Der abenteuerliche Simplicissimus, Hans J. Chr. von Grimmelshausen

Der abenteuerliche Simplicissimus

Hans J. Chr. von Grimmelshausen

Durchschnittliche Bewertung
1Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

1 von 5 Sternen

5 Sterne0
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern1
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der abenteuerliche Simplicissimus".

Kommentar verfassen
Der abenteuerliche Simplicissimus
Die abenteuerliche Lebensgeschichte eines nur scheinbar einfältigen Jungen aus dem Spessart vor dem Hintergrund des Dreißigjährigen Krieges. Sein Weg führt ihn nach Paris, Wien und zurück in den Schwarzwald. Von dort bricht er nach Moskau auf und landet schließlich nach einem Schiffbruch auf einer paradiesischen Insel im Indischen Ozean...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Früher 4.99 €*
Jetzt nur

Buch1.50 €

Sie sparen 70%

In den Warenkorb

* Frühere Preisbindung aufgehoben

lieferbar

Bestellnummer: 5579099

Auf meinen Merkzettel
Buch dabei = portofrei
Für portofreie Lieferungen:
Buch oder eBook mitbestellen!
Mehr Informationen
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der abenteuerliche Simplicissimus"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 1 Sterne

    2 von 6 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jürgen, 13.04.2015

    Unlesbar!

    Dass das Buch in einer alten Schreibweise (z.B. "seyn") gedruckt wurde, wäre noch zu verschmerzen. Aber Kommata werden nicht verwendet, stattdessen Satzteile durch Schrägstriche (Virgeln?) getrennt. Gleich der erste Satz geht über 13 Zeilen ... ach nein, da ist etwas in der Mitte ein Semikolon zu sehen und kurz vor Ende des Satzes noch eines. Der nächste Satz geht dann über fast zwei Seiten.

    Die Verfilmung von 40 Jahren war amüsant und spannend. Aber dieses Buch zu lesen, macht schlichtweg keinen Spaß und ist ermüdend. Schade!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der abenteuerliche Simplicissimus “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Der abenteuerliche Simplicissimus“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
X
schließen
Die schönsten Geschichten erzählt man mit CEWE

Sparen Sie jetzt 10.- € - Die schönsten Geschichten erzählt man mit CEWE

*Gültig bis 30.11.2017 für jedes CEWE FOTOBUCH _ab Format XL mit Code: CF1011. Pro Kunde 1x einlösbar unter www.weltbild-fotoservice.de. Nicht mit anderen Codes kombinierbar. Keine Barauszahlung möglich.

X
schließen