5 Zutaten 10 Minuten

Einfach gekocht, schnell gekocht

Sue Quinn

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "5 Zutaten 10 Minuten".

Kommentar verfassen
Im Handumdrehen und ohne grossen Aufwand eine köstliche, frische Mahlzeit auf den Tisch bringen? Das geht tatsächlich! Dieses Buch zeigt in 160 Rezepten, wie die simple Turboküche funktioniert. Clever gewählte Produkte, die im Nu garen und viel...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch18.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 86381592

Auf meinen Merkzettel
Low Carb (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "5 Zutaten 10 Minuten"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Brigitte B., 09.10.2017

    abwechslungsreiche, schnelle und einfache Rezepte

    Sue Quinn beginnt ihr Buch mit einer kurzen Einführung zu Zutaten und Vorratsschrankinhalt, stellt dann ihre Rezepte vor, unterteilt in die Rubriken:

    - Häppchen, Imbiss & Fingerfood
    - Suppen & Salate
    - Pasta & Co.
    - Fleisch, Geflügel, Fisch
    - Turbo-Desserts.

    Jede Doppelseite enthält ein Rezept, das sehr übersichtlich dargestellt wird. Auf Fotokollagen mit Mengenangaben erkennt man sofort die 5 Hauptzutaten, denen bei einzelnen Rezepten, z.B. dem Tassenkuchen, noch etwas mehr zugefügt wird. Deshalb sollte man auch unbedingt den Text des Rezeptes lesen, da alles, was über die 5 Hauptzutaten hinausgeht, nur dort aufgeführt wird.

    Die Idee, mit 5 Zutaten in 10 Minuten einfach und schnell eine Mahlzeit zuzubereiten, finde ich sehr ansprechend. Die Rezepte halte ich besonders für Kochanfänger oder sehr Eilige für besonders geeignet; für die tägliche Nutzung im Familienalltag würden sie mich nicht ganz so begeistern. Da wird z.B. aus Erbsen, heißem Wasser, einem Brühwürfel und in Würfel geschnittenem Kochschinken im Mixer eine Erbsensuppe oder aus einer Dose Kidneybohnen mit anderen Zutaten eine pikante Bohnensuppe zubereitet.
    Die vorgestellten Rezepte sind recht vielseitig, egal, ob Fischfrikadellen, Hühnerbrustfilet mit Thymian und Zitrone, vietnamesische Frühlingsrollen oder gefüllte Fajitas.
    Mich haben ganz besonders einige Turbo-Desserts angesprochen: die Erdnuss-Butter-Cookies ohne Backen, die Orangencreme mit Rosenwasser sowie die beiden Tassenkuchen. Von den herzhaften Gerichten war mein Favorit „Nudeln mit Sataysauce und Garnelen“, wobei neben Erdnussbutter auch Chilisauce und Limettensaft zum Einsatz kamen.

    Insgesamt finde ich das Buch sehr gelungen: Die Rezepte sind sehr einfach, dabei abwechslungsreich und doch so schnell zuzubereiten, dass niemand auf eine fertige Industriemahlzeit zurückgreifen muss – dafür gibt es keine Ausrede mehr :o)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „5 Zutaten 10 Minuten“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating