Hello Spring: 10%¹ RABATT + Versand GRATIS! Gleich Code kopieren:

Bretonisches Gold / Kommissar Dupin Bd.3

Kommissar Dupins dritter Fall
 
 
Merken
Magazin
Magazin Beiträge
Merken
Magazin
Magazin Beiträge
 
 
Bretonisches Salz und perfide Machenschaften: Kommissar Dupins dritter Fall - ein packender, humorvoller und atmosphärisch bezaubernder Krimi!
...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 5871529

Taschenbuch 13.00
Dekorierter Weihnachtsbaum
In den Warenkorb
  • Lastschrift, Kreditkarte, Paypal, Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
Kommentare zu "Bretonisches Gold / Kommissar Dupin Bd.3"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    266 von 273 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    K.F., 07.05.2021

    Als eBook bewertet

    Bretonisches Gold (Band 3, Kommissar Dupin)
    Kommissar Georges Dupin, Polizeikommissariat Concarneau, möchte kurz einem Hinweis über mysteriöse blaue Fässer der befreundeten Journalistin Lilou Breval in den Salzgärten der Gwenn Rann (Guérande-Halbinsel) nachgehen, bevor er anschliessend in einem nahen Restaurant eine bretonische Seezunge geniessen wird. In Gedanken ist er bereits bei seiner Freundin Claire, die er am nächsten Abend in Paris treffen wird, um deren Geburtstag zu feiern. Plötzlich fallen Schüsse, er kann sich gerade noch in einem Salzbecken verstecken, doch der Schütze ist nicht auszumachen. Eigentlich dürfte er hier gar nicht ermitteln, doch dank seiner Sekretärin Nolwenn und seinem ehrgeizigen Präfekten kann er gemeinsam mit Kommissarin Rose die Untersuchungen aufnehmen. Die Journalistin Breval ist spurlos verschwunden, niemand weiss wo sie sein könnte und am nächsten Tag wird ihre Leiche im Wasser gefunden. Was geht hier vor? Die Ermittlungsergebnisse geben mehr Rätsel auf. Die Alibis der Verdächtigen scheinen stimmig, doch ist dies wirklich so? Wieso hat sich Maxime Daeron, Salinenbesitzer, erschossen? Welche Interessenskonflikte und Fehden fördern die Untersuchungen noch ans Licht? …
    Spannend und feinfühlig erzählt dieser Krimi von den Problemen und Konflikten in den Salzgärten der Guérande, der Lebensart der Bretonen, den unverwechselbaren Gerüchen sowie der einzigartigen Landschaft am äussersten Rand Frankreichs. Dazwischen blitzen auch mögliche Gründe für die Strafversetzung Dupins auf. Aber auch witzige Episoden (u.a. unterschiedliche Handhabung bei Verkehrsübertretungen Dupins / Rose) wurden eingestreut. Mit einem unerwartet besinnlichen Ende (Spaziergang Dupins durch die Salzgärten, dort wo der Fall seinen Anfang hatte). Flüssig geschriebene und ausgezeichnet zu lesende Lektüre, die ich nur empfehlen kann.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    73 von 127 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Robert Schmid, 05.06.2014

    Als Buch bewertet

    Ich habe alle 3 Bücher von Jean-Luc Banalec gelesen Die Bücher sind einfach sensationell hoffe er schreibt noch manches Buch über den Kommisar Dupin

    Weiter so Gruss Robi Schmid

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    45 von 76 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Karl-Josef M., 27.06.2014

    Als Buch bewertet

    Ist nicht so gut wie die ersten zwei Bücher,da die ganze Geschichte zu nervös.Etwas mehr Ruhe hätte dem Buch nicht geschadet.Trotzdem noch sehr gut.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    62 von 113 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    E. Kieser, 16.06.2014

    Als Buch bewertet

    sehr interessant, man kann kaum aufhören zu lesen!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    55 von 104 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M.Koesker, 18.06.2014

    Als Buch bewertet

    Diese Bücher machen süchtig und Lust, wieder einmal die Bretagne zu besuchen !

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
 
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
  •  
     
     
     
     
0 Gebrauchte Artikel zu „Bretonisches Gold / Kommissar Dupin Bd.3“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating