WELTBILD und Partner brauchen Ihre Zustimmung (Klick auf „OK”) bei vereinzelten Datennutzungen, um unter anderem Informationen zu Ihren Interessen anzuzeigen. Die Verwendung von Cookies können Sie hier ablehnen. Die Einwilligung kann jederzeit in der Datenschutzerklärung widerrufen werden.
OK

Der Neurochirurg, der sein Herz vergessen hatte

Eine wahre Geschichte
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Der internationale Bestseller über die Begegnung von Hirnforschung und

Mitgefühl: die ebenso unglaubliche wie wahre Geschichte eines

Neurowissenschaftlers zeigt die enormen Kräfte, die in der Verbundenheit

von Hirn und Herz liegen.
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 85612629

Buch 19.99
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 85612629

Buch 19.99
In den Warenkorb
Der internationale Bestseller über die Begegnung von Hirnforschung und

Mitgefühl: die ebenso unglaubliche wie wahre Geschichte eines

Neurowissenschaftlers zeigt die enormen Kräfte, die in der Verbundenheit

von Hirn und Herz liegen.
Andere Kunden interessierten sich auch für

Das Alphabet des Herzens

James R. Doty

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2019
lieferbar

Das Vogelhaus

Eva Meijer

4.5 Sterne
(47)
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.08.2018
lieferbar
Buch

14.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.09.2018
lieferbar

Die zwei Seiten der Medaille

Sören Resch

0 Sterne
Buch

18.90

In den Warenkorb
Erschienen am 18.09.2019
lieferbar

Vergiss mein nicht

David Sieveking

0 Sterne
Buch

10.00

Vorbestellen
Erschienen am 01.04.2014
Jetzt vorbestellen

Das Versprechen

Nadine Ahr

5 Sterne
(1)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2016
lieferbar
Buch

35.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2020
lieferbar

Briefe an Gott

Anna G. Foxx

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
lieferbar

Mara

Patricia Hemberger

0 Sterne
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 23.09.2019
lieferbar

Hinter den Türen

Hera Lind

5 Sterne
(9)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 12.08.2019
lieferbar

Die Hölle war der Preis

Hera Lind

5 Sterne
(30)
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.04.2020
lieferbar

Und plötzlich gehörst du ihm...

Merel van Groningen

4.5 Sterne
(25)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 18.02.2011
lieferbar

Tausendundein Tag

Hera Lind

5 Sterne
(14)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.11.2014
lieferbar

Als hätte der Himmel mich vergessen

Amelie Sander

5 Sterne
(20)
Buch

10.00

Vorbestellen
Erschienen am 13.01.2017
Jetzt vorbestellen

Mein Mann, seine Frauen und ich

Hera Lind

4.5 Sterne
(4)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2018
lieferbar

Die Engel sollen bei dir sein

Cathy Glass

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
lieferbar

Vergib uns unsere Schuld

Hera Lind

5 Sterne
(32)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 09.12.2019
lieferbar

Ziemlich beste Freunde

Philippe Pozzo di Borgo

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2013
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

A varázsbolt

James R. Doty

0 Sterne
eBook

7.61

Download bestellen
Erschienen am 11.06.2020
sofort als Download lieferbar

Das Alphabet des Herzens

James R. Doty

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2019
lieferbar

Into the Magic Shop

James R. Doty

0 Sterne
Buch

21.80

In den Warenkorb
Erschienen am 11.02.2016
lieferbar

Avery: Into the Magic Shop

James R. Doty

0 Sterne
eBook

15.49

Download bestellen
Erschienen am 02.02.2016
sofort als Download lieferbar
Kommentare zu "Der Neurochirurg, der sein Herz vergessen hatte"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
  • 5 Sterne

    19 von 22 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Claudia S., 11.08.2017

    Manche Zauber brauchen etwas länger

    James Robert Doty wird als Kind von allen Rob genannt. Als er auf der Suche nach einem neuen Zauberdaumen auf Ruth trifft, stellt er sich ihr als Jim vor – und ahnt nicht, dass diese Entscheidung symbolisch für das ist, was diese Begegnung für seine Zukunft bedeutet. Sechs Wochen lang bringt ihm Ruth ihre Magie bei und Jim genießt diese Zeit sehr, denn sein Zuhause ist nicht so, wie ein Kind sich das wünscht.

    Das Buch hat mich von der allerersten Zeile an in seinen Bann gezogen. Selten kann ein Arzt so faszinierend erzählen und den Leser auf eine Reise durch Raum und Zeit führen. Sogar die medizinischen Details, die hin und wieder eingeworfen werden, lesen sich interessant und bremsen weder Lesefluss noch Lesevergnügen.

    Die drei Teile des Buches sind alle recht unterschiedlich, dennoch faszinierend. Doty hat eine Sprache gewählt, die mich im ersten Teil zu einem kleinen Kind werden ließ, das seinem Vater oder Großvater lauscht, wie dieser von seiner Kindheit erzählt. Mit Doty wird der Leser quasi erwachsen und begleitet ihn durch sein Leben, seinen Werdegang.

    Wer möchte, kann Ruths Zauber mithilfe des Buches erlernen. Die Entspannungstechniken sind sehr schön und verständlich beschrieben. Man muss viel üben, genau wie Jim, doch kann jeder, der diese Techniken kennt, bestätigen, dass sich die Mühe lohnt.

    Das Buch wurde in 19 Sprachen übersetzt. Das hat diese wunderbare Lebensgeschichte, die zugleich bewegt und inspiriert, auch verdient. Dass es wochenlang auf der New York Times Beststellerliste stand, wundert wenig. Auch auf der Spiegel-Bestseller-Liste muss es landen und sehr lange bleiben – alles andere wäre unverständlich. Doty zeigt dem Leser, wie wichtig es ist, Herz und Gehirn stets gleichberechtigt und gleichwertig einzubringen, um das eigene Leben, sowie das Leben der Mitmenschen, zauberhaft zu gestalten.

    Es sollte viel mehr Ruths und Jims auf dieser Welt geben, das würde sie so viel schöner machen.

    Von mir bekommt dieses Buch die vollen fünf Sterne. Es hat sich auf Platz eins meiner Lesehighlights 2017 katapultiert. Unbedingt lesen, es lohnt sich!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    Claudia S., 11.08.2017 bei Jokers bewertet

    Manche Zauber brauchen etwas länger

    James Robert Doty wird als Kind von allen Rob genannt. Als er auf der Suche nach einem neuen Zauberdaumen auf Ruth trifft, stellt er sich ihr als Jim vor – und ahnt nicht, dass diese Entscheidung symbolisch für das ist, was diese Begegnung für seine Zukunft bedeutet. Sechs Wochen lang bringt ihm Ruth ihre Magie bei und Jim genießt diese Zeit sehr, denn sein Zuhause ist nicht so, wie ein Kind sich das wünscht.

    Das Buch hat mich von der allerersten Zeile an in seinen Bann gezogen. Selten kann ein Arzt so faszinierend erzählen und den Leser auf eine Reise durch Raum und Zeit führen. Sogar die medizinischen Details, die hin und wieder eingeworfen werden, lesen sich interessant und bremsen weder Lesefluss noch Lesevergnügen.

    Die drei Teile des Buches sind alle recht unterschiedlich, dennoch faszinierend. Doty hat eine Sprache gewählt, die mich im ersten Teil zu einem kleinen Kind werden ließ, das seinem Vater oder Großvater lauscht, wie dieser von seiner Kindheit erzählt. Mit Doty wird der Leser quasi erwachsen und begleitet ihn durch sein Leben, seinen Werdegang.

    Wer möchte, kann Ruths Zauber mithilfe des Buches erlernen. Die Entspannungstechniken sind sehr schön und verständlich beschrieben. Man muss viel üben, genau wie Jim, doch kann jeder, der diese Techniken kennt, bestätigen, dass sich die Mühe lohnt.

    Das Buch wurde in 19 Sprachen übersetzt. Das hat diese wunderbare Lebensgeschichte, die zugleich bewegt und inspiriert, auch verdient. Dass es wochenlang auf der New York Times Beststellerliste stand, wundert wenig. Auch auf der Spiegel-Bestseller-Liste muss es landen und sehr lange bleiben – alles andere wäre unverständlich. Doty zeigt dem Leser, wie wichtig es ist, Herz und Gehirn stets gleichberechtigt und gleichwertig einzubringen, um das eigene Leben, sowie das Leben der Mitmenschen, zauberhaft zu gestalten.

    Es sollte viel mehr Ruths und Jims auf dieser Welt geben, das würde sie so viel schöner machen.

    Von mir bekommt dieses Buch die vollen fünf Sterne. Es hat sich auf Platz eins meiner Lesehighlights 2017 katapultiert. Unbedingt lesen, es lohnt sich!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch

Convenience Store Woman

Sayaka Murata

0 Sterne
Buch

15.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

If I Had Your Face

Frances Cha

4 Sterne
(1)
Buch

16.50

In den Warenkorb
Erschienen am 23.07.2020
lieferbar

Taghaus, Nachthaus

Olga Tokarczuk

0 Sterne
Buch

24.00

In den Warenkorb
lieferbar

Das Alphabet des Herzens

James R. Doty

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2019
lieferbar

Wolkenschloss

Kerstin Gier

4.5 Sterne
(20)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 25.03.2020
lieferbar

Ziemlich beste Freunde

Philippe Pozzo di Borgo

0 Sterne
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.03.2013
lieferbar
Hörbuch

19.99

Vorbestellen
Erschienen am 31.03.2014
Jetzt vorbestellen

Große Sachsen

Hagen Kunze

5 Sterne
(1)
Buch

5.00

In den Warenkorb
Erschienen am 17.09.2015
lieferbar

Wunder inbegriffen

Werner Wigger, Albrecht Kaul

0 Sterne
Buch

14.99

Vorbestellen
Erschienen am 15.06.2015
Jetzt vorbestellen

Die Stimmen der Übriggebliebenen

Christian Discher

0 Sterne
Buch

14.90

Vorbestellen
Erschienen am 06.08.2015
Jetzt vorbestellen

Ziemlich beste Freunde

Philippe Pozzo di Borgo

4.5 Sterne
(2)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 26.09.2013
lieferbar

Geschichte eines Landarztes

John Berger, Jean Mohr

0 Sterne
Buch

9.99

Vorbestellen
Erschienen am 01.10.2001
Jetzt vorbestellen

Ein Arzt in Stalingrad

Horst Rocholl

0 Sterne
Buch

32.00

Vorbestellen
Jetzt vorbestellen

Ein Leben für das Leben

Max Ober

0 Sterne
Buch

26.50

In den Warenkorb
Erschienen am 27.11.2006
lieferbar

Die Irren mit dem Messer

Verena Lugert

5 Sterne
(1)
Buch

19.99

Vorbestellen
Erschienen am 01.03.2017
Jetzt vorbestellen

Wir treffen uns wieder in meinem Paradies, Audio-CD

Christel Zachert, Isabell Zachert

0 Sterne
Hörbuch

14.95

In den Warenkorb
lieferbar
Buch

16.99

Vorbestellen
Erscheint am 01.02.2021

Die Normalität des Absurden

Heinz Schneider

5 Sterne
(2)
Buch

19.90

Vorbestellen
Erschienen am 02.09.2011
Jetzt vorbestellen
Weitere Empfehlungen zu „Der Neurochirurg, der sein Herz vergessen hatte “
0 Gebrauchte Artikel zu „Der Neurochirurg, der sein Herz vergessen hatte“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar