Das unsichtbare Siegel

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Winter 1888 im Kohlerevier an der Ruhr: Die Grubenarbeiter erhalten
Hungerlöhne für lebensgefährliche Arbeit. Da wollen einige von ihnen
das Äußerste wagen: Streik! In dieser brenzligen Situation begegnen
sich der 17-jährige Franz und die gleichaltrige...
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 22288245

Buch8.95
Jetzt vorbestellen
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
Jetzt vorbestellen
versandkostenfrei

Bestellnummer: 22288245

Buch8.95
Jetzt vorbestellen
Winter 1888 im Kohlerevier an der Ruhr: Die Grubenarbeiter erhalten
Hungerlöhne für lebensgefährliche Arbeit. Da wollen einige von ihnen
das Äußerste wagen: Streik! In dieser brenzligen Situation begegnen
sich der 17-jährige Franz und die gleichaltrige...

Kommentar zu "Das unsichtbare Siegel"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    4 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    M.S, 16.04.2010

    In diesem Roman geht es um einen armen Bergwerkarbeiter,der die reiche Nichte eines Bergwerkbesitzers kennen und lieben lernt. Scheinbar aussichtslos die Liebe. Aber es gibt doch Menschen, die mit den skrupellosen Geschäftemachern der Reichen nicht klar kommen und sich für ihren eigenen Weg entscheiden. In diesem Roman wird ganz toll veranschaulicht wie das Leben am Ende des 18ten Jahrhunderts im Ruhrgebiet in den Bergwerksiedlungen verlief. Arm gegen Reich. Ein ganz, ganz toller Roman, der nie langweilig wird. Man kann ihn schwer aus der Hand legen. Super!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Das unsichtbare Siegel “

0 Gebrauchte Artikel zu „Das unsichtbare Siegel“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung