Älternabend, Ruth Eder

Älternabend

Ruth Eder

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
3 Kommentare
Kommentare lesen (3)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 3 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Älternabend".

Kommentar verfassen
Nur bei Weltbild so günstig
Top-Angebot mit exzellenter PreisleistungWeltbild-Vorteil
"Alles unter Kontrolle …"

...sagt Sophia gern. Schließlich hat sie doch ein tolles Leben: Die Tochter ist aus dem Haus. Single ist sie ohnehin seit Jahren und die Arbeit in ihrem PR-Büro macht ihr großen Spaß. Was hat sie alles versäumt in den...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch5.99 €

Leider schon ausverkauft

Leider schon ausverkauft

Bestellnummer: 5873891

Auf meinen Merkzettel
Katie Fforde (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Älternabend"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    46 von 48 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra B., 22.06.2015

    Mitten rein ins Leben! Köstlich, wie Ruth Eder einmal wieder den täglichen Wahnsinn zwischen Beruf, Familie, Freunden und Partnerschaft so treffend und komisch skizziert. Als ebenfalls nicht mehr ganz junge Leserin erinnert mich das daran: Genau so ist unser Leben! Lustig, traurig, manchmal irritierend und vor allem: vergänglich! Älternabend ist eine amüsante, unterhaltsame Lektüre, die dennoch eine gewissen "Nachhaltigkeit" ausstrahlt. Es bleibt etwas zurück – und wenn es das kleine Lächeln auf den Lippen ist oder der wiedererwachte Aufmerksamkeit für die kleinen Geschichten, die jeder Tag schreibt.
    Sehr zu empfehlen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    38 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Susanne G., 13.07.2015

    Wer weiblich, jenseits der Fünfzig und Familienmutter ist, darf sich ganz sicher auf was gefasst machen: Auf den Angriff auf die Lachmuskeln und auf einen hübschen Spiegel, den die Autorin uns gekonnt und unterhaltsam vor die Nase hält. Die meisten von uns werden sich ein Stückchen wieder erkennen und hoffen, dass sie dem Leben, wenn es seine Schattenseiten auspackt, ähnlich wie Sophia auch die Sonnenseiten bald wieder abtrotzen können. Mit ein bisschen Selbstironie klappt das ganz bestimmt - das sehen wir ja hier auf amüsante Weise. Also, was ist schon so schlimm daran, mehr als ein halbes Jahrhundert unter liebenswerten oder wundersamen Menschen zu sein? Mehr soll hier nicht verraten werden, damit der Lesegenuss auch anderen ganz erhalten bleibt ;-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ramona H., 02.12.2015

    Der Titel,wie auch die Bewertungen versprechen ein tolles Buch. So richtig zum Schmökern.
    Nach dem ersten Drittel wollte ich das Buch am liebsten weglegen. Habe mich aber doch entschieden, es bis zum Ende zu Lesen.
    Das Thema ist gut, aber der Schreibstil könnte flüssiger sein. Es sind auch einfach zu lange Sätze, die sehr viel Nebensächliches enthalten.
    Man sollte sich nicht nur auf Bewertungen verlassen.
    Dies war das erste Buch, dass ich von Frau Eder gelesen habe und es wird auch das letzte sein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Älternabend“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating