Caesar

Roman. Mit Lesezeichen und großem Gewinnspiel Buch und Bahn

Gisbert Haefs

Durchschnittliche Bewertung
1.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

1.5 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne1
1 Stern1
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Caesar".

Kommentar verfassen
Caesar
Im Winter 53/52 v. Chr. nimmt das Ende der römischen Republik seinen Anfang. Während sich die Senatsaristokratie immer mehr vom Volk entfernt, bestimmen Bandenkämpfe und politische Morde das tägliche Leben Roms. In Gallien wird Gaius Julius Caesar...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 051734

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen*:
Buch oder eBook mitbestellen!
* Mehr zu den Bestellbedingungen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Caesar"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 2 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Bendikt, 11.10.2013

    Ich lese wirklich gerne historische Romane, am liebsten welche aus römischer Zeit. So habe ich mich auch auf diese Lektüre gefreut. Ich wurde leider enttäuscht. Caesar kommt tatsächlich nicht so oft vor, wie es der Titel vermuten ließe. Und auch die restliche Geschichte glänzt nicht von Spannung oder guter Unterhaltung.
    Das einzig Positive waren für mich die Beschreibung antiker Charaktere, z.B. von Cicero oder Crassus. Diese stammen von einem antiken Schriftsteller, was für mich durchaus interessant war, da man auch den Blick eines Zeitgenossen kennen lernt.
    Doch auch das konnte das Buch nicht interessant machen. Ich würde von einem Kauf abraten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 1 Sterne

    0 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S.C., 16.01.2010

    Leider ist das Buch so trocken und langweilig, dass ich nach 20 Seiten aufgegeben habe. Und von G. Julius Caesar ist nur am Rande die Rede. Schade!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Caesar“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating