Agatha Raisin Band 1: Agatha Raisin und der tote Richter

Kriminalroman. Deutsche Erstausgabe
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
VERY BRITISH UND ENDLICH AUCH AUF DEUTSCH: DIE KULT-SERIE AUS ENGLAND

"Die deutschen Leser werden M.C. Beatons Krimis lieben." ANN GRANGER

Ein eigenes Cottage in den malerischen Cotswolds - davon hat Agatha Raisin schon immer geträumt. Jetzt ist...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5532343

Buch10.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5532343

Buch10.00
In den Warenkorb
VERY BRITISH UND ENDLICH AUCH AUF DEUTSCH: DIE KULT-SERIE AUS ENGLAND

"Die deutschen Leser werden M.C. Beatons Krimis lieben." ANN GRANGER

Ein eigenes Cottage in den malerischen Cotswolds - davon hat Agatha Raisin schon immer geträumt. Jetzt ist...

Kommentare zu "Agatha Raisin Band 1: Agatha Raisin und der tote Richter"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    1000Krimis, 23.04.2019

    Nach der Beschreibung hatte ich einen unterhaltsamen Krimi erwartet. Diese Erwartung wurde voll erfüllt.

    Agaha Raisin ist eine Persönlichkeit, die besonders ist, sie meckert, ist mit ihren Gefühlen gespalten und versucht das ruhige Landleben schön zu finden. Aber die Bewohner des Dörfchens begegnen ihr mit Höflichkeit, aber ohne Nähe. Sodass sie merkt, willkommen ist sie nicht. Und mit ihrer Aktion am Backwettbewerb teilzunehemen wollte sie eigentlich nur beweisen, dass sie nett ist. Und das geht ja gründlich daneben. Das Zusammenleben mit den Bewohnern des Dörfchens wird damit nicht besser. Die Dorfbewohner haben verschiedene Geheimnisse, die sie natürlich nicht preisgeben wollen. Agatha muss ja beichten, dass die Quiche gekauft gewesen ist. Und dann stirbt auch noch jemand daran. Die ganze Sache bringt Agatha so richtig in "Schwung", denn sie lässt nicht los und will beweisen, wer das Gift in die Quiche getan hat. Und da braucht sie ihren Freund Roy, der eigentlich gegen die Aktion der Ermittlungen durch Agatha ist. Sie stemmt sich gegen viele Widerstände und bleibt bei ihrer Neugier und Versessenheit und das bringt sie und Roy doch irgendwie in Gefahr....

    Das Buch ist der Beginn einer Reihe. In diesem Buch wird die eigenwillige Persönlichkeit von Agatha Raisin deutlich und mit Humor dargestellt. Man kann sie sich richtig vorstellen.

    Fazit: ein unterhaltsamer Krimi, vor allem für Liebhaber britischer Land-Krimis.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Mehr Bücher von M. C. Beaton

0 Gebrauchte Artikel zu „Agatha Raisin Band 1: Agatha Raisin und der tote Richter“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung