WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Assassin's Creed - In den Animus

Entstehung eines Films, der Jahrhunderte miteinander verbindet
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Fast ein Jahrzehnt nach dem Erscheinen von Ubisofts höchst populärem Action-Adventure-Spiel bringt Regisseur Justin Kurzel die Welt der Assassinen und Templer mit Assassin's Creed nun auf die Kinoleinwand. Zwei Hauptfiguren - getrennt durch mehrere...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 80933826

Buch39.90
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 80933826

Buch39.90
Jetzt vorbestellen
Fast ein Jahrzehnt nach dem Erscheinen von Ubisofts höchst populärem Action-Adventure-Spiel bringt Regisseur Justin Kurzel die Welt der Assassinen und Templer mit Assassin's Creed nun auf die Kinoleinwand. Zwei Hauptfiguren - getrennt durch mehrere...
Kommentare zu "Assassin's Creed - In den Animus"
Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Escape into dreams, 10.02.2018

    Worum gehts?

    Viele kennen "Assassin's Creed". Das Buch beschreibt die Entstehung des Films, angefangen von den Recherchen betreffend der Spanischen Inquisition bis hin zu den Dreharbeiten selbst. Ein Mythos wurde zum Leben erweckt und dieses Buch zeigt uns, welche Arbeit wirklich dahinter steckt....





    Wie erging es uns mit dem Buch?

    Wie auch wahrscheinlich tausende andere Menschen auf dieser Welt sind auch wir fasziniert von der Geschichte und Idee selbst. Zwei rivalisierende Gruppen - die Templer und die Assassinen - im ewigen Kampf!! Jedoch hat sich für mich nie wirklich eine favorisierende Gruppe herauskristallisiert. Vielleicht ist das bei dem ein oder anderen anders.

    Erstmal muss ich sagen, dass die Qualität des Buches wirklich unheimlich toll ist und es auf jeden Fall jeden Cent wert ist. Jeder wichtige Aspekt des Films bzw. auch des Mythos bekam in dem Buch ein eigenes Kapitel. Angefangen von dem Aufstieg der Assassinen über Abstergo bis hin zum Artefakt selbst. Die Bilder, die ausgewählt wurden, um das Buch zu vervollständigen, wurden ebenfalls wunderbar gewählt und geben dem Leser einen genaueren Einblick hinter die Kulissen. Auch das Spiel bleibt nicht unberührt sondern nimmt einen wichtigen Teil ein. Was für mich auch ein sehr wichtiger Aspekt war!

    Die große Schwierigkeit des Films bestand auch darin - so steht es im Buch - dass hier die Geschichte selbst auf verschiedenen Zeitebenen spielte und auch nicht nur - wie in normalen Filmen - einem Helden folgte, sondern zwei. Zwei Helden der selben Erblinie, aber in anderen Zeitlinien, und noch dazu alles vom selben Schauspieler dargestellt. Es ist wirklich interessant zu lesen, welche Schwierigkeiten und Herausforderungen sich die Produzenten und auch Fassbender selbst stellen mussten um den Film wirklich toll zu machen! Vorallem ist es in einem Videospiel einfacher gewisse Dinge zu bewerkstelligen und eine eigene Mystik walten zu lassen! In der Wirklichkeit sind doch gewisse Grenzen gesetzt! Es musste einfach alles stimmen.

    Ich persönlich finde ja, dass Fassbender ein wirklich unheimlich talentierter und wandlungsfähiger Schauspieler ist und ich mir eigentlich keinen besseren Callum vorstellen konnte.

    Mein eigenes Highlight im Buch war der Abschnitt über den "Todessprung". Den - ehrlich - wusste ich es nicht, dass der Sprung hier nicht vor dem Greenscreen gedreht wurde. Welche Schwierigkeiten und Gefahren sich hier für Damian Walters - Fassbenders Stunt-Double, stellten, einfach der Wahnsinn. Lebensmüde könnte man es auch nennen, aber lässt selbst!!!


    Mein Fazit:

    Für all jene, die Fans des Mythos sind und wissen wollen, wieviel wirklich hinter dem Film steckt, kann ich es nur empfehlen. Denn man bekommt wirklich einen tollen und tiefen Einblick. Schonungslos bis ins letzte Detail wird alles aufgezeigt. Auch die Easter Eggs werden aufgezeigt ;-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Estelle, 16.11.2017

    Der Zauberfeder-Verlag hat mit "Assassin's Creed - In den Animus" ein interessantes Buch mit tollen Bildern und Hintergrundinformationen geschaffen. Seit mittlerweile zehn Jahren gibt es die Computerspielserie der französischen Firma Ubisoft, umso überfälliger war deshalb der Film, der einfach folgen musste.
    Und dieser ist mehr als gelungen.

    Sechs Kapitel lassen sich finden, die die Verfilmung visuell in edlen Bildern und mit allerlei spannenden Informationen bereichern.

    Im ersten Kapitel "Aufstieg des Assassinen" wird die Entstehung des Filmes näher beleuchtet. Wie schafft man es, ein Videospiel in eine würdige Verfilmung zu übertragen?
    Der wandlungsfähige Schauspieler Michael Fassbender war die erste Wahl für die Hauptrolle. Der Regisseur Justin Kurzel wurde von Fassbender wiederum ins Spiel gebracht, und so nahm der Film langsam Konturen an, zumal Fassbender auch als Produzent fungierte.

    Das zweite Kapitel dreht sich um Abstergo, die Forschungseinrichtung, die gleichzeitig Gefängnis und Psychiatrische Klinik ist, in der Testpersonen für Experimente missbraucht werden. Man sieht auf vielen beeindruckenden Bildern, wie Abstergo kreiert wurde. Kalt und dem Zweck dienend.
    Für jeden Filmfan sind die Easter Eggs immer etwas, worauf er achtet. Auf diese wird hier auch noch hingewiesen. Also, nächstes Mal darauf achten.

    Der Animus bekommt im dritten Kapitel Spielraum. Hier sollte etwas Besonderes geschaffen werden, denn der Animus stellt die Brücke zwischen Gegenwart und Vergangenheit dar. Die Technologie sollte faszinieren - was man wirklich behaupten kann.

    Das vierte Kapitel befasst sich mit der Inquisition. Dabei spielen die Choreografie der Assassinen, die Verfolgungsjagden über die Häuser - inklusive Skizzen - und die Regressionen bedeutende Rollen.
    Natürlich wird auch der Todessprung erwähnt, und wie dieser ausgeführt wurde. Ein Muss.

    Das vorletzte Kapitel ist den Kostümen und Waffen gewidmet. Was die Ausstatter, Kostümbildner und Hersteller der einzelnen Stücke schaffen, ist hervorhebenswert, denn davon lebt der Film.

    Das sechste und letzte Kapitel "Das Artefakt" beschäftigt sich mit dem Apfel von Eden. Wie wurde er entwickelt, was bedeutet er.

    Außerdem finden sich im Buch noch nette Extras: Eine Visitenkarte, ein Patienenbogen der Versuchsperson, eine Skizze der Autodafè-Szene und ein kleines Heftchen, das mitteralterliche Buchseiten aufzeigt.

    Insgesamt ist das Buch ein echter Hingucker und wunderbare Ergänzung zum Film, für alle die, die gern mehr wissen wollen.
    Mit den hochwertigen Bildern besticht die Entstehungsgeschichte der "Assassin's Creed" - Verfilmung in jeder Hinsicht.

    5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch

Bares für Rares

Horst Lichter, Bernd Imgrund

5 Sterne
(2)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.03.2020
lieferbar

Der Bro Code

Matt Kuhn, Barney Stinson

5 Sterne
(15)
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 14.06.2010
lieferbar

Der Bro Code - Das Playbook, 2 Tle.

Matt Kuhn, Barney Stinson

0 Sterne
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 17.07.2017
lieferbar

Game of Thrones. 100 Seiten

Elke Brüns

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Großstadtrevier

Ulfert Becker

5 Sterne
(1)
Buch

7.95

In den Warenkorb
Erschienen am 06.10.2011
lieferbar

"Ach du meine Nase!"

Mirko Krüger

0 Sterne
Buch

16.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Die Star-Trek-Chronik - Star Trek: Enterprise

Björn Sülter, Reinhard Prahl, Thorsten Walch

0 Sterne
Buch

14.80

In den Warenkorb
lieferbar

Es lebe Captain Future - 40 Jahre Kult in Deutschland

Thorsten Walch, Reinhard Prahl

0 Sterne
Buch

14.80

In den Warenkorb
lieferbar

Mindhunter

John Douglas, Mark Olshaker

0 Sterne
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.12.2019
lieferbar

Der Winter ist da

Kim Renfro

0 Sterne
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.11.2019
lieferbar
Buch

25.00

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

14.80

In den Warenkorb
Erschienen am 23.11.2019
lieferbar

"Welches Schweinderl hätten's gern?"

Ulrich Homann, Achim Nöllenheidt

0 Sterne
Buch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2019
lieferbar

"Harry, hol schon mal den Wagen!"

Ulrich Homann, Achim Nöllenheidt

0 Sterne
Buch

16.95

In den Warenkorb
Erschienen am 15.09.2019
lieferbar
Buch

16.90

In den Warenkorb
lieferbar

Monty Python. 100 Seiten

Andreas Pittler

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.02.2019
lieferbar

Notes from the upside down

Guy Adams

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.04.2019
lieferbar
Mehr Bücher von Ian Nathan

Quentin Tarantino

Ian Nathan

0 Sterne
Buch

32.10

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

19.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2018
lieferbar
Buch

20.90

In den Warenkorb
Erschienen am 16.11.2018
lieferbar
eBook

8.69

Download bestellen
Erschienen am 03.05.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

20.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2016
lieferbar

The Coen Brothers

Ian Nathan

0 Sterne
Buch

34.80

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2017
lieferbar
Buch

19.50

In den Warenkorb
Erschienen am 18.11.2016
lieferbar

Anything You Can Imagine

Ian Nathan

0 Sterne
Buch

14.10

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Assassin's Creed - In den Animus “
0 Gebrauchte Artikel zu „Assassin's Creed - In den Animus“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung