Der Fluch der sechs Prinzessinnen - Schwanenfeuer, Regina Meißner

Der Fluch der sechs Prinzessinnen - Schwanenfeuer

Regina Meißner

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
6 Kommentare
Kommentare lesen (6)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der Fluch der sechs Prinzessinnen - Schwanenfeuer".

Kommentar verfassen
Am Tag ein Schwan, in der Nacht ein Mensch, gefangen an einem einsamen See mitten im Wald. Das ist das Schicksal der verwunschenen Prinzessin Estelle. Es erscheint ihr aussichtslos, den Fluch zu brechen. Der Sinn der rätselhaften Worte auf einem...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch12.95 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 89478843

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der Fluch der sechs Prinzessinnen - Schwanenfeuer"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Aus dem Leben einer Büchersüchtigen., 28.09.2017

    Meinung:

    Schwanenfeuer ist der erste von fünf Bänden einer Märchenadaptionen-Buchreihe.
    Hätte mich das Cover nicht schon so in den Bann gezogen, spätestens beim Klappentext wäre es um mich geschehen gewesen.
    Und dabei kenne ich noch nicht mal das originale Märchen - was ehrlich gesagt auch keine Rolle spielt, denn die Geschichte ist auch so verständlich und ansprechend gestaltet.

    Für mich war es das zweite Buch der Autorin und ich konnte auch hier wieder feststellen, dass ich dem Schreibstil verfallen bin.
    Locker, leicht, kein bisschen abgehoben - vor allem die Bilder, die die Autorin umschreibt haben mich stark beeindruckt, ein richtiges kleines Kopfkino gezaubert.
    Der blutende Himmel, Sternschnuppenschauer, die gläserne Kuppel als Treffpunkt der Schwestern, unterirdische Höhlen mit Prunk, Pracht und Käfigen...
    ...um nur ein paar Dinge zu nennen.

    Zur Geschichte möchte ich nicht viel sagen, denn das müsst ihr selbst erleben.
    Nur so viel:
    Die Reise, die Prinzessin Estelle und der Jäger Ayden antreten ist nicht ungefährlich, aber jetzt auch nicht so düster beschrieben, dass man Angst haben müsste.
    Man trifft auf viele magische Kreaturen, fiebert mit, ob denn Estelles Kräfte ausreichen und welchen Hindernissen sie auf ihrem Weg zur Erlösung noch begegnen könnten.

    Und über die gesamte Reise hinweg, kann man als Leser die Entwicklung Estelles beobachten.
    War sie zu Beginn am Schwanensee noch allein, in sich gekehrt und hatte alle Hoffnung verloren, merkt man, wie sie - unter anderem auch durch Aydens Unbekümmertheit - nach und nach auftaut und auch mal ihre Meinung vertritt.
    Dennoch blieb sie für mich trotzdem "Daddys little princess" und musste beschützt werden.
    Und das ist auch gut so.
    Eine starke, unabhängige Protagonistin hätte für mich nicht in die Geschichte gepasst, denn es ist ja immer noch eine Märchenadaption.

    Doch man erfährt ja nicht nur etwas über Estelles Leben mit ihren sechs Schwestern und ihren Fluch, den sie zu lösen versucht, nein, auch Ayden kommt hier nicht zu kurz, denn die Geschichte wird aus der Sicht von beiden erzählt.
    Ich muss gestehen, dass ich mich ihm gegenüber zeitweise mehr verbunden gefühlt habe, als ihr. Für mich wirkte sein Handeln ein wenig authentischer, vermutlich deshalb, weil kaum einer von uns mit den Gepflogenheiten von Prinzessinnen vertraut ist und Ayden "unserer Realität" näher steht.

    Auch der böse Gegenpart "Rania" ist der Autorin super gelungen.
    Sie hat zwar nicht viel Weitsichtvermögen, dafür schreckt sie aber vor nichts zurück.
    Eine Szene hat mich dabei wirklich überrascht und das ist sehr schwer!

    Fazit:

    Ich kann jetzt nicht sagen, ob Schwanenfeuer in Hinsicht auf die "Adaption" gelungen ist, aber ich finde die Idee alleine schon sehr klasse.
    Dieses Buch ist was für jedes Fantasyherz, die Bilder, Wunder und Ereignisse, die die Autorin hier eingebaut hat sind zum Staunen und sich "dorthin träumen".
    Eine ausgewogene Geschichte im Kampf zwischen Gut und Böse, Licht und Schatten, Adel und Bauernschaft.
    Hier ist für jeden etwas dabei: Spannung, Liebe, Bösartigkeiten und Magie.

    Und obwohl jeder Band in sich abgeschlossen ist, freue ich mich jetzt schon tierisch auf Band zwei, der sich um Estelles Schwester Tatjana drehen wird - wie genau ihr "Fluch" aussieht, was sie damit macht und wie alles ausgeht.

    Ich vergebe 5 von 5 Sterne.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Selection Books, 25.09.2017

    Bereits in der Verlagsvorschau hatte ich mich in das Cover von "Schwanenfeuer - Der Fluch der sechs Prinzessinnen" von Regina Meißner verliebt. Da ich Märchen liebe, musste ich dieses Buch unbedingt lesen. "Schwanenfeuer" ist mein erstes Buch der Autorin und ich war sofort begeistert. Regina Meißner konnte mich von Beginn an gut abholen und bis zur letzten Seite fesseln.

    Die junge Prinzessin Estelle fristet ein furchtbares Leben. Über ihr lastet ein Fluch, der sie zwingt, die Tage in Schwanengestalt zu verbringen. Nur von Sonnenuntergang bis Sonnenaufgang erhält sie ihre menschliche Gestalt zurück. Ihr einziger Anhaltspunkt ist ein Pergament mit einem Rätsel, das sie bisher jedoch nicht lösen konnte. Als sie eines Tages auf den Jäger Ayden trifft, schöpft sie neue Hoffnung. Denn der junge Mann möchte der unglücklichen Schwanenprinzessin helfen, das Rätsel zu lösen. Doch Estelle ist nicht die einzige verfluchte Prinzessin. Ihre Schwestern sind ebenfalls wie vom Erdboden verschluckt. Nur im Traum treffen sich die Mädchen in einer geheimnisvollen Kuppel, wo es ihnen jedoch unmöglich ist, über ihr Schicksal zu sprechen.

    Der Einstieg in das Buch ist mir dank des lockeren und flüssigen Schreibstils der Autorin sehr leicht gefallen. Das Kopfkino schaltet sich von ganz alleine an und lässt wundervolle Bilder im Kopf entstehen. Denn die Suche nach der Lösung des Rätsels führt Estelle und Ayden an fantastische Orte. Die Geschichte besticht mit einem märchenhaften Setting, das mich komplett in seinen Bann ziehen konnte. Auch die Handlung ist spannend und man fühlt und leidet richtig mit Estelle mit. Das Buch liest sich unglaublich schnell, da man sehr gespannt ist auf die Lösung des Rätsels. Besonders gut hat mir gefallen, dass nicht nur Estelle von dem Fluch betroffen ist, sondern auch ihre Schwestern. Über den Fortschritt der anderen Prinzessinnen bei der Lösung ihres Rätsels wird der Leser im Dunklen gelassen. Denn jede Prinzessin hat ein eigenes Rätsel erhalten und man weiß weder, wie der Fluch bei ihnen wirkt, noch wo oder in welcher Gestalt sie sich befinden. Dadurch entsteht unterschwellig Spannung und ich bin wahnsinnig gespannt auf den zweiten Band, in dem man mit Sicherheit mehr über die Schwestern erfahren wird. Der Reihen-Auftakt von "Schwanenfeuer" ist der Autorin Regina Meißner sehr gut gelungen und Märchen-Fans sollten auf jeden Fall zu diesem Buch greifen.

    Fazit: "Schwanenfeuer - Der Fluch der sechs Prinzessinnen" von Regina Meißner punktet mit einem märchenhaften Setting und einer spannenden Handlung. Ich freue mich schon sehr darauf, im zweiten Band wieder in diese wundervolle Welt eintauchen zu können und mehr über das Schicksal der Prinzessinnen zu erfahren.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der Fluch der sechs Prinzessinnen - Schwanenfeuer “

Andere Kunden suchten nach

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Fluch der sechs Prinzessinnen - Schwanenfeuer“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating