Als der Himmel uns gehörte

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
London 2011. Die junge Läuferin Jennifer will an den Olympischen Spielen teilnehmen. Jetzt aber drohen Panikattacken ihren Traum zu gefährden. Mit ihrem Trainer, dem Iren Gregory, der sie heimlich liebt, reist Jennifer nach Mandeville, auf den Landsitz...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 62105526

Buch 10.99
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 62105526

Buch 10.99
Jetzt vorbestellen
London 2011. Die junge Läuferin Jennifer will an den Olympischen Spielen teilnehmen. Jetzt aber drohen Panikattacken ihren Traum zu gefährden. Mit ihrem Trainer, dem Iren Gregory, der sie heimlich liebt, reist Jennifer nach Mandeville, auf den Landsitz...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Als der Himmel uns gehörte

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(32)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2015
sofort als Download lieferbar

Als wir unsterblich waren

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(23)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2014
lieferbar

Wenn wir wieder leben

Charlotte Roth

4 Sterne
(50)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2018
lieferbar

Die Königin von Berlin

Charlotte Roth

4 Sterne
(59)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar

Bis wieder ein Tag erwacht

Charlotte Roth

4 Sterne
(5)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.07.2017
lieferbar

Gegen die Träume

Sead Husic

4 Sterne
(1)
Buch

Leider schon ausverkauft

Worauf wir hoffen

Fatima Farheen Mirza

4 Sterne
(63)
Buch

24.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

25.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.02.2019
lieferbar

Ich bin ja heut so glücklich

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(7)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2022
lieferbar

Transit

Anna Seghers

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.08.2020
lieferbar

Der Überläufer

Siegfried Lenz

0 Sterne
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2017
lieferbar

Die zitternde Welt

Tanja Paar

4 Sterne
(57)
Buch

22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2020
lieferbar

Seit gestern ist Frieden

Herbert Günther

0 Sterne
Buch

14.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die UnWillkommenen

Marina Jenkner

5 Sterne
(3)
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2019
lieferbar

Das Licht zwischen den Zeiten

Sophia von Dahlwitz

3.5 Sterne
(2)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2019
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.10.2021
lieferbar

Mehr als tausend Worte

Lilli Beck

5 Sterne
(5)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.06.2020
lieferbar

Trümmerland

Silvia Hildebrandt

5 Sterne
(1)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.10.2020
lieferbar

Hannah und ihre Brüder

Ronald H. Balson

4.5 Sterne
(47)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.05.2019
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Ich bin ja heut so glücklich

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(7)
eBook

Statt 16.99

8.49 23

Download bestellen
Erschienen am 01.03.2022
sofort als Download lieferbar

Ich bin ja heut so glücklich

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(5)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.03.2022
lieferbar
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2020
lieferbar

Die Königin von Berlin

Charlotte Roth

4 Sterne
(59)
eBook

9.99

Download bestellen
Erschienen am 24.02.2020
sofort als Download lieferbar

Die Königin von Berlin

Charlotte Roth

4 Sterne
(59)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar
Buch

24.00

In den Warenkorb
lieferbar
Hörbuch

20.00

Vorbestellen
Erscheint am 30.11.2022
Hörbuch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.10.2019
lieferbar
eBook

Statt 24.00 19

11.99

Download bestellen
Erschienen am 27.09.2019
sofort als Download lieferbar

Wir sehen uns unter den Linden

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(3)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.03.2019
sofort als Download lieferbar
Hörbuch-Download

19.95

Download bestellen
Erschienen am 27.09.2019
sofort als Download lieferbar
Buch

14.99

Vorbestellen
Erscheint am 02.11.2022
Kommentare zu "Als der Himmel uns gehörte"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    12 von 15 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tintenherz, 06.05.2015 bei Jokers bewertet

    "Als der Himmel uns gehörte" von Charlotte Roth,
    erschienen im Droemer Knaur Verlag, Seitenanzahl: 604


    Inhalt:

    London 2011. Die junge Läuferin Jennifer will an den Olympischen Spielen teilnehmen. Jetzt aber drohen Panikattacken ihren Traum zu gefährden. Mit ihrem Trainer, dem Iren Gregory, der sie heimlich liebt, reist Jennifer nach Mandeville, auf den Landsitz ihrer Familie. Sie hofft, sich bei ihrer fast hundertjährigen Urgroßmutter Alberta Rat holen zu können. Auch diese hat einmal an einer Olympiade teilgenommen, damals in Berlin, im Jahr 1936. Auf den Spuren ihrer Familiengeschichte wird Jennifer lernen, worum es im Leben wirklich geht.


    Autorin:

    Charlotte Roth, Jahrgang 1965, ist Berlinerin, Literaturwissenschaftlerin und seit zehn Jahren freiberuflich als Autorin tätig. Mit diesem Roman, der auf einem Stück ihrer eigenen Familiengeschichte basiert, hat sie sich einen lang gehegten Traum erfüllt. Charlotte Roth hat Globetrotter-Blut und zieht mit Mann und Kindern durch Europa, hält an ihrem Koffer in Berlin aber unverbrüchlich fest.


    Meine Meinung zu dem o. g. Buch:

    Das Cover ist passend für die damalige Zeit (1936) mit den anmutigen Frauen beim Bogenschießen gestaltet.
    Der Text ist angenehm mit einem einfachen Schreibstil zu lesen. Eine Familiensaga, die man Satz für Satz genießen muss.
    Die Protagonistin Jennifer und ihre Großmutter Alberta sind sehr ehrgeizige Persönlichkeiten und gehen in ihrer jeweiligen Zeit in der Welt des Sports auf und wollen unbedingt bei der Olympiade auf Treppchen steigen. Ihr Motto ist schneller, höher, stärker. Beide sind sehr starke Frauen, die alles für ihre Leidenschaft riskieren und suchen nach einer Antwort, warum diese sportlichen Erfolge so wichtig für sie sind. Auch gegen die Wirrungen der Maschinerie der Nationalsozialisten, in der Welt der Blutreinheit und Zuchtauswahl, müssen sich die Sportler behaupten.
    Man erhält erstaunliche Einblicke in die faszinierende Welt des Sports damals und heute.


    Fazit:

    Eine geschichtsträchtige Sportstunde mit einer sehr interessanten Familie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    21 von 40 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Martina S., 04.06.2015

    Das erste Kapitel spielt in London im Jahr 2011. Jennifer ist Läuferin und ihr größter Traum ist, über zehntausend Meter an den Olympischen Spielen teilzunehmen. Ihr Trainer Cyrus Devon, selbst Europameister über zehntausend Meter und erfolgreicher Coach, traut ihr die Olympiateilnahme aber nicht zu, da sie zwar sehr schnell ist, aber während des Rennes Panikattacken bekommt und ihre Tempo falsch einteilt, so dass sie erschöpft zusammenbricht. Dann lernt Jennifer während ihrer Übungsläufe durch den Park den Iren Gregory O´Reilly kennen, der sie für Olympia trainieren will. Außerdem gibt er ihr den Tipp, ihre Urgroßmutter Alberta zu besuchen und um Rat zu fragen, da Alberta selbst 1936 als Bogenschützin bei den Olympischen Spielen in Berlin teilgenommen hat. Nach einem weiteren, missglückten Rennen trennt sich Jennifer von ihrem Trainer und fährt mit Gregory zu ihrer Urgroßmutter. Dort erzählt ihr Alberta ihr Leben und Teile von Jennifers eigener Lebensgeschichte, was Jennifer dann Kraft für das eigene Leben gibt.
    Der Schreibstil ist leicht, flüssig und sehr mitreißend. Ein Kapitel erzählt dabei von Jennifer im Jahr 2011 bzw. 2012, das nächste von Alberta im Jahr 1931 bis 1945 usw.
    Was ich besonders eindrücklich fand, waren die Jahre 1931 bis 1945 – also Albertas Geschichte. Alberta selbst ist eine selbstbewusste, manchmal etwas vorlaute, junge Frau. Ich fand sie anfangs auch sehr egoistisch, aber sie war ja auch noch sehr jung (16 Jahre alt). Im Großen und Ganzen hatte sie aber immer das Herz aber am rechten Fleck. Dass man als Frau noch nicht die gleichen Rechte wie die Männer hatte, wird schon an Kleinigkeiten sichtbar. Für Alberta und ihre Familie war es z. B. nicht wichtig, dass sie die Schule fertig machte, da sie mit dem Abitur später (als Frau) sowieso nicht viel anfangen kann. Auch bei der Wahl der Sportart, die sie für die Olympischen Spiele trainieren wollte, war sie nicht wirklich frei, weil Frauen nur in ein paar Sportarten zugelassen waren.
    Daneben wird hier sehr deutlich, wie die Nazis langsam aber sicher auf alle Bereiche des Lebens Einfluss nahmen. Anfangs glauben einige noch, dass sie mit Politik an sich nichts am Hut haben und sie einfach weitermachen können wie bisher (also z. B. Sport und Politik klar trennen), bis sie merken, dass sie sich gewaltig geirrt haben.
    Dass es sich bei den Olympischen Spielen um einen friedlichen Wettstreit der verschiedenen Völker handelt, weiß jeder. Aber dass auch die Spiele für die Nazis zu Propagandazwecken missbraucht wurden – (für die Nazis waren die Sportler nur ein Mittel, um die Stärke der Kämpfer und somit ihrer arischen Rasse aufzuzeigen), habe ich vorher noch nie bewusst wahrgenommen. Man sieht einfach, dass auch alles Schöne für schändliche Zwecke missbraucht werden kann.
    Der Olympische Geist selbst ist richtig im Buch zu spüren. Die Figuren sprühen nur so vor Begeisterung, wenn sie von den Olympischen Spielen erzählen oder an diese denken.
    Fazit:
    Diese Geschichte nahm mich richtig gefangen und hat mich wahnsinnig berührt. Ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Ein wunderbares Buch, das man unbedingt gelesen haben sollte!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Als wir unsterblich waren

Charlotte Roth

4.5 Sterne
(23)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.05.2014
lieferbar

Wenn wir wieder leben

Charlotte Roth

4 Sterne
(50)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2018
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
lieferbar

Die Bertinis

Ralph Giordano

5 Sterne
(1)
Buch

12.95

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2020
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2018
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.05.2018
lieferbar

Sternenwende / Gut Greifenau Bd.6

Hanna Caspian

5 Sterne
(33)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.08.2021
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2021
lieferbar

Biografie

Maxim Biller

0 Sterne
Buch

29.99

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Die Jahre der Leichtigkeit

Elizabeth Jane Howard

4 Sterne
(46)
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2019
lieferbar

Die Jahre der Leichtigkeit / Familie Cazalet Bd.1

Elizabeth Jane Howard

4 Sterne
(43)
Buch

16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 20.07.2018
lieferbar
Buch

10.99

Vorbestellen
Erschienen am 26.09.2018
Jetzt vorbestellen

Die Stadt der schweigenden Berge

Carmen Lobato

5 Sterne
(2)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 02.02.2015
Jetzt vorbestellen
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.01.2021
lieferbar

Die vier Gezeiten

Anne Prettin

4.5 Sterne
(25)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.02.2021
lieferbar

Das achte Leben (Für Brilka)

Nino Haratischwili

4.5 Sterne
(3)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.09.2017
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Als der Himmel uns gehörte“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung