Campermord in Bensersiel. Ostfrieslandkrimi

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Tödliche Schatten liegen über dem ostfriesischen Küstenort Bensersiel. Im Yachthafen schwimmt die Leiche des ermordeten Saisonkellners Gernot Kaldenbach, der auf dem nahe gelegenen Campingplatz wohnte. Fast zeitgleich verschwindet die verführerisch...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 110641701

Buch11.99
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 110641701

Buch11.99
Jetzt vorbestellen
Tödliche Schatten liegen über dem ostfriesischen Küstenort Bensersiel. Im Yachthafen schwimmt die Leiche des ermordeten Saisonkellners Gernot Kaldenbach, der auf dem nahe gelegenen Campingplatz wohnte. Fast zeitgleich verschwindet die verführerisch...

Kommentare zu "Campermord in Bensersiel. Ostfrieslandkrimi"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    4 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    mabuerele, 24.02.2019

    „...Heute brauchte Gernot doch ausnahmsweise mal etwas Stärkeres, um seine Wut herunterzuspülen. […] Dann mischte er einen Grog nach echt hanseatischen Rezept: Wasser kann, Zucker darf und Rum muss...“

    Auf dem Campingplatz beginnt die Saison. Seit einigen Jahren treffen sich drei Rentnerpärchen, die ihre Wohnwagen in Form einer Wagenburg stellten. Das waren Familie Köper aus Leipzig, Familie Brettfeld aus Bonn und Jan mit seiner Frau aus der Nähe von Bad Mergentheim. Heute gesellt sich Gernot zu ihnen. Er arbeitet als Kellner in der nahe gelegenen Gaststätte. Wenige Tage später wird Gernots Leiche im Hafenbecken gefunden. Der Fall wird den Kommissaren Bert Linnig und Nina Jürgens übertragen.
    Der Autor hat erneut einen spannenden und abwechslungsreichen Krimi geschrieben. Die Geschichte lässt sich flott lesen.
    Der Schriftstil passt sich gekonnt dem Geschehen an. So wird das Zusammenleben auf dem Campingplatz sehr gut wiedergegeben. Bert und Nina werden von den drei Pärchen gleich mit offenen Armen aufgenommen. Sie erzählen ihnen, was sie beobachtet haben.
    Der Tote hat nichts anbrennen lassen. Häufig hatte er in seinem Wohnwagen Frauenbesuch. Dazu gehörte auch Anna. Ausgerechnet am Todestag von Gernot ist auch Anna verschwunden. Durch Zufall war ihr Mann an dem Tag auf den Campingplatz und zeigt ihr Ausbleiben an. Gibt es einen Zusammenhang zwischen beiden Fällen?
    Die Ermittlungen führen Bert und Nina immer wieder auf den Campingplatz. Hier scheinen die Fäden zusammenzulaufen. Einerseits geht es um Eifersucht, andererseits hat Gernot eine Vergangenheit als Drogenhändler. Könnte diese ihn eingeholt haben?
    Ab und an ist ein feiner Humor spürbar. Obiges Zitat ist eine Beispiel dafür.
    Doch dann bekommt Bert zu spüren, dass hinter den Fällen noch mehr stecken könnte. Eine übergeordnete Behörde hatte Gernot ebenfalls im Blick. Manuel Reiter, Annas Mann, bringt das auf den Punkt.

    „...Nennt man das 'Die Linke weiß nicht, was die Rechte tut?` […] Wohl ein weltweit verbreitetes Phänomen in Sicherheitsbehörden...“

    Die Handlung wird in zwei Strängen erzählt. Einerseits begleite ich als Leser die Polizisten bei ihren Ermittlungen, andererseits erfahre ich, was in dieser Zeit mit Anna geschieht. Dabei fällt der ungebrochene Lebensmut der jungen Frau und ihre Eigeninitiative auf. Zwischendurch darf ich einen Blick in ihre nicht einfache Kindheit werfen.
    Das Buch hat mir ausgezeichnet gefallen. Das liegt nicht nur an der spannenden Handlung, sondern an der Vielschichtigkeit des Geschehens. Dazu gehört, dass auch ein Thema behandelt wird, dass unter anderen bei Militärangehörigen eine Rolle spielt: posttraumatische Belastungsstörung und ihre Folgen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Thoras Bücherecke, 02.02.2019

    Auf dem Campingplatz geht es rund

    Inhalt/Klappentext:
    Tödliche Schatten liegen über dem ostfriesischen Küstenort Bensersiel. Im Yachthafen schwimmt die Leiche des ermordeten Saisonkellners Gernot Kaldenbach, der auf dem nahe gelegenen Campingplatz wohnte. Fast zeitgleich verschwindet die verführerisch attraktive Saisoncamperin Anna, viel deutet auf eine Entführung hin. Die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens von der Kripo Wittmund stoßen auf ein Geflecht aus Eifersucht, Leidenschaft und Gier. Der Campingplatz offenbart sich als ein Ort der Geheimnisse, und mehrere der Bewohner geraten unter Verdacht. Hat Annas Mann Manuel womöglich ein Verhältnis seiner Frau mit dem selbstbewussten Kellner nicht ertragen? Doch es gibt auch Spuren, die auf ganz andere Zusammenhänge schließen lassen. Je mehr die Ermittler über das Mordopfer erfahren, desto zwielichtiger erscheint der Mann. Hat er das organisierte Verbrechen an die ostfriesische Küste gebracht? Die Kommissare ermitteln in alle Richtungen, als plötzlich eine unerwartete Nachricht eintrifft …
    (Quelle: Klarant Verlag)

    Meine Meinung:
    Sehr spannender und undurchsichtiger 6. Fall für die Kommissare Bert Linnig und Nina Jürgens. Mit diesem Band konnte mich der Autor sofort wieder in den Bann ziehen. Sehr schön fand ich wie die Begebenheiten aus dem 5. Band in dieser Geschichte eingeflossen sind. Die Kommissare zeigten auch in diesem Band sich von der besten Seite. Ich fand es toll wie auch das Privatleben ein wenig eingeflossen ist. Die Story ist sehr verzwickt und ich hatte etwas Mühe den roten Faden nicht zu verlieren. Sehr gelungen fand ich wie der Autor verschiedene Fälle in die Geschichte eingebaut hat und es für mich gar nicht klar war wer oder welcher Fall letztendlich ausschlaggebend ist. Die Kommissare zeigten auch in diesem Band ihr ganz besonderes Gespür für Zusammenhänge. Das Spannungslevel ist durchgehend hoch und der Leser wird immer wieder überrascht. Der Abschluss fand ich toll gelöst. Ganz besonders hat mir gefallen wie die verschiedenen Stränge häppchenweise zusammengeführt wurden und erst ganz zum Schluss der für mich überraschende Täter bekannt wurde.

    Mein Fazit:
    Spannender und undurchsichtiger 6. Fall. Dieser Fall hat mich sofort wieder in den Bann gezogen. Die Grundthematik ist schwierig und ein wenig Konfliktbehaftet.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
Andere Kunden kauften auch
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 28.01.2019
sofort als Download lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Wattmord in Carolinensiel

Rolf Uliczka

5 Sterne
(10)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.06.2018
lieferbar

Friesisches Gift

Wolf S. Dietrich

5 Sterne
(3)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 06.02.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.06.2019
lieferbar

Langeooger Lügen

Peter Gerdes

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2020
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 18.01.2019
lieferbar

Urlaubskiller. Ostfrieslandkrimi

Nick Stein

4.5 Sterne
(6)
Buch

11.99

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.06.2018
lieferbar

Ins Watt gebissen

Regine Kölpin

4.5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 03.06.2019
lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.06.2017
sofort als Download lieferbar

Mordsbrandung

Micha Krämer

5 Sterne
(1)
Buch

13.00

In den Warenkorb
lieferbar

Tod in Neermoor. Ostfrieslandkrimi

Thorsten Siemens

4.5 Sterne
(12)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.04.2018
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2018
lieferbar

Inselgroll. Ostfrieslandkrimi

Rita Roth

5 Sterne
(7)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.12.2019
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
lieferbar
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 03.10.2019
sofort als Download lieferbar

Tödliches Wangerooge

Elke Nansen

5 Sterne
(9)
Buch

11.99

In den Warenkorb
lieferbar
Mehr Bücher von Rolf Uliczka
eBook

3.99

Download bestellen
Erschienen am 29.05.2020
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 23.03.2020
sofort als Download lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.04.2020
lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 29.11.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 12.08.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 15.04.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 28.01.2019
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 20.09.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 07.06.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 04.06.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 31.05.2018
sofort als Download lieferbar
eBook

Statt 11.99 19

3.99

Download bestellen
Erschienen am 25.05.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

11.99

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.06.2018
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.05.2018
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2018
lieferbar

Wattmord in Carolinensiel

Rolf Uliczka

5 Sterne
(10)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.06.2018
lieferbar
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Weitere Empfehlungen zu „Campermord in Bensersiel. Ostfrieslandkrimi “

0 Gebrauchte Artikel zu „Campermord in Bensersiel. Ostfrieslandkrimi“
ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung