Das Osiris Komplott

Clive Cussler

Durchschnittliche Bewertung
4.5 Sterne
96 Kommentare
Kommentare lesen (96)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Das Osiris Komplott".

Kommentar verfassen
Neu + nur bei uns
Vorab bei Weltbild:
Die Bestseller von morgen
Weltbild-Vorteil
„Das Osiris-Komplott“ ist der neue, packende Kurt-Austin-Roman von Bestsellerautor Clive Cussler und seinem Partner Graham Brown. In der Weltbild-Premiere haben es Austin und sein Team ausgerechnet mit dem ägyptischen...
Das Osiris Komplott, Clive Cussler

Weltbild-Premiere

Buch 10.99

In den Warenkorb
Bestellnummer: 5866199 sofort lieferbar
Auf meinen Merkzettel

Versandkostenfrei

Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!

Ihre weiteren Vorteile

  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Das Osiris Komplott"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
  • relevanteste Bewertung zuerst
  • hilfreichste Bewertung zuerst
  • neueste Bewertung zuerst
  • beste Bewertung zuerst
  • schlechteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • alle
  • ausgezeichnet
  • sehr gut
  • gut
  • weniger gut
  • schlecht
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    34 von 58 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 06.07.2016

    Spannungsgeladen und absolut Kopfkino-erzeugend! Nicht mein erster "Cussler", aber wieder superspannend! Man ist sort mittendrin und erlebt die unterschiedlichen Schauplätze hautnah. "Das Osiris-Komplott" wartet mit drei Erzählebenen auf: was im alten Ägypten beginnt, wird in der näheren Vergangenheit und der Gegenwart fortgesetzt und beschert einen Spannungsbogen, der den Leser einfach immer wieder an das Buch fesselt. Schade, dass die Leseprobe so kurz ist - ich hätte gerne noch mehr erfahren über die Auswirkungen des Giftes, die mysteriösen Todesfälle und die Auswirkungen bis in die Gegenwart. Eine absolute Leseempfehlung für alle, die gut gemachte historische Romane lieben - das Buch ier ist wirklich nicht 08-15!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    30 von 52 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 06.07.2016

    Das Osiris-Komplott ... Das Buchcover verspricht schon spannende Leseexplosionen und wenn der Klappentext hält was er verspricht, dann möchte ich unbedingt das ganze Buch lesen.

    Was hat es mit dieser giftigen Wolke auf sich? Ist es wirklich die gleiche die giftige Substanz aus dem alten Ägypten?

    Wird es Kurt Austin gelingen, Tariq Shakir das teuflische Handwerk zu legen?

    Die Leseprobe ist Hochspannung pur und mal wieder viiiiel zu kurz ....

    Bestsellerautor Clive Cussler kenne ich noch nicht u bin durch diese Lesprobe auf ihn aufmerksam geworden und werde auf jeden Fall einige seiner Bücher lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    18 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 31.07.2016

    Die Thriller von Clive Cussler zählen zu meinen absoluten Lieblingsbüchern. Das neue Buch der Kurt-Austin-Reihe, "Das Osiris-Komplott", beginnt äußerst spannend und führt den Leser über drei unterschiedliche Zeitebenen (14. Jh. v.Chr., 18. Jh. und Gegenwart) in die Geschichte ein. Bin gespannt, welche interessanten Zusammenhänge die drei Geschichten am Schluss ergeben. Clive Cussler hat es mit seinem Co-Autor Graham Brown wieder einmal geschafft, einen Roman zu schreiben, den man nicht aus der Hand legen möchte.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    17 von 32 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 05.07.2016

    Ein dunkler Nebel, aus der Zeit des altägyptischen Herrschers Echnaton, welcher alles Leben in eine Starre fallen lässt, gefangen zwischen Leben und Tod. Genau dieser Nebel wurde nach sehr langer Zeit erneut losgelassen, ungeplant zwar, doch mit verheerenden Folgen: Das Leben auf der Insel Lampedusa ist zum Erliegen gekommen. Und es gibt eine Person, die noch weit Grausameres mit diesem Nebel plant.
    Sehr packend geschrieben, lässt dieser Roman den Leser das Geschehene Miterleben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 02.07.2016

    Bücher von Clive Cussler gehören zum Besten, was es zur Zeit zu lesen gibt und auch dieses Buch zieht einen vom ersten Moment in seinen Bann.
    Geschichte und Neuzeit verschmelzen zu einem spannenden Leseerlebnis.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    16 von 31 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 06.07.2016

    Drei Zeitebenen stellen eine echte Herausforderung dar, aber die Furcht vor dem Verlust des Überblicks ist nicht der einzige Grund, um den Roman in einem Stück zu konsumieren: alle Handlungsstränge sind ebenso anschaulich wie spannend, die handelnden Personen gut beschrieben und die Sprache erfrischend flüssig.
    Einmal mehr schlägt bei dem Roman das Schicksal einer Leseprobe erbarmungslos zu – man will wissen, wie es weiter geht, ist aber chancenlos bis zum Erscheinen des Werks.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    7 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 02.07.2016

    Bücher von Cussler sind einfach immer wahnsinnig spannend. Eine tödliche Giftwolke klingt ganz nach Cussler

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    5 von 10 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 08.07.2016

    Im Jahr 1336 v. Chr. hat ein geheimnisvoller schwarzer Nebel die Kinder von Manu-hotep, einem Mitglied des Hofstaats von König Echnaton, in einen todesähnlichen Zustand versetzt. Echnaton hat den Totengott Osiris abgeschafft. Dennoch bittet Manu-hotep Osiris darum, seine Kinder ins Reich der Toten einzugelassen. Ein Bote von Osiris übergibt Manu-hotep in der Totenstadt eine Amphore mit einer geheimnisvollen Substanz. Manu-hotep willigt ein, Echnaton dieses Mittel in den Wein zu mischen. Im Gegenzug sollen die Kinder wieder zum Leben erweckt werden. Im ersten Kapitel des Romans ist ein Wissenschaftler Napoleons mitten in der Seeschlacht von Abukir 1798 an der Nilmündung unterwegs auf einem Schiff. Er übergibt mehrere Koffer mit geheimem Inhalt aus der Totenstadt Abydos an einen französischen Schiffsführer. Der französische Wissenschaftler berichtet von einer Legende aus Ägypten, nach der es möglich sein soll, zu sterben und danach wieder ins Leben zurückzukehren. Im 2. Kapitel, das in der Gegenwart spielt, ist ein Frachtschiff kurz vor Lampedusa unterwegs. An Bord sind Propangasbehälter und Fässer, die ein ägyptischer Passagier an Bord gebracht hat. Als das Frachtschiff von Piraten überfallen wird und explodiert, läuft die Substanz aus den Fässern aus. Die Inselbewohner liegen regungslos am Strand. Wie ein roter Faden taucht der schwarze Nebel immer wieder auf. Woher stammt diese Substanz? Was steckt dahinter? Die Leseprobe ist spannend geschrieben und macht neugierig auf die Fortsetzung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    6 von 12 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 06.07.2016

    Es wird ein Gift gefunden, welches schon im alten Ägypten verwendet wurde. Es versetzt es die Person in einen komahaften Zustand. Wenn es in falsche Hände gelangt, kann es großen Schaden anrichten. Dies muß sofort gestoppt werden. Man wird mitgerissen...herrlich

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    3 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    , 04.07.2016

    Die Leseprobe bringt den Leser über verschiedene Zeitebenen zum eigentlichen Thema des Romans. Spannend und mit geschichtlichen Informationen gespickt wird der Leser aus der alten Zeit Ägyptens in die neue Zeit geführt. Das Zusammenspiel von Macht und Skrupellosigkeit ist sorgsam mit verständlichen Worten dargestellt ohne die Spannung aus dem Geschehen zu nehmen. Ich persönlich bin gespannt, wie die Handlung weitergeführt wird und werde das Buch sicher mit größtem Interesse lesen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Osiris Komplott“

Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!

Glücksjahr 2017: Preise im Gesamtwert von über 100.000.- €!


Machen Sie jetzt mit und nutzen Sie Ihre Chance auf monatlich wechselnde Preise und einen VW Golf als Hauptgewinn im Gesamtwert von über 100.000.- €! Jetzt teilnehmen!

X