Der halbierte Dichter? - "Hohe Poesie" und profane Welt

Wandlungen einer literarischen Konzeption bei Friedrich Gottlieb Klopstock
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Im allgemeinen literarischen Bewusstsein liegt die eigentlich produktive Phase des Dichters Klopstock in seiner ersten Lebenshälfte, repräsentiert durch das Messias -Epos und einige Oden im Stile der neu konzipierten spirituellen hohen Poesie . Der andere...
lieferbar

Bestellnummer: 73505845

Buch58.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar

Bestellnummer: 73505845

Buch58.95
In den Warenkorb
Im allgemeinen literarischen Bewusstsein liegt die eigentlich produktive Phase des Dichters Klopstock in seiner ersten Lebenshälfte, repräsentiert durch das Messias -Epos und einige Oden im Stile der neu konzipierten spirituellen hohen Poesie . Der andere...

Kommentar zu "Der halbierte Dichter? - "Hohe Poesie" und profane Welt"

Andere Kunden kauften auch
Mehr Bücher von Helmut Pape

Weitere Empfehlungen zu „Der halbierte Dichter? - "Hohe Poesie" und profane Welt “

0 Gebrauchte Artikel zu „Der halbierte Dichter? - "Hohe Poesie" und profane Welt“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
  • Ratenzahlung möglich