Anis Amri und die Bundesregierung

Was Insider über den Terroranschlag vom Breitscheidplatz wissen

Stefan Schubert

Durchschnittliche Bewertung
4Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

4 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Anis Amri und die Bundesregierung".

Kommentar verfassen
"Meine Vorgesetzten zwingen mich, das Parlament zu belügen."
Deutscher Terrorermittler im Fall Anis Amri

Die neuen Recherchen des investigativen Bestsellerautors Stefan Schubert enthüllen Unglaubliches: Der Fall Amri war in Wirklichkeit eine...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

  • eBook - Anis Amri und die Bundesregierung
    17.99 €

Buch19.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 109516161

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Anis Amri und die Bundesregierung"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 4 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kvel, 12.01.2019

    „Was Insider über den Terroranschlag vom Breitscheidplatz wissen.“ (Buchuntertitel)

    Inhalt (Auszug von der Umschlaginnenseite):
    Terrorermittler brechen ihr Schweigen.
    Die dem Autor vorgelegten geheimen Ermittlungsakten enthüllen, dass
    die Bundesregierung die von Angela Merkel versprochene schonungslose Aufklärung in Wirklichkeit konsequent sabotiert;
    die Vertuschungen von den höchsten Politikkreisen ausgehen;
    am Breitscheidplatz bis zu drei weitere IS-Kämpfer vor Ort waren und den Terroranschlag live mitverfolgten;
    Amri ein „IS-Lockvogel“ für westliche Geheimdienste war;
    Amri vorsätzlich nicht angeklagt und festgenommen wurde, damit die Geheimdienstoperation der CIA weiterlaufen konnte;
    der damalige US-Präsident Barack Obama sogar in den Fall involviert war;
    die Bundesregierung die Vollstreckung eines Haftbefehls gegen Amri verhinderte;
    Terrorermittler bis heute mit Maulkörben belegt werden;
    auch große Medienhäuser an der Vertuschungsaktion des Amri-Skandals beteiligt sind.

    Meine Meinung:
    Prinzipiell finde ich die Aufarbeitung der Ereignisse um den „Anschlag mit einem LKW auf dem Weihnachtsmarkt am Breitscheidplatz“ sehr interessant.
    In diesem Sachbuch beschränkt sich der Autor auf die Geschehnisse, die vor dem Anschlag passiert sind.
    Leider vermisse ich eine kritische Recherche zu dem Anschlag selbst:
    „Was war der genaue Ablauf des Anschlags mit dem LKW auf dem Weihnachtsmarkt?“ und „Was passierte danach?“.
    Und ich vermisse die große Frage: „Wem diente das Ganze?“ und „Welche Gruppierung könnte von dem Anschlag profitiert haben?“. „Bezieht bzw. dreht sich wirklich alles nur auf den IS?“.
    Aber vielleicht wäre dies zu viel für ein einzelnes Buch.
    Deshalb mein Fazit: Lesenswert, denn es gibt einen guten Einblick in unser Justizsystem, das von der Politik gesteuert wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Anis Amri und die Bundesregierung “

0 Gebrauchte Artikel zu „Anis Amri und die Bundesregierung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating