Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Alphabet

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Simon Austen ist ebenso charmant und verführerisch wie undurchschaubar und manipulativ. Eine tickende Zeitbombe. Er durchbricht die Monotonie seiner Haft, indem er endlich Lesen und Schreiben lernt und mit seiner Therapeutin Spielchen treibt. Dabei...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 138190848

Buch 24.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 138190848

Buch 24.00
In den Warenkorb
Simon Austen ist ebenso charmant und verführerisch wie undurchschaubar und manipulativ. Eine tickende Zeitbombe. Er durchbricht die Monotonie seiner Haft, indem er endlich Lesen und Schreiben lernt und mit seiner Therapeutin Spielchen treibt. Dabei...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Alphabet

Kathy Page

4 Sterne
(1)
eBook

Statt 24.00 19

19.99

Download bestellen
Erschienen am 19.08.2021
sofort als Download lieferbar

Im Bauch der Königin

Karosh Taha

4 Sterne
(4)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2021
lieferbar

Neujahr

Juli Zeh

5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2019
lieferbar

Liebe / Liebe

Marlen Pelny

4.5 Sterne
(8)
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2021
lieferbar

Shuggie Bain

Douglas Stuart

4.5 Sterne
(51)
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2021
lieferbar

Ich, Antoine

Julie Estève

4 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.04.2021
lieferbar

Schutzzone

Nora Bossong

3.5 Sterne
(7)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar

Das Dorf und der Tod

Christiane Tramitz

4.5 Sterne
(9)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2021
lieferbar

Clara und ihre Morde

Sophie Reyer

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Herbstvergessene

Anja Jonuleit

4 Sterne
(1)
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2021
lieferbar

Sie kam aus Mariupol

Natascha Wodin

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar
Buch

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

Wir bleiben nicht lange

Marjaleena Lembcke

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2016
lieferbar

Skagboys

Irvine Welsh

0 Sterne
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.04.2015
Jetzt vorbestellen

Die Europäer

Henry James

0 Sterne
Buch

24.95

Vorbestellen
Erschienen am 12.10.2015
Jetzt vorbestellen

White Teeth

Zadie Smith

0 Sterne
Buch

10.25

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2017
lieferbar

Die Unvollendete

Kate Atkinson

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.01.2015
Jetzt vorbestellen

Reise an die Grenze

Edward Upward

0 Sterne
Buch

13.80

In den Warenkorb
Erschienen am 25.04.2005
lieferbar

Familiengeheimnisse

Margaret Forster

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

All unsere Jahre

Kathy Page

0 Sterne
Buch

15.00

In den Warenkorb
lieferbar

Alphabet

Kathy Page

4 Sterne
(1)
eBook

Statt 24.00 19

19.99

Download bestellen
Erschienen am 19.08.2021
sofort als Download lieferbar

All unsere Jahre

Kathy Page

0 Sterne
eBook

Statt 15.00 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 22.08.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

11.49

Download bestellen
Erschienen am 06.08.2019
sofort als Download lieferbar

All unsere Jahre

Kathy Page

0 Sterne
Buch

24.00

Vorbestellen
Erschienen am 22.08.2019
Erscheint im 1. Quartal 2022
eBook

Statt 12.85 19

6.99

Download bestellen
Erschienen am 06.09.2018
sofort als Download lieferbar

Dear Evelyn

Kathy Page

0 Sterne
Buch

12.85

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 22.02.2016
sofort als Download lieferbar

The Two of Us / Biblioasis

Kathy Page

0 Sterne
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 13.09.2016
sofort als Download lieferbar
eBook

14.99

Download bestellen
Erschienen am 10.04.2014
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Alphabet"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    claudi-1963, 07.10.2021

    "Es waren häufig Analphabeten, die anderen vorgeschrieben haben, was sie tun sollten." (Gregor Brand)
    Bevor der 21-jährige Simon seine Freundin Amanda getötet hat und lebenslänglich inhaftiert wird, ist er in verschiedenen Heimen und Pflegefamilien aufgewachsen. Lesen und Schreiben hat er nie wirklich gut gelernt, weshalb er im Gefängnis die Chance ergreift dieses nachzuholen. Worte haben auf einmal eine ganz besondere Bedeutung für Simon und so beginnt er trotz Verbot Brieffreundschaften mit Frauen. Nach einer Schlägerei wird er verletzt und lernt Vic kennen, der gerade dabei ist sich in Charlotte zu verwandeln. Neben seinem Studium entwickelt sich zwischen den beiden eine Freundschaft. Ob und wie Simon in den 13 Jahren Haft sich gewandelt hat, das erzählt uns diese Geschichte.

    Meine Meinung:
    Mitte der 90er Jahre ist es, als die Autorin für ein Jahr in einem britischen Männergefängnis war. Dieses stand im Ruf, schwierige Gefangene und ein anstrengender Arbeitsplatz zu sein. Für die Autorin ist es ein Jahr voll harter körperlicher und geistiger Arbeit mit viel Emotionen, die sie mit diesem Buch verarbeitet hat. Dabei versuchte sie zu verstehen, was in den Häftlingen vor sich geht und warum sie ihre Tat begangen haben. In der Praxis heißt das, sie müssen lernen, die Tat einzugestehen, Reue zeigen und damit umgehen, damit man sie nach der Haft wieder in die Gesellschaft eingliedern kann. Dies erlebe ich in diesem Buch am Beispiel von Simon, der eine lebenslange Haftstrafe zu verbüßen hat. Ich tauche ein in die Gefühls- und Gedankenwelt eines Mörders und begleite ihn zu Therapien. Für Simon haben Worte eine besondere Bedeutung, ausdrücklich jene Worte, die sich auf seinen Charakter beziehen und die er sich als Tattoos auf seine Haut sticht. Dabei sind es nicht nur Negative, sondern durchaus inzwischen auch Positive, die seinen Körper zieren. Trotzdem bin ich entsetzt von der Vorstellung, sich so seinen Körper zu verunstalten, in dem man Worte wie Nutte, dumme Sau, Wichser, Spinner und viele weitere dort stehen hat. Ansonsten ist Simon eher ein schüchterner Einzelgänger, der kontrolliert und nicht gerade zugänglich ist, was seine Tat betrifft. Entsetzt bin ich von den englischen Haftbedingungen, unter denen Inhaftierten untergebracht sind. Ein Häftling hat sicherlich kein Anrecht auf ein Hotelzimmer, doch ein Eimer als Toilette, das ist schon wirklich recht primitiv. Auch wenn mitunter das Buch sehr detailliert und anspruchsvoll ist, macht es mir zunehmend Spaß mehr über die Person Simon zu erfahren. Schade nur, dass ich von seiner Vergangenheit hier nur recht bedingt erfahre. Mich hätte es interessiert, mehr zu wissen, was er da alles erlebt hat. Dagegen verwundert mich, dass er innerhalb so kurzer Zeit vom Analphabeten zum Schreiber, Literaturkenner, Leser und schließlich sogar zum Studierenden wird. Allerdings sieht man hier, dass hinter Analphabeten durchaus intelligente Menschen stecken können. Ebenso überrascht mich seine Freundschaft zu Charlotte (Vic), bei ihr scheint er seine Ängste und Befangenheit vor Frauen zu verlieren. Zum Glück ist dieses Buch nach 10 Jahren in der Schublade nun endlich veröffentlicht worden. Zwar sind manche Therapieansätze inzwischen veraltet und überholt, doch ansonsten ist sicher vieles auch heute noch aktuell. Für mich ein interessantes Buch zum besseren Verständnis und Nachdenken von Häftlingen und Haftbedingungen, dem ich 4 von 5 Sterne gebe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Xirxe, 07.10.2021 bei Jokers bewertet

    Seit acht Jahren ist der 29jährige Simon in Haft, verurteilt zu lebenslänglich wegen Mordes an seiner damaligen Freundin. Im Gefängnis lernt er Lesen und Schreiben, das er bis dahin nur bruchstückhaft beherrscht und holt den mittleren Schulabschluss nach. Er beginnt Brieffreundschaften mit Frauen, wobei er nicht weiß, dass eine davon erst 14 Jahre alt ist. Als deren Vater erfährt, dass seine minderjährige Tochter mit einem Mörder korrespondiert, wird ihm das Schreiben untersagt und den Brief, in dem er erstmalig seine Tat schildert, erhält seine neue Betreuerin Bernadette. Diese sieht Weiterentwicklungsmöglichkeiten bei dem jungen Mann und vermittelt ihm einen Platz in einem Therapie-Programm einer Sondereinrichtung für Gewaltstraftäter in Wentham.

    Dort herrschen andere, bessere Bedingungen. Während im Gefängnis untereinander das Recht des Stärkeren dominiert und die Vollzugsbeamten unter widrigen Bedingungen und häufig voller Geringschätzigkeit für die Inhaftierten diese 'beaufsichtigen', gelten in Wentham Respekt und Wertschätzung für den einzelnen Menschen, egal welchen Verbrechens sie sich schuldig gemacht haben. Bei Simon machen sich Veränderungen bemerkbar, nicht nur in Form von aufkommendem Bildungshunger, sondern auch in puncto Selbstreflexion in Bezug auf seine Tat, die er bisher erfolgreich verdrängt hat.

    Kathy Page hat diese Entwicklung Simons so überzeugend dargestellt, dass man seinen Gedankengängen, seinen Versuchen, seine Aggressionen in den Griff zu bekommen oder Vertrauen zu fassen, ohne Zweifel nachvollziehen kann. Auch ihre Darstellung des Gefängnisalltags macht ersichtlich, ohne dass sie dies ausdrücklich kommentiert, wie destruktiv sich Haftstrafen ohne Resozialisierungsmaßnahmen auf die Gefangenen auswirken. Auch wenn Simons Geschichte in den 1980ern Jahren spielt, ist das Thema aktuell, da immer wieder über die Sinnhaftigkeit solcher Maßnahmen diskutiert wird. Ebenfalls deutlich erkennbar werden die An- und Überforderungen an das Gefängnis- und Therapiepersonal. Insbesondere in den Gefängnissen ist ein Mangel an Allem zu verzeichnen; Gefangene werden ausschließlich verwaltet und das zu den möglichst niedrigsten Kosten. Schlechtes Essen, mangelhafte Unterbringung, unzureichende Versorgung mit allem Anderen führen zu einer ständig gespannten Atmosphäre, mit der die schlecht bezahlten Vollzugsangestellten tagtäglich zurecht kommen müssen. Während das Therapiepersonal über solche Defizite nicht klagen kann, obliegt ihnen jedoch die Verantwortung, eine Prognose abzugeben, ob ein Mensch künftig in die Freiheit entlassen werden kann, ohne eine Gefahr für Andere darzustellen.

    Es ist ein sehr vielschichtiger Roman mit einem Einblick in eine Welt, von der die Meisten von uns nur in den Nachrichten hören, lesen oder sehen. Kathy Page hat uns diese Welt aufgrund ihrer einjährigen Erfahrung als Writer in Residence im Her Majesty's Prison Nottingham nahe gebracht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Liebe / Liebe

Marlen Pelny

4.5 Sterne
(8)
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 26.08.2021
lieferbar

Shuggie Bain

Douglas Stuart

4.5 Sterne
(51)
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.08.2021
lieferbar

Ich, Antoine

Julie Estève

4 Sterne
(1)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.04.2021
lieferbar

Schutzzone

Nora Bossong

3.5 Sterne
(7)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.09.2019
lieferbar

Das Dorf und der Tod

Christiane Tramitz

4.5 Sterne
(9)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2021
lieferbar

Clara und ihre Morde

Sophie Reyer

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Herbstvergessene

Anja Jonuleit

4 Sterne
(1)
Buch

11.95

In den Warenkorb
Erschienen am 20.08.2021
lieferbar

Sie kam aus Mariupol

Natascha Wodin

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.08.2018
lieferbar
Buch

19.99

In den Warenkorb
lieferbar

Wir bleiben nicht lange

Marjaleena Lembcke

0 Sterne
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 22.02.2016
lieferbar

Skagboys

Irvine Welsh

0 Sterne
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.04.2015
Jetzt vorbestellen

Die Europäer

Henry James

0 Sterne
Buch

24.95

Vorbestellen
Erschienen am 12.10.2015
Jetzt vorbestellen

White Teeth

Zadie Smith

0 Sterne
Buch

10.25

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2017
lieferbar

Die Unvollendete

Kate Atkinson

4.5 Sterne
(3)
Buch

12.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.01.2015
Jetzt vorbestellen

Reise an die Grenze

Edward Upward

0 Sterne
Buch

13.80

In den Warenkorb
Erschienen am 25.04.2005
lieferbar

Familiengeheimnisse

Margaret Forster

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die Geschichte der Bienen

Maja Lunde

4.5 Sterne
(8)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.11.2015
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Alphabet “
0 Gebrauchte Artikel zu „Alphabet“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung