Helfen Sie uns den Weltbild Shop noch besser zu machen!

Wir arbeiten daran, Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie uns erlauben, pseudonymisiert Nutzerdaten zu erheben. Außerdem wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Lieblingsprodukte auch auf anderen Webseiten per Anzeige zu shoppen. Darüber hinaus arbeiten wir mit Suchmaschinen zusammen, die bei bestimmten Suchbegriffen Anzeigen mit für Sie passenden Produkten ausspielen. Durch die Zusammenarbeit mit sozialen Netzwerken können wir Ihnen in Ihrem Feed Content und Produkte anzeigen, die Ihren Interessen entsprechen. Für das optimale Einkaufserlebnis empfehlen wir Ihnen, uns durch Klick auf "Zustimmen" die Erlaubnis für Cookies zur Shop Verbesserung und zur Bereitstellung relevanten Contents zu geben. Reichen Ihnen bereits die grundlegenden Funktionen der Webseite aus, so können Sie nur funktionale Cookies zulassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Zustimmen

Alice im Wunderland

Alice hinter den Spiegeln
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Es ist nicht nur das berühmteste Werk des Surrealismus, sondern auch eins der beliebtesten Kinderbücher der Welt: Lewis Carrolls Alice im Wunderland und die Fortsetzung Alice hinter den Spiegeln. Seit der Veröffentlichung 1865 begeistern die schrulligen...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129676961

Buch32.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 129676961

Buch32.00
In den Warenkorb
Es ist nicht nur das berühmteste Werk des Surrealismus, sondern auch eins der beliebtesten Kinderbücher der Welt: Lewis Carrolls Alice im Wunderland und die Fortsetzung Alice hinter den Spiegeln. Seit der Veröffentlichung 1865 begeistern die schrulligen...
Kommentare zu "Alice im Wunderland"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Emily B., 15.02.2020 bei Jokers bewertet

    Eines der berühmtesten Kinderbücher aller Zeiten!

    Alice fällt durch einen Kaninchenbau mitten ins verrückte Wunderland. Auf ihrer Reise trifft sie auf den Hutmacher, die Grinsekatze und den Schnapshasen. Spielkarten werden zum Leben erweckt und dann muss sie mit der roten Königin ein Duell austragen. Doch diese liebt es ihren Gästen den Kopf abzuschlagen…

    In diesem Buch befinden sich die Geschichten von „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ Ich wollte sie schon immer lesen und da kam mir diese Schmuckausgabe gerade recht. Die Illustrationen sind wirklich wunderschön. Der Zeichenstil ist einzigartig und definitiv etwas für wahre Buchliebhaber. Da geht einem das Herz auf!

    Das Buch ist in Kapitel eingeteilt, zwischen denen sich immer Zeichnungen befinden. Lewis Correll hat definitiv auch eine Vorliebe für Gedichte, welche er immer wieder zwischen die Seiten streut.

    Bevor ich das Buch gelesen habe, wusste ich bereits, dass diese Geschichte von Lewis Carroll etwas verrückt sein würde und das hat sich letztendlich auch bewahrheitet. Der Schreibstil ist außergewöhnlich. Er schweift manchmal ab, sodass manche Szenen etwas länger werden, was durch Wiederholungen noch untermauert wurde. Dennoch kann man das Buch einfach verstehen und der Schreibstil wirkt nicht ganz so veraltet wie bei manch anderen Klassikern. Wortspiele wurden zwischen den Sätzen verwendet und mir haben besonders die lebhaften und doch sehr lebhaften Beschreibungen gefallen.

    Mit Alice als Hauptcharakter hatte ich manchmal meine Probleme. In den Filmen habe ich sie total ins Herz geschlossen, jedoch hat man bei dieser 7-jährigen Alice ihre Kindlichkeit angemerkt. Sie wirkte etwas willkürlich und oberflächlich, da sie ständig ihre Meinung geändert hat. Ich konnte mir kein richtiges Bild von ihr machen. Teilweise erschien sie altklug und hochnäsig, sodass sie keine wirkliche Sympathieträgerin war. Es tauchen neben Alice auch Fantasiefiguren auf, so, wie die Grinsekatze, welche ich wirklich unglaublich gerne mochte. Die rote Königin konnte ich durch ihren durchgängigen Satz „Kopf ab mit ihr / ihm“ oftmals nicht ernst nehmen. Sie gehörte hier jedoch auch zu meinen liebsten Charakteren. Sie haben alle etwas Einzigartiges an sich – äußerlich und innerlich. Das hat die Geschichte unglaublich unterhaltsam gemacht.

    Spannung hat mir während des ganzen Buches gefehlt. Es gab immer wieder Treffen mit neuen Wesen, jedoch keinen roten Faden. Jedoch sollte man dabei nicht vergessen, dass es sich hierbei immer noch um ein Kinderbuch handelt. Der erste Band hat mir definitiv besser gefallen, als „Alice hinter den Spiegeln“. Durch den Film hatte ich ein total anderes Bild von der Geschichte und mich hat das Schachspiel eher verwirrt als begeistert. „Alice im Wunderland“ ist jedoch eine tolle, fantasiereiche Geschichte, welche auch alleine stehen kann.

    Fazit: Das Buch hat mir durch die fantasiereichen Beschreibungen und den übernatürlichen Wesen gut gefallen. Alice als Protagonistin mochte ich hingegen nicht so gerne und mir fehlte der rote Faden. Der Schreibstil hingegen ist außergewöhnlich, aber keinesfalls altertümlich. Für eine Schmuckausgabe ist es wirklich wunderschön illustriert worden, sodass man sich die Bilder gerne länger anschaut. Ich gebe dem Buch 4 bis 4,5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Emily B., 15.02.2020

    Eines der berühmtesten Kinderbücher aller Zeiten!

    Alice fällt durch einen Kaninchenbau mitten ins verrückte Wunderland. Auf ihrer Reise trifft sie auf den Hutmacher, die Grinsekatze und den Schnapshasen. Spielkarten werden zum Leben erweckt und dann muss sie mit der roten Königin ein Duell austragen. Doch diese liebt es ihren Gästen den Kopf abzuschlagen…

    In diesem Buch befinden sich die Geschichten von „Alice im Wunderland“ und „Alice hinter den Spiegeln“ Ich wollte sie schon immer lesen und da kam mir diese Schmuckausgabe gerade recht. Die Illustrationen sind wirklich wunderschön. Der Zeichenstil ist einzigartig und definitiv etwas für wahre Buchliebhaber. Da geht einem das Herz auf!

    Das Buch ist in Kapitel eingeteilt, zwischen denen sich immer Zeichnungen befinden. Lewis Correll hat definitiv auch eine Vorliebe für Gedichte, welche er immer wieder zwischen die Seiten streut.

    Bevor ich das Buch gelesen habe, wusste ich bereits, dass diese Geschichte von Lewis Carroll etwas verrückt sein würde und das hat sich letztendlich auch bewahrheitet. Der Schreibstil ist außergewöhnlich. Er schweift manchmal ab, sodass manche Szenen etwas länger werden, was durch Wiederholungen noch untermauert wurde. Dennoch kann man das Buch einfach verstehen und der Schreibstil wirkt nicht ganz so veraltet wie bei manch anderen Klassikern. Wortspiele wurden zwischen den Sätzen verwendet und mir haben besonders die lebhaften und doch sehr lebhaften Beschreibungen gefallen.

    Mit Alice als Hauptcharakter hatte ich manchmal meine Probleme. In den Filmen habe ich sie total ins Herz geschlossen, jedoch hat man bei dieser 7-jährigen Alice ihre Kindlichkeit angemerkt. Sie wirkte etwas willkürlich und oberflächlich, da sie ständig ihre Meinung geändert hat. Ich konnte mir kein richtiges Bild von ihr machen. Teilweise erschien sie altklug und hochnäsig, sodass sie keine wirkliche Sympathieträgerin war. Es tauchen neben Alice auch Fantasiefiguren auf, so, wie die Grinsekatze, welche ich wirklich unglaublich gerne mochte. Die rote Königin konnte ich durch ihren durchgängigen Satz „Kopf ab mit ihr / ihm“ oftmals nicht ernst nehmen. Sie gehörte hier jedoch auch zu meinen liebsten Charakteren. Sie haben alle etwas Einzigartiges an sich – äußerlich und innerlich. Das hat die Geschichte unglaublich unterhaltsam gemacht.

    Spannung hat mir während des ganzen Buches gefehlt. Es gab immer wieder Treffen mit neuen Wesen, jedoch keinen roten Faden. Jedoch sollte man dabei nicht vergessen, dass es sich hierbei immer noch um ein Kinderbuch handelt. Der erste Band hat mir definitiv besser gefallen, als „Alice hinter den Spiegeln“. Durch den Film hatte ich ein total anderes Bild von der Geschichte und mich hat das Schachspiel eher verwirrt als begeistert. „Alice im Wunderland“ ist jedoch eine tolle, fantasiereiche Geschichte, welche auch alleine stehen kann.

    Fazit: Das Buch hat mir durch die fantasiereichen Beschreibungen und den übernatürlichen Wesen gut gefallen. Alice als Protagonistin mochte ich hingegen nicht so gerne und mir fehlte der rote Faden. Der Schreibstil hingegen ist außergewöhnlich, aber keinesfalls altertümlich. Für eine Schmuckausgabe ist es wirklich wunderschön illustriert worden, sodass man sich die Bilder gerne länger anschaut. Ich gebe dem Buch 4 bis 4,5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch
Buch

28.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.06.2015
lieferbar

Der Zauberer von Oz

Sebastien Perez

0 Sterne
Buch

29.00

In den Warenkorb
lieferbar

Peter Pan

James Matthew Barrie

5 Sterne
(1)
Buch

32.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das Dschungelbuch

Rudyard Kipling

0 Sterne
Buch

32.00

In den Warenkorb
lieferbar

Der geheime Garten

Frances Hodgson Burnett

4.5 Sterne
(2)
Buch

32.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

4.99

In den Warenkorb
lieferbar

Die Schöne und das Biest

Gabrielle-Suzanne Barbot de Villeneuve

5 Sterne
(3)
Buch

32.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

18.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar

Stolz und Vorurteil

Jane Austen

5 Sterne
(1)
Buch

30.00

In den Warenkorb
lieferbar

Alice im Wunderland

Lewis Carroll

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die kleine Meerjungfrau und andere Märchen

Hans Christian Andersen

5 Sterne
(3)
Buch

30.00

In den Warenkorb
lieferbar

Alice im Düsterland

Jonathan Green

5 Sterne
(2)
Buch

13.95

In den Warenkorb
Erschienen am 17.10.2018
lieferbar

Peter Pan

James Matthew Barrie

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2020
lieferbar

Der Zauberer von Oz

L. Frank Baum

0 Sterne
Buch

5.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.09.2016
lieferbar

Der Zauberer von Oz

L. Frank Baum

4.5 Sterne
(3)
Buch

4.95

In den Warenkorb
Erschienen am 31.07.2012
lieferbar

Alice im Wunderland

Lewis Carroll

5 Sterne
(2)
Buch

4.95

In den Warenkorb
Erschienen am 31.08.2011
lieferbar

Die unendliche Geschichte, Schmuckausgabe

Michael Ende, Sebastian Meschenmoser

5 Sterne
(3)
Buch

35.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2019
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.05.2019
lieferbar
Mehr Bücher von Lewis Carroll
Hörbuch-Download

6.99

Download bestellen
Erschienen am 23.06.2020
sofort als Download lieferbar

Alice im Wunderland (ePub)

Lewis Carroll

0 Sterne
eBook

1.49

Download bestellen
Erschienen am 13.05.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

14.95

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2020
sofort als Download lieferbar

Alice im Wunderland (ePub)

Franziska Pörschmann, Lewis Carroll

0 Sterne
eBook

2.99

Download bestellen
Erschienen am 12.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

2.49

Download bestellen
Erschienen am 05.02.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

0.99

Download bestellen
Erschienen am 04.02.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Titania Special: Märchenbox 2, 3 Audio-CDs

Lewis Carroll, Gerdt von Bassewitz, E. T. A. Hoffmann

0 Sterne
Hörbuch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.10.2019
lieferbar

Alice im Wunderland, m. Audio-CD

Lewis Carroll, Henrik Albrecht

0 Sterne
Buch

24.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2019
lieferbar
eBook

1.49

Download bestellen
Erschienen am 21.06.2020
sofort als Download lieferbar

50 Masterpieces you have to read before you die vol: 2 (ePub)

Gustave Flaubert, Jane Austen, George Eliot, Edgar Rice Burroughs, Alcott May, Alexandre Dumas, Knowledge House, Anne Brontë, Fyodor Dostoyevsky, Henry James, Oscar Wilde, Joseph Conrad, Charlotte Brontë, Daniel Defoe, Victor Hugo, Lewis Carroll, Honoré de Balzac, James Joyce, Arthur Conan Doyle, Charles Dickens, E. E. Cummings, Bram Stoker, Miguel De Cervantes, Emily Brontë, Willa Cather, Leo Tolstoy, D. H. Lawrence

0 Sterne
eBook

0.99

Download bestellen
Erschienen am 03.06.2020
sofort als Download lieferbar

50 Masterpieces you have to read before you die vol: 1 (ePub)

Gustave Flaubert, Jane Austen, George Eliot, Edgar Rice Burroughs, Alcott May, Alexandre Dumas, Knowledge House, Anne Brontë, Fyodor Dostoyevsky, Henry James, Oscar Wilde, Joseph Conrad, Charlotte Brontë, Daniel Defoe, Victor Hugo, Lewis Carroll, Honoré de Balzac, James Joyce, Arthur Conan Doyle, Charles Dickens, E. E. Cummings, Bram Stoker, Miguel De Cervantes, Emily Brontë, Willa Cather, Leo Tolstoy, D. H. Lawrence

0 Sterne
eBook

0.99

Download bestellen
Erschienen am 03.06.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

0.99

Download bestellen
Erschienen am 22.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

0.49

Download bestellen
Erschienen am 29.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 06.05.2020
sofort als Download lieferbar

Alice in Wonderland (ePub)

Lewis Carroll

0 Sterne
eBook

5.30

Download bestellen
Erschienen am 28.04.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

0.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

1.99

Download bestellen
Erschienen am 06.05.2020
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

7.99

Download bestellen
Erschienen am 03.05.2020
sofort als Download lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Alice im Wunderland“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung