Bayerisches Kochbuch

Maria Hofmann
Helmut Lydtin

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
33 Kommentare
Kommentare lesen (33)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Bayerisches Kochbuch".

Kommentar verfassen
Bayerisches Kochbuch mit über 900 (!) Seiten

Der "Dauerbrenner" mit mehr als 1.700 weiß-blauen Schmankerln: vom süßen Apfelschmarrn über die deftige Kalbshaxe bis hin zum zünftigen Zwiebelkuchen. Ein Standardwerk, ideal auch für den Koch-Anfänger ohne...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch25.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 757955

Auf meinen Merkzettel
Low Carb (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Bayerisches Kochbuch"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    41 von 43 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karin P., 15.01.2008

    Ich habe dieses Buch schon seit Jahren. Es ist super. Man findet einfach alles. Einfache Rezepte sind genauso drin wie Festtagsbraten. Dieses Kochbuch darf in keiner Küche fehlen, denn es hilft immer weiter

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    37 von 39 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Rudolf S., 12.12.2009

    Meine Frau läßt sich aus der 36. Auflage dieses Buches vom Herbst 1958 auch noch heute inspirieren. Auch meine älteste Tochter erhielt eine Neuauflage dieses Buches geschenkt, und sie ist davon mehr als von gleichartigen Büchern begeistert.
    So wird die letzte Auflage dieses Buches nun ein Weihnachtsgeschenk für unsere jüngste Tochter.
    Meine Frau lobt und empfiehlt kein anderes Kochbuch so sehr, wie dieses.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    32 von 35 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerlinde Sch., 20.01.2010

    Das "Bayerisches Kochbuch" von Maria Hoffmann begleitete mich seit meiner Schulzeit 1958 und ich habe es bereits in der Neuauflage mehrmals verschenkt. Es ist heute wie damals ein Ernährungs-Nachschlagewerk. Meine Söhne haben daraus Rezepte gebacken und gekocht und später ihren Frauen vorgeschwärmt, was sie alles aus diesem Kochbuch gemacht haben. Es wird wieder in der Familie verschenkt und ist sicher gut angelegt. Früher hatte das Buch einen gelben Umschlag und war in der Familie als gelbes Kochbuch bekannt.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Stephanie W., 24.01.2008

    Seit mehr als 2 Jahrzehnten ist dieses Buch für mich in der Küche unentbehrlich. Keine Angst vor schwierigen oder kniffligen Rezepten mehr, alles ist wunderbar erklärt. Dieses Buch gehört in jede Küche!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Andreas M., 20.12.2012

    Ein Kochbuch wie es schon seit Jahren immer wieder gerne genommen wird, und das ,,alte``(ist schon sehr mitgenommen) jetzt durch das neue ersetzt wird. Rezepte und Hinweise wie immer Gold wert. Viel Spass beim Kochen , Backen und sonstigem ,,gebruzel``

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    9 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    H.W., 27.11.2010

    Seit 1972 wähernd meiner Ausbildung zur Hauswirtschafterin ist dieses Buch für mich zum ständigen Begleiter geworden. Noch heute entstehen daraus Weihnsachtsplätzchen; Hefeteig, verschiedene Braten usw. In unseren Familien ist dieses Buch ein fester Bestandteil. Meine Nichte lies sich ihr Kochbuch auf die Alm in Österreich nachschicken.
    Ich verschenke dieses Buch sehr oft zur Konfirmation. Mich würde die 1. Auflage des Kochbuches interessieren. Dieses Buch ist eigentlich Pflicht für jeden Haushalt!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    8 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heiner G., 22.11.2011

    Habe Bayerisches Kochbuch 2x gekauft.für mein beiden Enkelinen als Weihnachtsgeschenk
    Ich selber habe daselbe schon seit 1955.
    Bin sehr zufrieden damit.
    MFG.Heiner G.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 21 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    lisa, 09.06.2009

    Ich finde dieses kochbuch sehr gut man findet alle rezepte. Auch für krankheiten ist dieses buch sehr gut geeignet. Ich empfehle dieses buch sehr.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    7 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ursula S., 12.03.2013

    Ich habe das Buch schon 20Jahre bin begeistert. Jetzt sind meine Patenkinder von zuhause ausgzogen das war mein Einzugsgeschenk. Ea ist halt gut wenn man sich mit Fleisch zerlegen nicht so auskennt ist, halt gute anleitungen drin.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    15 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S.Strauß, 27.01.2008

    Ein Klassiker der besonderen Art !!!
    Zeitlos modern als Fachbuch als auch für den täglichen Gebrauch !!!
    Super auch als Geschenk für jeden Haushalt Profikoch und Anfänger !!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Bayerisches Kochbuch“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating