Den Mond neu entdecken

Spannende Fakten über Entstehung, Gestalt und Umlaufbahn unseres Erdtrabanten. Sachbuch
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der Autor liefert eine detaillierte Geschichte der Mondbeobachtung und der Erforschung des Mondes: von seinen speziellen Eigenschaften im Vergleich zu anderen Monden über seinen irdischen Einfluss bis hin zur zukünftigen Entwicklung des Erde-Mond-Systems.
lieferbar

Bestellnummer: 49842107

Buch37.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 49842107

Buch37.99
In den Warenkorb
Der Autor liefert eine detaillierte Geschichte der Mondbeobachtung und der Erforschung des Mondes: von seinen speziellen Eigenschaften im Vergleich zu anderen Monden über seinen irdischen Einfluss bis hin zur zukünftigen Entwicklung des Erde-Mond-Systems.

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Den Mond neu entdecken"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Mondfreund, 15.12.2013

    Da mich die Mondbeobachtung bei meinen Wanderungen und Reisen – zugegebenermaßen nur mit bloßem Auge – schon immer fasziniert hat, bin ich sehr froh über dieses handlich gebundene Buch, das einen umfassenden Überblick über den derzeitigen Kenntnisstand von den Eigenschaften unseres Erdtrabanten gibt. Da vielen Zeitgenossen selbst einfache Tatbestände, wie z.B. die Auf- und Untergangszeiten des Mondes, sein Erscheinungsbild und sein Einfluss auf das irdische Leben oft nicht geläufig sind, hilft dieses Buch, Antworten auf diese Fragen in physikalisch exakter Form zu finden.
    Insgesamt ein ausgezeichnetes Buch, das nicht nur sehr informativ, sondern auch gut verständlich, flüssig und spannend geschrieben ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hans M., 02.11.2013

    Endlich mal wieder ein richtiges Sachbuch über den Mond und seine Kreise am Firmament - nicht das breitgetretene Gerede vom "richtigen Zeitpunkt" und anderes, was kaum über das Grundschulwissen hinaus geht. Wer mehr wissen will als Julia ("O schwöre nicht beim Mond, dem wandelbaren,
    der immerfort in seiner Scheibe wechselt."). Wer auch nicht gleich das Buch zuklappt, weil Formeln drinstehen, erfährt viel über unseren Trabanten.
    Das historisch gewachsene Wissen, Begriffe wie Apollo-Missionen, Nutation, Libration, Gezeitenkräfte, Finsternisse, Bahnstörungen werden begreiflich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Hans M., 02.11.2013

    Endlich mal wieder ein richtiges Sachbuch über den Mond und seine Kreise am Firmament - nicht das breitgetretene Gerede vom "richtigen Zeitpunkt" und anderes, was kaum über das Grundschulwissen hinaus geht. Wer mehr wissen will als Julia ("O schwöre nicht beim Mond, dem wandelbaren,
    der immerfort in seiner Scheibe wechselt."). Wer auch nicht gleich das Buch zuklappt, weil Formeln drinstehen, erfährt viel über unseren Trabanten.
    Das historisch gewachsene Wissen, Begriffe wie Apollo-Missionen, Nutation, Libration, Gezeitenkräfte, Finsternisse, Bahnstörungen werden begreiflich.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Eckart Kuphal

Weitere Empfehlungen zu „Den Mond neu entdecken “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Den Mond neu entdecken“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar