Der "rasende Reporter" Egon Erwin Kisch

Entwicklung vom neusachlichen Flaneur zum politisch agitierenden Berichterstatter
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Egon Erwin Kisch (1885 - 1948) gilt in Deutschland nicht nur als der wichtigste Vertreter der sozialen Reportage, sondern auch als deren Begründer. Aber ausgerechnet sein bekanntestes Werk "Der rasende Reporter" kann kaum als gesellschaftskritisch...
lieferbar

Bestellnummer: 18932574

Buch38.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 18932574

Buch38.00
In den Warenkorb
Egon Erwin Kisch (1885 - 1948) gilt in Deutschland nicht nur als der wichtigste Vertreter der sozialen Reportage, sondern auch als deren Begründer. Aber ausgerechnet sein bekanntestes Werk "Der rasende Reporter" kann kaum als gesellschaftskritisch...

Andere Kunden kauften auch

Kommentar zu "Der "rasende Reporter" Egon Erwin Kisch"

Mehr Bücher von Michael Schulz

Weitere Empfehlungen zu „Der "rasende Reporter" Egon Erwin Kisch “

Weitere Artikel zum Thema

0 Gebrauchte Artikel zu „Der "rasende Reporter" Egon Erwin Kisch“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar