Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu Hause bei seiner Frau

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Scheint gar nicht so leicht, in Würde zu altern!

Es muss doch noch mehr geben als eine langweilige, vorgezeichnete Existenz ins Grab hinein, eine lieblose Ehe, die einem jede Selbstachtung raubt, und Kinder, die einem fremd sind - sagt sich der gut...
lieferbar

Bestellnummer: 55582696

Buch12.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 55582696

Buch12.99
In den Warenkorb
Scheint gar nicht so leicht, in Würde zu altern!

Es muss doch noch mehr geben als eine langweilige, vorgezeichnete Existenz ins Grab hinein, eine lieblose Ehe, die einem jede Selbstachtung raubt, und Kinder, die einem fremd sind - sagt sich der gut...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu Hause bei seiner Frau"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    1 von 2 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Goldtime, 21.07.2014

    Désiré ist 74 Jahre jung, als er beschliesst, seine ewig keifende Gemahlin zu verlassen und ein neues Leben zu beginnen - als Demenzkranker in einem Seniorenheim! Monatelang führt er seine Familie, Ärzte und Pflegerinnen an der Nase herum, um endlich wieder Freiheit zu spüren. Makabererweise ist er dabei einem System ausgeliefert, das erst nach und nach seine unmenschlichen Seiten offenbart. Obwohl ich oft lachen musste, liefen mir beim Lesen einige Schauder über den Rücken. Auch die wohlgemeinte Zuwendung im geriatrischen Zentrum ist eigentlich eine knallharteAbschiebung. Die Senioren, die uns eigentlich mit ihrer Lebenserfahrung und Weisheit etwas geben könnten, werden abgegeben und vergessen - bis sie sich selbst und ihr Leben vergessen. Ein Buch, das viele Fragen aufwirft: wieviel Zeit widme ich eigentlich selbst meinen älteren Verwandten? Ich möchte es einfach jedem ans Herz legen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Dimitri Verhulst

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Bibliothekar, der lieber dement war als zu Hause bei seiner Frau“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar