Die Bücherdiebin

Ausgezeichnet mit dem Deutschen Jugendliteraturpreis 2009, Kategorie Preis der Jugendjury und dem Jugendbuchpreis Buxtehuder Bulle 2008
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

1939, Nazideutschland. Der Tod hat viel zu tun und eine Schwäche für Liesel Meminger. Am Grab ihres kleinen Bruders stiehlt Liesel ihr erstes Buch. Mit dem 'Handbuch für Totengräber' lernt sie lesen und stiehlt fortan Bücher,...
lieferbar

Bestellnummer: 665043

Buch20.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 665043

Buch20.00
In den Warenkorb

1939, Nazideutschland. Der Tod hat viel zu tun und eine Schwäche für Liesel Meminger. Am Grab ihres kleinen Bruders stiehlt Liesel ihr erstes Buch. Mit dem 'Handbuch für Totengräber' lernt sie lesen und stiehlt fortan Bücher,...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Die Bücherdiebin"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    19 von 20 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Gabriele H., 04.07.2008

    Als Buch bewertet

    Ich habe mich auf Anhieb in dieses Buch verliebt. Diese Verbindung von Fantasie und Realität gefällt mir sehr . Und doch hat dieser Roman viel Ernst umd Schmerz. Der Autor bringt aber alles mit so viel Liebe und Schmunzeln rüber, daß ich sofort gefesselt war. Hoffentlich sind von ihm noch viele solch gute Bücher zu erwarten.
    So ein wenig in Richtung Allende.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    5 von 7 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Vincenza, 15.03.2009

    Als Buch bewertet

    Ich habe gelacht, ich habe geträumt, ich schauderte und ich weinte. Tiefer kann eine Geschichte nicht gehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 3 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Sandra, 04.12.2012

    Als Buch bewertet

    Ich liebe dieses Buch! Ich habe es acuh schon mehrfach gelesen.
    Eine fesselnde Geschichte über Krieg, Freundschaft und Tod. Ein ernstes Thema traumhaft verpackt! Die Charaktere werden beim Lesen zu "realen" Personen. Man fiebert mit, will unbedingt wissen wie es weitergeht und sogar für den Tod empfindet man Sympathie.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    2 von 4 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Barbara S., 31.12.2016

    Als eBook bewertet

    Dieses wunderbare Buch habe ich vor 2 Jahren gelesen und war gleich begeistert von der bildlichen Sprache und dem Thema, das sehr bewegend ist und einen ganz in Anspruch nimmt. Sehr schön!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Markus Zusak

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Bücherdiebin“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar