Der Killer und die Hure

Die Lust am Töten. Verkaufte Mädchen, Koks und jede Menge Waffen

George T. Basier

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentare lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Der Killer und die Hure".

Kommentar verfassen
Thomas Riesch, ehemals Private Military Contractor der US-Armee im Irak, arbeitet als Personenschützer für einen zwielichtigen Anwalt in Hamburg. Um die Prostituierte Mandy aus den Fängen eines skrupellosen Drogen- und Menschenhändlerrings zu...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch13.50 €

Jetzt vorbestellen

Voraussichtlich lieferbar in 3 Tag(en)

Bestellnummer: 13030375

Auf meinen Merkzettel
Küsten-Krimis (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Der Killer und die Hure"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    3 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    s,dieckmann, 20.02.2008

    Ja, hier wird über Technik gesprochen aber ich könnte es nicht besser ausdrücken als der Herausgeber Eichborn in seinem Vorwort :Mir ist kein Krimi bekannt, in dem ich so viel über Pistolen und Schießtechniken lerne - und dies nicht belehrend, sondern spannend und organisch entlang an Schauplätzen der internationalen Geschichte und hamburgischen Gegenwart unseres Killers erzählt.
    Und dann fängt einen die Geschichte ein von dem kaputten Helden und seiner Heldin mit holprigem Lebenslauf ,den Hoffnungen ,den Sehnsüchten, dunklen Trieben und brutalen Machenschaften. So hart und brutal wie sensibel und eindringlich. Ein intelligenter Thriller mit Tiefgang

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Der Killer und die Hure “

0 Gebrauchte Artikel zu „Der Killer und die Hure“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating