Das große Conni-Buch zum Lesenlernen, Julia Boehme

Das große Conni-Buch zum Lesenlernen

Julia Boehme

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
4 Kommentare
Kommentare lesen (4)

5 von 5 Sternen

5 Sterne3
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 4 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das große Conni-Buch zum Lesenlernen".

Kommentar verfassen
So macht Lesenlernen Spaß!

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch3.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5967559

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das große Conni-Buch zum Lesenlernen"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    ELISABETH U., 02.08.2016

    Und nochmals ein Buch für die Erstleser. Hier handelt es sich um Conni, die bereits viele Kinder kennen. Die ersten beiden Geschichten handeln sich um Pferde. Ganz reizend finde ich, dass einige Worte im Text durch Zeichnungen ersetzt werden. Außerdem ist das Buch mit schönen Zeichnungen versehen und es gibt darin auch wieder einige Rätsel zu lösen. Für pferdebegeisterte Kinder bestimmt ein Highlight. Die dritte Geschichten handelt von einer Safari in den heimatlichen Wäldern, die Conni mit ihren Großeltern unternimmt. Hier können Kinder besonders einiges über Tiere und Pflanzen lernen. Am Ende des Buches sind die Lösungen zu den Rätseln enthalten. Besonders die Sachinfos sind kindgerecht erklärt. Ein Buch, das auch lesefaule Kinder begeistern wird.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Christian B., 20.10.2016

    Aufmachung des Buches

    Das Taschenbuch ist auf der Vorderseite schlicht aber schön gestaltet. Man sieht Connie, die gerade interessiert in einem Buch liest und eine Katze schaut ihr über die Schulter.

    Inhalt

    In dem Buch gibt es drei Geschichten rund um Connie. Die erste handelt von einem Pony-Picknick, bei der zweiten ist Connie eifersüchtig auf ein anderes Mädchen, das Flecki, ihr Pony, sehr zu mögen scheint. Und in der letzten Erzählung macht sie einen Streifzug durch den Wald.

    Umsetzung

    Die Texte sind groß geschrieben, und die Zeilenabstände sind ausreichend gewählt. Die Sätze sind kurz und einfach gehalten. Einzelne Wörter werden durch Bilder ersetzt. Erstleser können sich hier in Ruhe mit den Texten auseinandersetzen.
    Weniger ist oft mehr, was die Illustrationen beweisen. Sie sind in schwarz-weiß gehalten, aber filigran und detailreich.
    Das Lesen wird durch Rätsel und andere Aktivitäten für Kinder aufgelockert. Zudem werden sie unter anderem aufgefordert die Namen von Tieren aufzuschreiben und anhand von Frage zum Text Lösungsworte zu finden. Das fördert nicht nur das Lesen, sondern auch das Schreiben.
    Am Ende der jeweiligen Geschichte gibt es Bilder mit Informationen, so zum Beispiel, wie man mit Ponys umgeht, bevor und nachdem man sie reitet. Auch Lernen die Kinder viele Waldbewohner kennen.

    Fazit

    Das Erstleserbuch ist toll gestaltet und stellt viele Möglichkeiten bereit, sich mit dem gelesenen Text auseinanderzusetzen. Die Abwechslung zwischen Texten, die mit Bildern gespickt sind, Kreuzworträtsel, Lückentexte, Malbilder und Informationen rund um die Tierwelt runden das Buch ab. Hier lernen Kinder nicht nur lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    kvel, 14.08.2016 bei KIDOH bewertet

    Gutes Preis-Leistungs-Verhältnis.

    Inhalt und meine Meinung:
    Dieses kleine Büchlein enthält drei Conni-Geschichten:
    - Conni und das tolle Pony-Picknick.
    - Conni und Flecki.
    - Conni auf Waldsafari.

    Die Schriftgröße ist (trotz des kleinen Büchleins) für Kinder zum Lesenlernen angenehm groß.
    Die Kapitel sind angenehm kurz, so dass keine Überforderung und somit kein Frust aufkommt, und mit reichlichen, schönen schwarz-weißen Zeichnungen versehen.
    Zum Abschluss jedes Kapitels gibt es ein kleines Leserätsel; jeweils ein Info-Anteil ist enthalten; das macht Spaß.

    Hint: Diese kleine Reihe steigert sich mit dem Können des Kindes:
    Die erste Geschichte ist noch mit Text und Wort-Bildern gestaltet.
    Die zweite Geschichte enthält nur Text.
    Und die dritte Geschichte enthält jeweils minimal länger Texte als die zweite Geschichte.

    Fazit: Rundum gut gemacht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gerhard P., 12.11.2016

    Klasse Buch, nach Aussagen der Kinder.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das große Conni-Buch zum Lesenlernen “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das große Conni-Buch zum Lesenlernen“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating