Beitrag zur Betrachtung von Modellierungen der Zuverlässigkeits- und Sicherheitskennzahlen von elektromechanischen Sperr

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Ziel dieser Arbeit ist es, durch den Einsatz von Partial-Stroke-Tests, als Diagnosemaßnahme, die Ausfallwahrscheinlichkeit (Probability of Failure on Demand, PFD) einer Sicherheitsfunktion (SIF zu reduzieren und das Proof-Test-Intervall tPT entsprechend...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 69205083

Buch29.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 69205083

Buch29.00
In den Warenkorb
Ziel dieser Arbeit ist es, durch den Einsatz von Partial-Stroke-Tests, als Diagnosemaßnahme, die Ausfallwahrscheinlichkeit (Probability of Failure on Demand, PFD) einer Sicherheitsfunktion (SIF zu reduzieren und das Proof-Test-Intervall tPT entsprechend...

Kommentar zu "Beitrag zur Betrachtung von Modellierungen der Zuverlässigkeits- und Sicherheitskennzahlen von elektromechanischen Sperr"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Beitrag zur Betrachtung von Modellierungen der Zuverlässigkeits- und Sicherheitskennzahlen von elektromechanischen Sperr “

0 Gebrauchte Artikel zu „Beitrag zur Betrachtung von Modellierungen der Zuverlässigkeits- und Sicherheitskennzahlen von elektromechanischen Sperr“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung