Das Erbe

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der neue große Roman der Bestsellerautorin

Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: »Mona wird das Richtige tun.« Was damit gemeint ist,...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6103231

Buch 15.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 6103231

Buch 15.00
In den Warenkorb
Der neue große Roman der Bestsellerautorin

Spätsommer 2018. Über Nacht ist Mona Lang reich. Ihre Großtante Klara hat ihr ein großes Haus in München-Schwabing vermacht, denn sie war sich sicher: »Mona wird das Richtige tun.« Was damit gemeint ist,...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Vergessenen

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(2)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.04.2018
lieferbar

Der Verrat

Ellen Sandberg

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2020
lieferbar

Die Schweigende

Ellen Sandberg

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2022
lieferbar

Die Vergessenen

Ellen Sandberg

5 Sterne
(94)
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.12.2017
lieferbar

Der Verrat

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(33)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.12.2018
lieferbar

Das Erbe

Ellen Sandberg

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2021
lieferbar

Die Schweigende

Ellen Sandberg

5 Sterne
(23)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2020
lieferbar

Die Schuld jenes Sommers

Katherine Webb

0 Sterne
Buch

10.99

Vorbestellen
Erschienen am 14.06.2021
Jetzt vorbestellen

Münchner Gsindl

Martin Arz

0 Sterne
Buch

12.90

In den Warenkorb
lieferbar

Verhängnisvolle Nähe

Sandra Brown

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.06.2021
lieferbar

Feuer in den Dünen

H. Dieter Neumann

4 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2019
lieferbar

Monacomord

Michael Gerwien

5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.07.2019
lieferbar

Nun ruhet sanft

Inge Löhnig

4.5 Sterne
(15)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.07.2019
lieferbar

Löwenzahnkind / Charlie Lager Bd.1

Lina Bengtsdotter

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2020
lieferbar

Wenn Martha tanzt

Tom Saller

4 Sterne
(39)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Der Gesang der Flusskrebse

Delia Owens

5 Sterne
(5)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erschienen am 25.01.2021
lieferbar
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 26.01.2022
lieferbar

Akte Nordsee - Am dunklen Wasser

Eva Almstädt

5 Sterne
(1)
Buch

11.99

In den Warenkorb
Erscheint am 27.05.2022
Mehr Bücher des Autors

Das Erbe

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(21)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 28.10.2019
sofort als Download lieferbar

Die Vergessenen

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(71)
eBook

Statt 13.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 27.12.2017
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis

Ellen Sandberg

4 Sterne
(13)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2021
lieferbar

Die Schweigende

Ellen Sandberg

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2022
lieferbar

Das Erbe

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(24)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2021
lieferbar

Das Geheimnis

Ellen Sandberg

0 Sterne
eBook

Statt 20.00 19

13.99

Download bestellen
Erschienen am 25.10.2021
sofort als Download lieferbar

Die Schweigende

Ellen Sandberg

5 Sterne
(4)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 26.10.2020
sofort als Download lieferbar

Der Verrat

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(30)
eBook

Statt 10.00 19

9.99

Download bestellen
Erschienen am 17.12.2018
sofort als Download lieferbar

Das Geheimnis, 2 Audio-CD, 2 MP3

Ellen Sandberg

0 Sterne
Hörbuch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 20.10.2021
lieferbar

Der Verrat

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(31)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2020
lieferbar

Die Schweigende

Ellen Sandberg

5 Sterne
(23)
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.10.2020
lieferbar
Kommentare zu "Das Erbe"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    51 von 66 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lisa P., 19.11.2019

    In Berlin lebt die Bauzeichnerin Mona Lang, welche - für sie vollkommen überraschend - von ihrer Großtante Klara als Alleinerbin eingesetzt wird und erhält damit ein großes Mietshaus in München.
    Ihr Lebensgefährte Bernd trennt sich nun von ihr, da er schon seid einem halben Jahr eine Affäre hat und nun keine Angst mehr haben muss, dass Mona unter der Brücke landet.
    Daraufhin entschließt sich Mina nach München in ihr neues Haus zu ziehen.
    Das Erbe erscheint ihr als ein unfassbares Glück, aber als sie sich mit der Geschichte des Schwanenhauses beschäftigt, entdeckt sie erschreckende Abgründe in der Vergangenheit ihrer Familie.
    Der Roman teilt sich in zwei Zeitebenen sowie zwei Geschichten. Zum einen ist da Mona - erzählt im hier und jetzt, zum anderen ihre Großtante Klara - erzählt in der Vergangenheit um 1938 und die Jahre danach. 

    Ellen Sandberg hat einen flüssigen und leicht zu lesenden Schreibstil.
    Am liebsten hätte ich das Buch in einem Stück durchgelesen und es gar nicht bei Seite gelegt.
    Es ist jedoch auch erschreckend, was über die NS - Zeit aufgedeckt wird.

    Das Buch ist spannend und läd zum Nachdenken über die Vergangenheit ein.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    10 von 19 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gaby H., 08.04.2020 bei Jokers bewertet

    Ein Erbe zwischen gestern und heute

    Mona Lang fällt aus allen Wolken, als sie erfährt, dass sie die Alleinerbin einer Großtante ist, die sie zuletzt auf dem Geburtstag ihres Vaters vor 4 Jahren am Tegernsee gesehen hat. Da sich ihr langjähriger Freund gerade von ihr getrennt hat, zieht sie von Berlin-Kreuzberg in das Schwanenhaus in München-Schwabing, das nun ihr gehört. Sie gewöhnt sich schnell an den Luxus, den sie sich ansonsten nie hätte leisten können. Dann beginnt sie zu recherchieren, wie das Haus in den Besitz ihrer Großtante gekommen ist...


    In dieser Geschichte wechselt die Autorin zwischen zwei Zeitzonen. In der einen erlebe ich das Heute zusammen mit Mona und Sabine aus Hamburg. Ab 1938 erlebe ich die Geschichte von Klara Hacker, Monas Großtante und ihren Eltern und ihrer besten Freundin Mirjam Roth mit Mama Esther und Papa Jakob, einer jüdischen Familie, die dann, als es für Juden zu gefährlich wird, nach Amerika auswandern wollen.

    Nachdem sich Ellen Sandberg schon in „Die Vergessenen“ mit der Zeit des Nazi-Regimes befasst hat, finde ich mich auch hier genau zu dieser Zeit wieder. Es geht um Arisierung, die Enteignung der Juden, um Freundschaft, Neid, Gier, Hass, Verrat und Täuschung. Aber in erster Linie um Moral. Ich habe mich beim Lesen immer wieder gefragt, wie ich wohl in der ein oder anderen Situation reagiert oder gehandelt hätte.

    Ich habe mit Mirjam gelitten, mich mit Klara gefreut, als es nach dem Krieg langsam wieder aufwärts ging. Die geldgierige Sabine und ihr Lover bzw. Exmann waren mir ab der ersten Begegnung unsympathisch. Genau so ging es mir mit Monas Familie. Auch hier gibt es niemanden, den ich gerne als Freund hätte. Mona selbst fühlt sich seit ihrer Kindheit nicht zur Familie gehörig. Warum das so ist, löst sich hier dann auch auf.

    Die Geschichte selbst ist mit ihren verschiedenen Handlungssträngen, bei denen ich anfangs nicht wusste, wo sie hinführen würden, sehr gut konstruiert und löst sich zum Schluss nachvollziehbar auf. Zum Schluss wird es auch noch richtig spannend und ich habe fast eine Nacht durchgelesen um endlich zu erfahren, wie es enden wird. Es war auch diesmal sehr interessant und auch erschreckend hinter die Fassade einiger Mitmenschen zu blicken.

    Eine interessante Familiengeschichte, die an einigen Stellen zwar stark überzeichnet und voller Klischees ist, was mich aber schlussendlich nicht gestört hat. So ist halt das Leben. Beste Unterhaltung, bei der ich auch dank der guten Recherche wieder einiges gelernt habe.
    Ein Buch, das ich gerne weiter empfehle und das sich die 5 Sterne verdient hat.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 4 Sterne

    21 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    A. K., 17.12.2019

    Ich bin noch nicht ganz am Ende des Buches. Die Geschichte ist gut und flüssig geschrieben. Einer jüdischen Familie in Deutschland
    wird alles genommen, auch das eigene Leben. Zurück bleibt nur die Tochter, die den Krieg in England überlebt und nach Kriegsende zurück kommt … Mehr werde ich nicht verraten.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    17 von 28 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Xanaka, 25.11.2019

    Familie kann man sich nicht aussuchen

    Bei Mona könnte man denken, sie hat das große Los gezogen. Völlig unerwartet erfährt sie, dass sie alleinige Erbin von Großtante Klara ist. Und dabei handelt es sich nicht nur um das wertvolle Bild von Corinth, auf das ihre Mutter sich so große Hoffnungen gemacht hatte. Nein, sie hat auch das Schwanenhaus, ein Mietshaus, in Münchens bester Gegend geerbt.

    Damit fällt Mona der Umzug von Berlin nach München, nach der Trennung von Bernd, ein wenig leichter. Bei Recherchen im Haus und über das Haus fällt ihr auf, dass der Vater von Klara das Haus 1937 vom jüdischen Eigentümer Roth gekauft hatte. Ging da wirklich alles mit rechten Dingen, gerade zur damaligen Zeit, zu? Und was hat es zu bedeuten, das Adele meinte, Klare hätte gesagt "Mona wird wissen, was zu tun ist". Aber so einfach ist es alles nicht. Nicht nur, dass Mona für ihre Familie plötzlich wieder interessant geworden ist, obwohl sie mittlerweile von allen Familienfeiern und Zusammenkünften ausgeschlossen war. Nein auch andere Menschen interessieren sich plötzlich für das Haus und für Mona.

    Mehr will ich hier über das Buch gar nicht erzählen, lest es selbst und vor allem bildet euch selbst eine Meinung.

    Erst einmal vorweg, mir hat dieses Buch außerordentlich gut gefallen. Die Handlung ist interessant, beim Lesen fliegt man förmlich durch das Buch. Es geschehen Dinge, mit denen man überhaupt nicht rechnen kann. Diese geben der Handlung dann wieder eine völlig andere Richtung.

    Aber letztlich ist es auch ein Buch über Moral. Denn jetzt am Ende frage ich mich, wie hätte ich gehandelt? Wäre ich so stark wie Mona gewesen und hätte genauso wie sie gehandelt? Oder aber hätte ich mich passiv verhalten und nichts getan?
    Lest dieses Buch und überlegt selbst. Von mir gibt es eine unbedingte Leseempfehlung und verdiente fünf Lesesterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Der Verrat

Ellen Sandberg

4.5 Sterne
(33)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.12.2018
lieferbar

Zwischen uns ein ganzes Leben

Melanie Levensohn

4.5 Sterne
(23)
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.05.2021
lieferbar

Der Verrat

Ellen Sandberg

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.05.2020
lieferbar

Verhängnisvolle Nähe

Sandra Brown

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.06.2021
lieferbar
Buch

12.99

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 08.12.2010
lieferbar
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.01.2012
lieferbar
Buch

10.00

Vorbestellen
Erschienen am 11.03.2013
Jetzt vorbestellen

Schattenkinder

Marcel Bauer

0 Sterne
Buch

13.50

In den Warenkorb
Erschienen am 30.07.2020
lieferbar
Buch

8.99

In den Warenkorb
Erschienen am 29.11.2018
lieferbar

Unter einem anderen Himmel

Josefine Blom

5 Sterne
(16)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2021
lieferbar
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.10.2019
lieferbar

Das Geheimnis

Ellen Sandberg

4 Sterne
(13)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.10.2021
lieferbar
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 12.10.2020
lieferbar

Das verschlossene Zimmer

Rachel Givney

4 Sterne
(94)
Buch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.02.2022
lieferbar
Buch

13.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2022
lieferbar

Das Erbe

Ellen Sandberg

5 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.02.2021
lieferbar
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.04.2019
lieferbar
0 Gebrauchte Artikel zu „Das Erbe“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung