Aus, Amen, Ende?, Thomas Frings

Aus, Amen, Ende?

So kann ich nicht mehr Pfarrer sein. Mit Ideen für eine Kirche der Zukunft

Thomas Frings

Durchschnittliche Bewertung
2Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

2 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Aus, Amen, Ende?".

Kommentar verfassen
Als Thomas Frings im Februar 2016 sein Amt als Pfarrer niederlegt, ins Kloster geht und diesen Schritt öffentlich erklärt, ist das Echo gewaltig. Nicht nur in den Medien, auch unter Amtsbrüdern und Gläubigen. Tausende Followers auf Facebook liken...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch 16.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5972042

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Aus, Amen, Ende?"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 2 Sterne

    8 von 23 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Kopernikus, 07.03.2017

    aktualisiert am 15.03.2017

    Pastorale Lichtgestalt?
    Ex-Pfarrer Thomas Frings gibt sich in seinem Buch als zukunftsweisender Ideengeber für die Kirche, der zu wissen glaubt, wo's in der nicht mehr so recht zündenden Pastoral langgeht: das Alte über Bord werfen und "Entscheidungsgemeinde" mit den sehnsüchtigen Fernstehenden machen.
    Tatsächlich jedoch ist der Großneffe des berühmten und beliebten Kardinals Frings in seiner früheren Münsteraner Pfarrei mit sämtlichen Experimenten und spektakulären Mätzchen, welche die Menschen in sein Gotteshaus locken sollten, grandios gescheitert. Wieso sollte man also gerade auf ihn hören und seinen Anregungen "Nachhaltigkeit" zutrauen? Wie kann er "vorausgehen", wenn er vor der Last des Kreuzes geflohen ist?
    Es ist erstaunlich, wie Verlag und Medien versuchen, einen ausgebrannten und zutiefst frustrierten Geistlichen, dem die Resignation schon auf dem Buch-Cover ins Gesicht geschrieben steht, zur innovativen Lichtgestalt zu stilisieren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Aus, Amen, Ende? “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Aus, Amen, Ende?“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- € - jetzt mitmachen!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €

Machen Sie 2017 zu Ihrem Glücksjahr: Jetzt bis 02.11. teilnehmen und mit etwas Glück ein iPhone 7 oder einen tolino epos gewinnen! Mehr Infos hier!

X
schließen