warenkorb
lieferbar

34.99

In den Warenkorb
lieferbar

19.99

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „30 Sekunden zu spät “
0 Gebrauchte Artikel zu „30 Sekunden zu spät“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating