Beschneidung im Geheimbund

Weibliche Genitalbeschneidung in Sierra Leone aus kulturwissenschaftlicher Sicht
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
In Sierra Leone sind neun von zehn Frauen genital beschnitten. Verantwortlich dafür ist die Bundo Society, ein weiblicher Geheimbund. Die Tradition unterliegt einem strengen Tabu. Kritiker der weiblichen Genitalbeschneidung wurden in der Vergangenheit...
lieferbar

Bestellnummer: 17156693

Buch24.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 17156693

Buch24.90
In den Warenkorb
In Sierra Leone sind neun von zehn Frauen genital beschnitten. Verantwortlich dafür ist die Bundo Society, ein weiblicher Geheimbund. Die Tradition unterliegt einem strengen Tabu. Kritiker der weiblichen Genitalbeschneidung wurden in der Vergangenheit...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Beschneidung im Geheimbund"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    W., 17.01.2013

    Sehr übersichtlich, klar und verständlich. Eine umfassende Darstellung der Problematik

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Weitere Empfehlungen zu „Beschneidung im Geheimbund “

0 Gebrauchte Artikel zu „Beschneidung im Geheimbund“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar