Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Auszeit bei den Abendrots

Roman
 
 
Merken
Teilen
Magazin
Magazin Beiträge
Merken
Teilen
Magazin
Magazin Beiträge
 
 
»Witzig und unterhaltsam.« Tina
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6102710

Buch 10.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6102710

Buch 10.99
In den Warenkorb
»Witzig und unterhaltsam.« Tina
Andere Kunden interessierten sich auch für

Auszeit bei den Abendrots

Alexandra Holenstein

5 Sterne
(15)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2020
sofort als Download lieferbar

Das Heinrich-Problem

Alexandra Holenstein

4.5 Sterne
(21)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.04.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar

Halligalli on the Rocks

Annie Kay

4.5 Sterne
(7)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.05.2020
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar

Von wegen Dolce Vita!

Tessa Hennig

4.5 Sterne
(16)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.07.2019
lieferbar

Mord al Mare / Florentinische Morde Bd.5

Beate Boeker

4.5 Sterne
(2)
Buch

14.00

In den Warenkorb
lieferbar

Toskanische Täuschung

Belinda Vogt

4.5 Sterne
(2)
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.04.2019
lieferbar

Die Früchte der Toskana

Christine Leitl

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 04.07.2019
lieferbar

Tante Elsie hat Schwein

Lucinde Hutzenlaub

5 Sterne
(4)
Buch

Statt 10.99

4.99 *

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2020
lieferbar

Auszeit

Hilde Heyduck-Huth

0 Sterne
Buch

14.80

Vorbestellen
Erschienen am 03.05.2019
Jetzt vorbestellen

Der Gesang des Maori

Emma Temple

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.03.2020
lieferbar

In seinen Händen

Harlan Coben

0 Sterne
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 16.07.2012
Jetzt vorbestellen

Das Haus des Leuchtturmwärters

Kathleen Freitag

4.5 Sterne
(17)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 23.03.2021
lieferbar
Buch

9.95

In den Warenkorb
Erschienen am 13.03.2020
lieferbar

Proseccolügen

Gudrun Grägel

5 Sterne
(9)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.04.2019
lieferbar

So weit das Meer uns trennt

Britt Reißmann

4 Sterne
(1)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.04.2021
lieferbar
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.03.2020
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Auszeit bei den Abendrots

Alexandra Holenstein

5 Sterne
(15)
eBook

Statt 10.99 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 01.05.2020
sofort als Download lieferbar

Das Heinrich-Problem

Alexandra Holenstein

4.5 Sterne
(17)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2019
lieferbar

Das Heinrich-Problem

Alexandra Holenstein

4.5 Sterne
(21)
eBook

Statt 9.99 19

8.99

Download bestellen
Erschienen am 27.07.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Auszeit bei den Abendrots"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    8 von 11 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bambisusuu, 21.05.2020

    Der Roman "Auszeit bei den Abendrots" ist das zweite Buch der Autorin Alexandra Holenstein und wieder genau so amüsant und unterhaltsam wie der Vorgänger "Das Heinrich-Problem".

    Da steht Helene plötzlich, ganz alleine an einer Autobahnraststätte. Ihr Mann Josef weit und breit nicht zu sehen. Er hat sie tatsächlich sitzengelassen. Helene ist sprachlos, aber immerhin hat sie das Auto und kann ihre Reise dennoch fortsetzen. Josef meldet sich mit einer Auszeit und das ausgerechnet mit seiner Assistenzärztin Nathalie. Helene ist wütend, dennoch wagt sie ihr eigenes Abenteuer und unternimmt alles, wozu Josef nie Lust hatte.

    Mit humorvollem Schreibstil und authentischen Charakteren hat mich auch diesmal die Autorin erneut begeistern können. Eine Beziehungskrise hatte ich noch nie so gelungen bildhaft vor Augen, wie bei diesem Roman. Die überspitzten Szenen lassen keine Auge trocken und haben mich ständig zum Schmunzeln gebracht. Helene und ihr Hund Lego sind mir regelrecht ans Herz gewachsen. Aber auch die Nebencharaktere sind amüsant geschildert worden.

    Helenes und Josefs Beziehung, die unausgesprochenen Probleme und ihr eintöniger Alltag bringen beide an ihre Verzweiflung. Auch wenn es ein Frauenroman ist, erhält man durch den Wechsel der Perspektiven nicht nur Helenes Sicht, sondern auch Ausschnitte aus Josefs Situation. Beiden tut die Auszeit zu Beginn gut, dennoch geraten sie ungewollt andauernd aneinander. Als Leser war dabei Helenes schroffe und taffe Art ziemlich amüsant. Ihre Wut und Gefühle kamen dabei sehr authentisch herüber. Mit Rat ihrer Freundin versucht Helene mutig ihre eigenen Träume zu erfüllen, reist an verschiedene Orte und begibt sich zu unterschiedlichsten Seminaren. Wohin die Ehekrise hinausläuft bleibt ungewiss. Erst Stück für Stück kann der Leser mehr erahnen. Daher ist die Handlung für mich sehr abwechslungsreich und überraschend gewesen.

    Die Autorin überzeugt mit ihrem lockeren Schreibstil und köstlichen Humor für einen gelungen Beziehungsroman, der für unerwartete Wendungen und lustige Momente sorgt. Das Buch konnte ich kaum aus der Hand legen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    8 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    sommerlese, 19.05.2020

    Das kann doch nicht wahr sein, denkt Helene Abendrot, als ihr Mann Josef sie an einer Autobahnraststätte einfach sitzen lässt. Immerhin hat sie das Auto und er ist zu Fuß abgehauen. Es gibt doch noch Glück im Unglück. Der Grund für diese Aktion und die nachfolgende Eheauszeit heißt Nathalie und ist halb so alt wie Josef. Doch statt Trübsal zu blasen, nutzt Helene die Zeit für sich und unternimmt Seminare und Reisen, die ihrem Leben abenteuerliche Erfahrungen bescheren. Was ist dagegen schon die langweilige Ehe mit Josef?

    "...aus der Strohwitwe kann dann auch mal schnell eine Strohblume werden. Die, die man so ewig in einer Vase ohne Wasser lässt und dann vergisst." Zitat Seite 135

    Nachdem ich "Das Heinrich-Problem" von Alexandra Holenstein bereits begeistert gelesen habe, konnte mich auch ihr neuer humorvoller Frauenroman absolut überzeugen. Es sind Szenen aus dem echten Leben, genauer gesagt aus einem langjährigen Eheleben. Wieder geht es um eine Beziehungskrise, die die Autorin mit herrlichen Situationsbeschreibungen und abwechslungsreichen Charakteren mit Leben füllt. Pointiert humorvoll und erstaunlich treffsicher zielt ihr Pfeil dabei ins Schwarze, in diesem Fall auf Josef, der sich in seiner Auszeit mit einer jungen Frau vergnügt. Noch etwas benommen von dieser Erfahrung, rät Helenes Freundin ihr als Ablenkung zu Reisen als genussvolle Trennungsschmerz-Verarbeitung. Helene nimmt diesen Rat an und reist in die Provence und in die Toskana, dort besucht sie ein Weinseminar, malt in Aquarell und nimmt an einem Literaturseminar teil. Sie erlebt dort einige amouröse Erfahrungen, allerdings entpuppen sich ihre männlichen Neuentdeckungen recht schnell als echte "Windhunde". Trotzdem gewinnt sie ihre innere Balance und alte Kraft und Stärke zurück. Josef gegenüber gibt sie sich abgeklärt, reagiert mit nüchternen Bemerkungen auf seine erneue Annäherung, denn Nathalie, die flotte Antilope, hat die Liaison mit ihrem väterlichen und alten Doktorvater bald über und Josef merkt auf einmal, was er an Helene hat.



    Ein kurzweiliger und herrlich zu lesender Erzählstil macht das Lesen zum Genuß. Das Eheleben an sich, die Trennung und die liebevoll beschriebenen Charaktere der Seminarteilnehmer sorgen für eine abwechslungsreiche Geschichte, die man einfach nur gern und mit einem Schmunzeln im Gesicht liest. So spielt das Leben, wenn auch nicht immer mit einem zufriedenstellenden Ende.

    Dieser Roman lässt sich durch den eingebauten Humor und die trockenen Anmerkungen Helenes einfach nur gut lesen. Ein Frauenroman über eine Beziehungskrise mit dem Geschmack des wahren Lebens, der mich zum Schmunzeln gebracht hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar

Das Heinrich-Problem

Alexandra Holenstein

4.5 Sterne
(21)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 27.02.2019
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar

Elli gibt den Löffel ab

Tessa Hennig

4.5 Sterne
(27)
Buch

8.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 31.01.2020
lieferbar

Nichts als Gespenster

Judith Hermann

5 Sterne
(1)
Buch

8.95

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2004
lieferbar

Honigblütentage

Sofie Cramer

4.5 Sterne
(5)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.06.2019
lieferbar

Mehr als Worte sagen können

Jill Santopolo

3.5 Sterne
(6)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.07.2019
lieferbar

Wir für uns

Barbara Kunrath

4.5 Sterne
(88)
Buch

16.99

In den Warenkorb
Erschienen am 28.07.2021
lieferbar

Die Letzte macht das Licht aus

Bethany Clift

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.09.2021
lieferbar

Ich bin gleich da

Anne Köhler

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.04.2016
lieferbar

Alicia verschwindet

Matthias Sachau

4.5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 07.05.2018
lieferbar

Der Duft von Pinienkernen

Emily Bold

4.5 Sterne
(46)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.10.2017
lieferbar
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 29.07.2021
lieferbar

Memories To Do

Linda Schipp

4.5 Sterne
(15)
Buch

12.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.07.2016
lieferbar

Aus der Mitte des Sees

Moritz Heger

4 Sterne
(74)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.02.2021
lieferbar

Nie so sein

Martina Klein

3 Sterne
(1)
Buch

12.80

In den Warenkorb
lieferbar

Auszeit

Hilde Heyduck-Huth

0 Sterne
Buch

14.80

Vorbestellen
Erschienen am 03.05.2019
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Auszeit bei den Abendrots “
Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Auszeit bei den Abendrots“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung