Das Ulftsche Haus "achter den kerckhoff" als Beispiel für das Kalkarer Bürgerhaus im Spätmittelalter

Baugeschichte - Bewohner - Inventar. Der Bürgermeister Alard Gerhard Hellendorn (1684-1760), seine Kalkarer Vorfahren und seine Stiftung
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Das Ulftsche Haus "achter den Kerckhoff" als Beispiel für das Kalkarer Bürgerhaus im Spätmittelalter. Dr. Friedrich Gorissen dokumentiert sowohl die Architekturgeschichte des Hauses als auch die Geschichte seiner Bewohner.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 66068835

Buch6.90
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 66068835

Buch6.90
In den Warenkorb
Das Ulftsche Haus "achter den Kerckhoff" als Beispiel für das Kalkarer Bürgerhaus im Spätmittelalter. Dr. Friedrich Gorissen dokumentiert sowohl die Architekturgeschichte des Hauses als auch die Geschichte seiner Bewohner.

Kommentar zu "Das Ulftsche Haus "achter den kerckhoff" als Beispiel für das Kalkarer Bürgerhaus im Spätmittelalter"

Andere Kunden kauften auch

0 Gebrauchte Artikel zu „Das Ulftsche Haus "achter den kerckhoff" als Beispiel für das Kalkarer Bürgerhaus im Spätmittelalter“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung