Cujo

Roman

Stephen King

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
5 Kommentare
Kommentare lesen (5)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne4
4 Sterne0
3 Sterne1
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 5 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Cujo".

Kommentar verfassen
Cujo: Das Unheil beginnt, als ein Bernhardiner seine Beute verfolgt. Danach ist das Tier wie verwandelt, es löst nur noch Angst und Schrecken aus...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 248812

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Cujo"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    13 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    A., 20.06.2011

    Als Buch bewertet

    Das Buch ist Klasse! Grauenvoll, daß manche Menschen ihre Hunde und Katzen nicht gegen Tollwut impfen lassen. Die armen Tiere! Wenn dabei jedesmal eine solche Situation wie im Buch beschrieben eintreten würe - Gute Nacht! Ein sehr spannendes Buch (ich verstehe gar nicht, wie man das Buch als langweilig bezeichnen kann!). Neben dem jämmerlichen Zugrundegehen des armen Bernhardiners (hat sich mit Tollwut infiziert, als er einen Kaninchen und eine Fledermaus gejagt hat), wird man Zeuge seiner Wesensveränderung vom lieben Familienhund zum "Monster" - was nicht Schuld des Hundes war! Mehrere Menschen werden von ihm gebissen. Was das bedeutet, kann man sich denken. Nebenbei erfährt man noch von den Eheproblemen einiger mitspielender Parteien, die sich mit Fremdgehen vergnügen. Ein spannender Roman, obwohl Hundefans wie mir sicher an einigen Stellen der Atem stockt!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    12 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    TrinitySK, 22.10.2010

    Als Buch bewertet

    5 Sterne, das Buch ist sehr spannend, leider aber etwas zu kurz. Es war mein zweites Buch von King, ist schon eine Weile her. Aber da es wirklich so gut war, habe ich es sogar zweimal lesen müssen. Was passiert wenn ein lieber Hund böse wird. Mutter und Kind sind gefangen in einem Auto, die Hitze, die Sonne entzieht ihrem Körper die Flüssigkeit. Der kleine Junge fängt an zu dehydrieren. Die Mutter muss versuchen, ihrem Kind zu helfen, das würde ihr aber nur gelingen, an dem Monster Hund vorbei zu kommen! King hat es mal wieder geschafft, ein glänzendes Buch zu schreiben! 5 Sterne!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    10 von 17 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    N., 13.03.2011

    Als Buch bewertet

    Hallo,
    kann dieses Buch jedem King Fan empfehlen.
    Von Anfang bis zum Schluss spannend und vor
    allem, wie eigentlich immer bei Stephne King,
    so fesselnd, dass man meint man sei eine Hauptfigur!
    Super Buch!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    6 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Charly, 04.03.2011

    Als Buch bewertet

    Ein Buch, welches eine reale Situation widerspiegelt und grauenvoll ist.
    Stephen King versteht es, Menschen durch Bücher in Angst zu versetzen oder einfach nur mitzufiebern.
    Es ist sehr flüssig geschrieben und man kann der Handlung einwandfrei folgen. Die Charaktere sind zum Teil gut ausgearbeitet und haben eine Tiefe, zum Teil, wie gesagt.
    Was mich störte, war als es zum Schluss zuging, alles in die Länge gezogen wurde, aber auch wirklich alles. Da verging mir sogar die Lust am Lesen und einige Male wollte ich das Ende gar nicht mehr wissen. Aber als es dann zum wirklichen Ende kam, hätte ich auf eine bestimmte Weise reagieren müssen, konnte es aber nicht, da es zuvor alles so langgezogen wurde.
    Achja wer es nicht mag, zuviele Details inpeto Leichen, usw. zu erfahren, sollte das Buch nicht lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Doruntina M., 09.11.2017

    Als eBook bewertet

    A classic horror book. A must read for all who love pure horror.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Cujo “

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Cujo“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating