Alles über Venedig, Petra Reski, Johannes Thiele

Alles über Venedig

Vom Fluidum der über den Wassern schwebenden Serenissima. Von kulturellen und kulinarischen Streifzügen. Von Flaneuren, Kurtisanen und Poeten. Vom Leben und Lieben auf der Piazza. Traum, Glanz und Melanc

Petra Reski , Johannes Thiele

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Alles über Venedig".

Kommentar verfassen
Alles über Venedig. Wunderbar illuminiert und inszeniert.
Geschichten und Gedanken. Berichte und Bilder.
Fakten und Fantasien. Reportagen und Randbemerkungen.Einfach alles eben.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch18.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 12578001

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Alles über Venedig"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    Peter Krackowizer, 21.02.2010

    Den beiden Autoren ist es sehr gut gelungen, den Bogen der Themen weit zu spannen und ein doch umfassendes Bild Venedigs zu schreiben: von der venezianischen Gesellschaft, Festivitäten, Caféhäusern und schillernden Personen, der venezianischen Küche und Künstlern. Die beiden Autoren schildern zwischendurch immer wieder Episoden, die sie selbst erlebt haben. Durchaus kritische Worte finden sie auch zum Phänomen Massentourismus und dessen Auswirkungen auf Venedig. Das angenehm lesbare Buch ist mit vielen schwarz weiß Fotografien, Zeichnungen und Skizzen sehr lebendig und bildhaft gestaltet. Die breiten Seitenränder sind kurzen Beschreibungen von Venedig-Reisenden vorbehalten. Überhaupt ist die Aufmachung des Buches sehr ansprechend, sogar mit einem Band als Lesezeichen ausgestattet. Es ist ein Buch, das in der Bibliothek von Venedig-Freunden nicht fehlen sollte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Alles über Venedig “

Weitere Artikel zum Thema
Dieser Artikel in unseren Themenspecials

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Alles über Venedig“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating