Das Krokodil im Flugzeug

Skurrile Todesfälle auf Reisen

Nicolas Bogislav von Lettow-Vorbeck

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
11 Kommentare
Kommentare lesen (11)

5 von 5 Sternen

5 Sterne9
4 Sterne2
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 11 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Krokodil im Flugzeug".

Kommentar verfassen
Was würden Sie tun, wenn aus dem Handgepäck Ihres Sitznachbarn im Flugzeug ein Krokodil klettert? Ruhig bleiben und Fisch reichen - oder schreiend davonrennen? Wenn Sie sich für die Flucht nach vorn entschieden haben, kann das ins Auge gehen,...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Ebenfalls erhältlich

Buch9.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 6112593

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Krokodil im Flugzeug"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    9 von 9 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mira M., 01.04.2019

    92 ungewöhnlich Todesfälle von Touristen stellt dieses Büchlein auf kurzweilige Art und Weise vor. Die Unfälle sind alle wirklich so passiert und in 7 Kapitel unterteilt. Jeder Fall wird durch nerdige Fakten oder schwarz-weiß Fotos ergänzt, besonders gut gefallen mir die witzigen Cartoons. Fazit: Ein kompakter, ziemlich preisgünstiger Lese-Snack, ideal zum Verschenken!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gertie G., 06.04.2019

    Dieses Buch nimmt die Dummheit der Leute auf Reisen aufs Korn.
    In sieben Kapiteln sind verschiedene Todesfälle aufgelistet, die allesamt auf Reisen passiert sind. Der Großteil hiervon wäre durchaus zu vermeiden gewesen.

    Obwohl riesige Warnschilder die Menschen vor dem Betreten Abgründen, Bahngleisen, Tiergehegen u. ä. warnen, werden diese Verbote ignoriert und zahlreiche Tote sind die Folge.

    Ebenso leichtsinnig verhalten sich Touristen, beim Verzehr von Nahrungsmitteln. Der häufig beschworene Grundsatz „cook it, peel it or forget it“ wird mit oft tödlicher Konsequenz umgangen.
    Sich im Yellowstone National Park in einer der heißen Quelle selbst zu Tode zu sieden, zeugt schon ein wenig davon, den Hausverstand daheim vergessen zu haben.

    Meine Meinung:

    Der Autor hat sich durch die Zeitungsarchive gewühlt und eine Menge skurriler Todesfälle herausgepickt. Bei vielen Geschichten, konnte ich, ob der Dummheit der Menschen, nur den Kopf schütteln.
    Obwohl durchaus tragisch, erzählt er die Vorkommnisse humorvoll. Sprachlich sind die Anekdoten gelungen. Mit zuweilen bissigem und schwarzem Humor, versucht der Autor die Leser daran zu erinnern, dass ein bisschen mehr Hausverstand und weniger Ignoranz, zahlreiche Todesfälle verhindert hätten.

    Neben der guten Ausdruckweise machen die Karikaturen dieses Buch zu einem netten Geschenk für Globetrotter und solche, die ihren Urlaub lieber zu Hause auf dem Balkon verbringen, weil sie es eh schon immer wussten, dass Reisen gefährlich ist.

    Fazit:

    Ein witziges Buch, das gleichzeitig auch zum Nachdenken anregt. Gerne gebe ich hier 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nadine L., 03.04.2019

    Der Titel ist wirklich gut gewählt. Er passt perfekt zu dem Inhalt des Buchs. Auch das Coverbild ist wirklich passend.

    In dem Buch sind sehr viele kurze Geschichten enthalten. Das Cover verrät schon, dass es sich um Todesfälle im Urlaub handelt und da ist nicht zu viel versprochen. Es ist wirklich interessant diese Geschichten zu lesen.

    Das Buch ist in verschiedene Kapitel aufgeteilt. Insgesamt sind es 7 Stück.
    Die Geschichten sind alle sehr kurz und einfach zu lesen. Perfekt für zwischendurch.
    Mehr als einmal habe ich den Kopf schütteln müssen und war doch sehr verwundert über manche Menschen. .

    Ich finde das Buch perfekt für die bald startende Urlaubszeit um zwischendurch einfach abzuschalten.

    Für dieses tolle Buch vergebe ich 4 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 8 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Angela P., 10.04.2019

    Wer kurzweilige Unterhaltung für den Urlaub sucht (und ausreichend schwarzen Humor hat), dem kann ich dieses Buch empfehlen. Die Berichte sind jeweils kompakt auf eine Seite begrenzt. Sie gehen von Sport über Essen bin hin zu tödlichen Begegnungen mit Tieren. Und natürlich darf auch ein Kapitel über Selfies und deren Folgen nicht fehlen. In einigen Fällen hatten die Opfer großes Pech, sehr oft hat aber eher Dummheit oder mangelnde Vorsicht eine Rolle gespielt. Zu jeder Geschichte gibt es kurzes Hintergrundwissen, das ich sehr interessant fand.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Heinz G., 03.04.2019

    aktualisiert am 03.04.2019

    Aufgrund des lustigen Covers wurde ich auf dieses Buch aufmerksam. Es präsentiert auf 208 Seiten stolze 92 Todesfälle auf Reisen. Die meisten davon klingen einfach unglaublich, sind aber wahr! Jeder Todesfall ist mit Fakten, Statistiken, Überlebenstips und Fotos gewürzt. Ich habe eine Menge Neues gelernt und dabei auch noch gelacht! Ein wirklich sehr gelungene Kombination, vielleicht eines der innovativsten Bücher des Frühlings 2019 :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    4 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Maximilian Garre, 15.04.2019

    92 unfassbare – und doch wahre – Todesfälle von Reisenden stellt "Das Krokodil im Flugzeug" den Leserinnen und Lesern vor. Die 208 Seiten sind vollgepackt mit skurrilen Stories, die durch Facts, statistische Daten, Cartoons und Survival-Tipps abgeschmeckt werden. Eine hinreißend komische, kurzweilige, innovative und streckenweise lehrreiche Lektüre!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hans-Karl S., 23.05.2019

    "So ein Buch willst Du kaufen! Ausgerechnet an der Autobahnraststätte, wenn wir in den Urlaub fahren! Meine Frau war zuerst wenig vom "Krokodil im Flugzeug" begeistert... Ich habe es trotzdem gerne gelesen, immer 2 bis 3 Stories am Abend zum Einschlafen. Jede der 92 wirklich wahren Geschichten hat einen unterhaltsamen Kniff und wird durch Fakten und Statistiken ergänzt, die lustigen Cartoons lockern das Büchlein zusätzlich auf. Und ich habe es nicht lassen können und musste meiner lieben Frau immer morgens beim Frühstück die Todesfälle in eigenen Worten nacherzählen. Nur zur Sicherheit!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Ilske K., 27.05.2019

    "Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor, Vergessenheit aller häuslichen Sorgen, und daß man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter, schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen läßt" (Adolph Freiherr von Knigge). Leider können nicht nur Wetter und Kost im Urlaub Probleme machen, sondern auch Leoparden, Krokodile, Methanol, Flugzeugtriebwerke, Sonnenschirme, mangelnde Sprachkenntnisse, Fleckenentferner in Wasserflaschen, Selfies mit Wallrössern... 92 solcher unglaublicher Fälle reiht "Das Krokodil im Flugzeug" aneinander, zur besseren Übersicht in 7 Kapitel sortiert. Ich habe aber einfach kreuz und quer gelesen, ein äußerst exzentrisch-chaotisch-verrücktes Lesevergnügen. Mir gefällt es :-)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Das Krokodil im Flugzeug “

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Krokodil im Flugzeug“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating