Helfen Sie uns den Weltbild Shop noch besser zu machen!

Wir arbeiten daran, Ihnen das bestmögliche Einkaufserlebnis zu bieten. Sie können uns dabei unterstützen, indem Sie uns erlauben, pseudonymisiert Nutzerdaten zu erheben. Außerdem wollen wir Ihnen die Möglichkeit bieten, Ihre Lieblingsprodukte auch auf anderen Webseiten per Anzeige zu shoppen. Darüber hinaus arbeiten wir mit Suchmaschinen zusammen, die bei bestimmten Suchbegriffen Anzeigen mit für Sie passenden Produkten ausspielen. Durch die Zusammenarbeit mit sozialen Netzwerken können wir Ihnen in Ihrem Feed Content und Produkte anzeigen, die Ihren Interessen entsprechen. Für das optimale Einkaufserlebnis empfehlen wir Ihnen, uns durch Klick auf "Zustimmen" die Erlaubnis für Cookies zur Shop Verbesserung und zur Bereitstellung relevanten Contents zu geben. Reichen Ihnen bereits die gundlegenden Funktionen der Webseite aus, so können Sie nur funktionale Cookies zulassen. Ihre Zustimmung können Sie jederzeit in unserer Datenschutzerklärung widerrufen.

Zustimmen

Am Freitag sehen wir uns wieder

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Juni riskiert Kopf und Kragen! Rasante Geschichte um ein Berliner Mädchen im Einsatz für einen somalischen Jungen.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 81512902

Buch15.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 81512902

Buch15.90
In den Warenkorb
Juni riskiert Kopf und Kragen! Rasante Geschichte um ein Berliner Mädchen im Einsatz für einen somalischen Jungen.
Kommentar zu "Am Freitag sehen wir uns wieder"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    mabuerele, 09.03.2017

    „...Mich überkam auf einmal das Bedürfnis, ihr den Arm um die Schulter zu legen, ein Impuls, der mich selbst überraschte...“

    Junis Eltern sind geschieden. Als sie 12 wurde, ist Juni zu ihrem Vater gezogen. Nun ist auf den Weg zur Mutter, bei der sie jedes Wochenende verbringt. Nach dem Aussteigen sieht sie in der S-Bahn gegenüber einen Jungen. Sie kennt ihn. Er heißt Sahal und hat im Rahmen eines Politprojekts über seine Flucht berichtet.
    Die Autorin hat einen abwechslungsreichen und spannenden Jugendroman geschrieben. Sie lässt Juni ihre Geschichte selbst erzählen.
    Juni sieht am nächsten Tag Sahal wieder. Sie folgt ihm bis auf den Friedhof. Dort kommen sie ins Gespräch. Sahal hat Angst. Er versteckt sich. Juni will ihm helfen.
    Die beiden Protagonisten werden gut charakterisiert. Juni hat ein gespanntes Verhältnis zu ihrer Mutter. Wer das Buch liest, weiß, warum. Obiges Zitat stammt fast vom Ende der Geschichte und zeigt, dass sich in ihrer Beziehung im Laufe der Handlung einiges ändert. Außerdem ist gerade ihre beste Freundin Kaya weggezogen. Der Vater lässt ihr viel Freiheit, denn er ist beruflich stark engagiert. Sein nächstes Projekt beginnt in wenigen Tagen in Ecuador. Deshalb soll Juni die Sommerferien bei der Mutter verbringen.
    Sahal ist auf sich allein gestellt. Warum, erfährt der Leser im Laufe der Handlung. Es fällt ihm anfangs schwer, Junis Hilfe anzunehmen. Doch nach und nach fast er Vertrauen.
    Der Schriftstil des Buches ist der Zielgruppe angemessen. Die Protagonisten stehen mitten im Leben. Sahals Zurückhaltung ist nachvollziehbar. Die Gespräche zwischen beiden werden im Verlaufe der Handlung offener und tiefer. Dadurch erfährt Juni Einzelheiten aus Sahals früherem Leben und die Gründe seiner Flucht. Gut gefällt mir, dass es keine Wertung seiner Aussagen gibt. Der Leser ist gezwungen, sich selbst Gedanken über das Gehörte zu machen. Die Handlungsorte werden detailgenau beschrieben. Dann begegnet Juni Karl, einem Freund aus der Kindheit. Er hilft ihr und Sahal. Als ein Friedhofsmitarbeiter Juni zur Polizei bringt, erfährt die Geschichte eine unerwartete Wendung.
    Das eher schlichte Cover mit dem Jungen und dem Mädchen passt zur Handlung.
    Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Es ist eine Geschichte von Hilfsbereitschaft und Verantwortungsbewusstsein. Natürlich macht die 15jährige Juni nicht alles richtig. Das kann man auch nicht erwarten. Aber sie schaut nicht weg, sondern bringt sich ein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch
eBook

Statt 15.90 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 13.02.2017
sofort als Download lieferbar
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Jungs sind Idioten. Mädchen auch.

Yvonne Struck

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Kiss the Bodyguard - Kiss Me Twice

Stella Tack

5 Sterne
(1)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2020
lieferbar
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.03.2017
lieferbar
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.05.2020
lieferbar

Morgen lieb ich dich für immer

Jennifer L. Armentrout

4.5 Sterne
(14)
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2017
lieferbar

Hope

Sarah Lark

4.5 Sterne
(3)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 28.02.2020
lieferbar

Zurück auf Gestern

Katrin Lankers

4.5 Sterne
(58)
Buch

16.00

In den Warenkorb
lieferbar

Die unendliche Geschichte

Michael Ende

5 Sterne
(5)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.01.2019
lieferbar

Die Pan-Trilogie, 3 Bde.

Sandra Regnier

5 Sterne
(4)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.03.2016
lieferbar

Das Geheimnis der Dunklen Fee

Walt Disney, Serena Valentino

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 05.03.2020
lieferbar

Die Einsame im Meer

Walt Disney, Serena Valentino

4 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2019
lieferbar
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2015
lieferbar
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.06.2020
lieferbar

Auf den Spuren des Geisterwolfs

Christopher Ross

5 Sterne
(6)
Buch

12.95

In den Warenkorb
Erschienen am 09.03.2020
lieferbar
Buch

39.95

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2019
lieferbar

Unvergleichlich Du!

Jana Crämer

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2020
lieferbar
Mehr Bücher von Karin Koch
Buch

7.99

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

Statt 15.90 19

12.99

Download bestellen
Erschienen am 13.02.2017
sofort als Download lieferbar

Tilda und der Duft der Welt

Karin Koch, Iris Wolfermann

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

Wenn die Sterne abends funkeln

Karin Koch, Susa Apenrade, Marte Bomborn

0 Sterne
Buch

9.99

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Wär' ich Pirat . . .

Karin Koch, André Rösler

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar

Am liebsten eine Katze

Karin Koch

0 Sterne
Buch

9.90

In den Warenkorb
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Am Freitag sehen wir uns wieder “
0 Gebrauchte Artikel zu „Am Freitag sehen wir uns wieder“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung