A Critical Theory of Creativity

Utopia, Aesthetics, Atheism and Design

R. Howells

Keine Kommentare vorhanden
Jetzt ersten Kommentar schreiben!
Bewerten Sie jetzt diesen Artikel

Schreiben Sie den ersten Kommentar zu "A Critical Theory of Creativity".

Kommentar verfassen
A Critical Theory of Creativity argues that a Utopian drive is aesthetically encoded within the language of form. But coupled with this opportunity comes a very human obligation which cannot be delegated to God, to nature or to market forces. As Ernst Bloch declared: 'Life has been put into our hands.'

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch37.44 €

Leider schon ausverkauft
Sprache: Englisch

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 88154851

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "A Critical Theory of Creativity"

Weitere Empfehlungen zu „A Critical Theory of Creativity “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „A Critical Theory of Creativity“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating