Das Bild der Erinnerung, Micaela Jary

Das Bild der Erinnerung

Roman. Originalausgabe

Micaela Jary

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Bild der Erinnerung".

Kommentar verfassen
Die junge Kunsthistorikerin Anna möchte mehr über ein Gemälde herausfinden. Sie reist mit dem Galeristen Oliver nach Cornwall und erfährt dort Erstaunliches: Die Geschichte des Bildes scheint mit ihrer eigenen Geschichte verbunden zu sein.

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch9.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5599303

Auf meinen Merkzettel
Erotische Momente (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Bild der Erinnerung"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    55 von 88 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Petra S., 03.10.2013

    Ich ziehe den Hut vor einer Autorin, die eine tolle Geschichte schrieb, eine Geschichte, die alles hat, was ein richtig gutes Buch haben sollte. Spannung, viel Gefühl, ein paar neue Ideen, eine tolle Story - gut recherchiert - und einen wunderbaren Erzählstil. Den möchte ich besonders hervorheben, denn das ist etwas, was für mich sehr wichtig ist. Ich muss mir die Personen und Orte vorstellen können - das viel zitierte Kopfkino. Geschickt verknüpft die Autorin Vergangenheit und Gegenwart, nimmt existierende und fiktive Personen und Gegenstände - in diesem Fall ein Bild - und webt daraus eine kunstvolle Geschichte mit Herz um ihre sympathischen Protagonisten. Von mir gibt es für dieses Buch eine klare Leseempfehlung für alle, die wieder einmal ein richtig gutes Buch lesen möchten - von der ersten bis zur letzten Seite.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Bild der Erinnerung“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating