Ameisen küssen nicht

Roman. Originalausgabe

Kerstin Engel

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Ameisen küssen nicht".

Kommentar verfassen
Die Liebeskomödie des Jahres: herrlich romantisch und wunderbar unterhaltsam. Für alle, die Romantic Comedys lieben. Ben und Isa sind ein Cat-and-Dog-Paar, das man so schnell nicht vergisst.
"Liebe ist nichts als eine biochemisch produzierte...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5835061

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Ameisen küssen nicht"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Franziska, 17.12.2014

    Ein Supermacho erlebt die wahre Liebe... Diese Liebeskomödie ist wirklich sehr lustig geschrieben. Die genialen Szenen zwischen Isa und Ben machen einen süchtig und man will immer weiterlesen. Auch alle Nebenfiguren werden sehr gut beschrieben und machen das Buch ebenfalls unterhaltsam. Neben all den lustigen Dialogen ist es aber sehr schön zu lesen wie liebevoll die Beziehung zwischen Hauptcharakter Ben und seiner neugeborenen Tochter (aus einer kurzen Affäre) beschrieben wird. Habe mir das Buch unter anderem auch wegen dem lustig gestalteten Cover gekauft und habe es definitiv nicht bereut ! Sehr gutes Buch, werde es aufjedenfall nochmal lesen und hoffe sehr auf weitere Bücher von Kerstin Engel !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    Heike G., 03.01.2015

    Inhalt:
    „Isa lebt nur für die Wissenschaft. Gefühlen misstraut die Biologin (Fachgebiet: Ameisen) zutiefst.
    Primatenforscher Dr. Ben Breitenbach dagegen pflegt sein Image als verwegener Abenteurer und Frauenheld. Als beide für einen wichtigen Forschungspreis nominiert werden, ist der Konkurrenzkampf vorprogrammiert. Auf dem Schiff zur Preisverleihung in Norwegen treffen die Kontrahenten aufeinander. Während Ben sofort erkennt, wer ihm da gegenübersteht, ist Isa völlig ahnungslos. Daraus muss sich doch ein Vorteil ziehen lassen! Ben schmiedet einen Plan: die harte Schale der Frau Professorin knacken, um bei der Preisverleihung an ihr vorbeizuziehen. Doch er hat nicht damit gerechnet, dass er Gefühle entwickeln könnte – und das ausgerechnet für die "Ameisenkönigin".“ So lautet der Klappentext zu dem Buch.

    Cover:
    Das Cover finde ich sehr lustig gewählt. Es regt auf jeden Fall dazu an, sich das Buch in einem Geschäft in die Hand zu nehmen und zu lesen, worum es in dem Buch geht.

    Mein Fazit:
    Ich fand, dass man das Buch sehr gut und flüssig lesen konnte. Ich musste auch das ein oder andere Mal richtig schmunzeln. Trotzdem muss ich sagen, dass es mich nicht zu hundert Prozent überzeugt hat und mich auch nicht so stark fesseln konnte. Es ist gut geschrieben und es fehlt auch eigentlich nichts und es hat mich am Anfang auch wirklich überzeugt, aber leider wurde es dann immer etwas schwächer, so dass ich eigentlich nur nur wissen wollte, wer gewinnt den Preis und wie kommen sie jetzt doch noch zusammen. Es hatte leider den packenden Faden irgendwann verloren. In die Charaktere konnte ich mich aber ganz gut hineinversetzen. Da ich nicht restlos begeistert war, möchte ich für das Buch gerne 4 von 5 Punkten vergeben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Ameisen küssen nicht “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Ameisen küssen nicht“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating