WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Das Erbe von Juniper House

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Zwischen zwei Kriegen, zwischen zwei Ländern und zwischen Liebe und Pflicht

England in den 1920er Jahren: Emma lebt auf Juniper House bei Tante und Onkel, einem reichen Fabrikanten. Obwohl sie aus ärmlichen Verhältnissen stammt, ist sie clever und...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 103273454

Buch 14.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 103273454

Buch 14.00
In den Warenkorb
Zwischen zwei Kriegen, zwischen zwei Ländern und zwischen Liebe und Pflicht

England in den 1920er Jahren: Emma lebt auf Juniper House bei Tante und Onkel, einem reichen Fabrikanten. Obwohl sie aus ärmlichen Verhältnissen stammt, ist sie clever und...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Das Erbe von Juniper House

Sophia Herzinger

4.5 Sterne
(35)
eBook

Statt 14.00 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2018
sofort als Download lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.05.2010
lieferbar

Winterrosenzeit

Ricarda Martin

4 Sterne
(7)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2017
lieferbar

Alle meine Schwestern

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar

Die Frau des Juweliers

Judith Lennox

5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2018
lieferbar

Sturm über der Villa am Elbstrand

Charlotte Jacobi

4 Sterne
(6)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2020
lieferbar

Apfelblütenträume - Morgentau

Valentina May

4.5 Sterne
(7)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.11.2019
lieferbar

Alle Farben Rot

Laksmi Pamuntjak

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2016
lieferbar

Villa Sanddorn / Sanddorn Bd.2

Lena Johannson

3.5 Sterne
(7)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Die Nacht der Frauen

Katja Maybach

4.5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2015
lieferbar

Die geheimen Jahre

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Rote Sonne, schwarzes Land

Barbara Wood

4.5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2011
lieferbar

Ein Märchen im Winter

Kate Lord Brown

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2016
lieferbar

Das Haus der Tänzerin

Kate Lord Brown

4.5 Sterne
(4)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2013
lieferbar

Der einzige Brief

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2016
lieferbar

Die Mädchen mit den dunklen Augen

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2003
lieferbar

Das Winterhaus

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Picknick im Schatten

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2001
lieferbar

Ein englischer Sommer

Gabriele Diechler

5 Sterne
(3)
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 09.05.2015
Jetzt vorbestellen
Mehr Bücher des Autors

Das Erbe von Juniper House

Sophia Herzinger

4.5 Sterne
(35)
eBook

Statt 14.00 19

4.99

Download bestellen
Erschienen am 02.07.2018
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Das Erbe von Juniper House"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Alexandra B., 26.07.2018

    Als eBook bewertet

    Historische Zeitreise
    Schon das Cover ist sehr schön gestaltet und versetzt einen direkt in die damalige Zeit. Der Klappentext ist interessant geschrieben und macht Lust auf das Buch von Sophia Herzinger.

    Klappentext:
    Zwischen zwei Kriegen, zwischen zwei Ländern und zwischen Liebe und Pflicht

    England in den 1920er Jahren: Emma lebt auf Juniper House bei Tante und Onkel, einem reichen Fabrikanten. Obwohl sie aus ärmlichen Verhältnissen stammt, ist sie clever und arbeitet als Buchhalterin. Und dennoch scheint es kaum eine Perspektive für die junge Frau zu geben. Als sie den jungen Lord Hessby das erste Mal sieht, ist es um sie geschehen. Doch Emma ist nicht standesgemäß und die Liebe der beiden muss ein Geheimnis bleiben...


    Hamburg 2004: Sara hatte stets nur sporadisch Kontakt zu ihrer Großmutter Emma. Daher besucht sie Emma eigentlich nur aus Pflichtgefühl. Und weil sie plötzlich nicht mehr weiß, ob ihr Plan vom Leben und ihr Freund der Richtige sind. Doch obwohl Emma unwirsch ist, merkt Sara bald, dass kaum jemand sie besser verstehen kann als die fast Hundertjährige. Denn mit ihr taucht Sara in die Geschichte ihrer eigenen Familie ein. Geheimnisse, die seit Jahrzehnte schlummerten, kommen plötzlich ans Tageslicht und verändern Saras Leben für immer.


    Der Schreibstil ist flüssig und locker und das Buch lässt sich leicht lesen. Die handelnden Personen und auch die Handlungsorte konnte ich mir gut vorstellen und hatte beim Lesen ein klares Bild vor Augen. Man kann beim Lesen gut in beide Zeiten, in denen das Buch spielt abtauchen und ich hatte keine Probleme der Handlung zu folgen. Die Zeitreise von Emma und Sara ist detailliert beschrieben und spannend erzählt. Aufgrund dieser Spannung konnte ich das Buch kaum aus der Hand legen, weil ich unbedingt die ganze Geschichte von Emma kennenlernen wollte.

    Sehr guter Roman mit historischen Elementen, für den ich gerne 5 Sterne vergebe.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    6 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    LaberLili, 03.07.2018

    Als eBook bewertet

    Entzückend!

    Nachdem ich den Roman (ein Rezensionsexemplar war mir bereits im Vorfeld der Veröffentlichung unentgeltlich zur Verfügung gestellt worden) nun gelesen habe, erscheint mir die Kurzbeschreibung ein wenig zu überdramatisiert und auf zu spektakulär getrimmt: „Das Erbe von Juniper House“ wurde von mir definitiv als eine Geschichte der leisen Töne empfunden, mit recht viel Herzschmerz, aber auch einer Prise Weltschmerz. Das Ganze tendiert schon sehr gen Kitschroman, war aber eben auch einfach schön zu lesen.
    Die junge Sara besucht, kurz vor deren 101. Geburtstag, ihre englischstämmige Großmutter Emma; nicht nur um der Oma willen, sondern auch, um sich eine kleine Auszeit zu nehmen, da Saras Freund ein befristeter Job in Irland angeboten wurde, wobei Sara sich nicht nur unsicher ist, ob sie zusammen mit Jan für ein Jahr ins Ausland gehen will, sondern ob Jan und sie in ihrer Beziehung tatsächlich in dieselbe Richtung streben. Bei diesem Besuch erzählt die Großmutter ihr nun ihre eigene Lebensgeschichte und öffnet sich gegenüber der Enkelin komplett, was bedeutet, dass sie auch ihr allergrösstes Geheimnis nun enthüllt, was mehr als verblüfft…
    „Das Erbe von Juniper House“ fokussiert sich sehr auf die Wiedergabe von Emmas Biografie; unterbrochen von Szenen aus dem Heute: Ein bisschen ist es so als würde man Sara stets begleiten, gemeinsam mit ihr bei Emma sitzen und deren Erzählung lauschen (ähnlich der Titanic-Szene, in der die alte Rose inmitten der Schiffscrew sitzt und Jacks und ihre Geschichte erzählt)…

    Ich fand es halt einfach wahnsinnig schön zu lesen und empfand Emma zudem als eine sehr bezaubernde und interessante Dame, der ich einfach gerne zuhörte; alles war so angenehm unaufgeregt geschildert und abgesehen von Emmas unfassbarem, aber gar nicht bösen, Geheimnis entpuppte sich hier auch nur wenig bis eher gar nichts als besonders aufregend und spannend. Hier passierte tatsächlich nicht viel; dennoch fand ich die Geschichte sehr unterhaltsam. Das ist halt eher ein Roman fürs Herz (an zwei Stellen habe ich zugegeben auch ein bisschen vor Rührung weinen müssen), den ich durchaus auch der Nachbarin Ü80 empfehlen würde – und einfach generell jedem, der gerne von Familiengeschichten und fiktionalen (Auto)Biografien liest!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Engel07, 01.07.2018

    Als eBook bewertet

    Der Roman ist in zwei unterschiedlichen Zeitzonen aufgebaut.
    1915 in Oxforshire/England. Hier ist Emma mit ihren Eltern und ihrer Schwester zu Hause. Die Mutter muß im Bett bleiben, sie ist schwanger. Der Vater arbeitet in einem kleinen Verkaufsladen. Eines Tages kommt ein Telegramm. Leider sind ihr 15 Jahre alter Bruder Artie und Ihre Tante Maisie, die Schwester ihrer Mutter, bei einem Luftangriff in London ums Leben gekommen.
    Die zweite Zeitzone ist im Jahre 2004 in Hamburg: Sara und Fabian leben zusammen und sind sich in vielen Dingen nicht ganz einig. Plötzlich spricht Fabian über Heirat und das kann Sara so gar nicht verstehen, sie wollten doch beide nie heiraten. Sara ist hier ein gebranntes Kind: Ihre Mutter heiratet in wenigen Tagen bereits zum 4. Mal.
    Anschließend geht die Mutter auf eine Kreuzfahrt. In der Zeit möchte bzw. soll sich Sara um ihre kranke Großmutter Emma kümmern, die sich seit einem Sturz in Kiel in einem Altenheim aufhält.
    Emma und Sara kommen ins Gespräch und Sara erfährt sehr viel über ihre Großmutter Emma und macht sich auf die Spurensuchen um die Vergangenheit ihrer Großmutter noch mehr kennenzulernen.
    Ein sehr schön geschriebenes Buch, mich hat es sehr bewegt. Ich konnte es kaum aus den Händen legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Die Schatten von Ashdown House

Nicola Cornick

4 Sterne
(11)
Buch

5.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2017
lieferbar

Das Bootshaus an den Klippen

Kate Glanville

5 Sterne
(9)
Buch

6.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.02.2020
lieferbar
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 20.05.2010
lieferbar

Winterrosenzeit

Ricarda Martin

4 Sterne
(7)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2017
lieferbar

Alle meine Schwestern

Judith Lennox

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar

Die Frau des Juweliers

Judith Lennox

5 Sterne
(2)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.01.2018
lieferbar

Sturm über der Villa am Elbstrand

Charlotte Jacobi

4 Sterne
(6)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 03.02.2020
lieferbar

Apfelblütenträume - Morgentau

Valentina May

4.5 Sterne
(7)
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 04.11.2019
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 19.03.2018
lieferbar

Alle Farben Rot

Laksmi Pamuntjak

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2016
lieferbar

Villa Sanddorn / Sanddorn Bd.2

Lena Johannson

3.5 Sterne
(7)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.06.2018
lieferbar

Die Nacht der Frauen

Katja Maybach

4.5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2015
lieferbar

Die geheimen Jahre

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
lieferbar

Rote Sonne, schwarzes Land

Barbara Wood

4.5 Sterne
(8)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 11.11.2011
lieferbar

Ein Märchen im Winter

Kate Lord Brown

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.11.2016
lieferbar

Das Haus der Tänzerin

Kate Lord Brown

4.5 Sterne
(4)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 16.07.2013
lieferbar

Der einzige Brief

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2016
lieferbar

Die Mädchen mit den dunklen Augen

Judith Lennox

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.05.2003
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Das Erbe von Juniper House “
0 Gebrauchte Artikel zu „Das Erbe von Juniper House“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar