Deutschland im Ersten Weltkrieg

Gerhard Hirschfeld
Gerd Krumeich

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Deutschland im Ersten Weltkrieg".

Kommentar verfassen
Der Erste Weltkrieg aus deutscher Sicht, mit zahlreichen Abbildungen, Dokumenten und Selbstzeugnissen

Wie erlebten die Menschen, Soldaten wie Daheimgebliebene, die Wirklichkeit des Ersten Weltkriegs? Welches waren die Ursachen...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch24.99 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 5666375

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Deutschland im Ersten Weltkrieg"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    14 von 30 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Joachim R., 25.11.2013

    Lesenswertes Buch, anschaulich chronologisch beschrieben wie es zu diesem 1. Weltkrieg kam,. Die Dolchstoßlegende wurde hiermit widerlegt. Dieser Krieg der Europa bis in die Grundfesten erschütterte und insbesondere alle Ostgrenzen Europas verschob und viele Millionen Tote kostete
    Damit wurde aber auch der schon der Grundstein für das Erstarken der rechten Partreien, insbesondere der nazischtischen gelegt. Der Vorwand für den 2. Weltkrieg der noch weit mehr Tote forderte.
    Für die jüngeren Generationen sollte dieses Buch, aber auch der reich bebilderte Band "Der erste Weltkrieg" Autor Hans-Ulrich Thamer zum Lesen und damit zum Verständis wie es zu diesen Kriegen kam nur empfohlen werden.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

0 Gebrauchte Artikel zu „Deutschland im Ersten Weltkrieg“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating