Die deutsch-deutsche Problematik im Spielfilm

Eine Analyse der Komik der Filme SONNENALLEE und GOOD-BYE, LENIN!
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Die DDR als Schauplatz für einen unterhaltsamen Spielfilm zu wählen, ist ein heikles Unterfangen. Viele ehemalige DDR-Bürger verbinden mit ihrer früheren Heimat nichts Lustiges. Die Macht der Partei des totalitären Regimes war ebenso allgegenwärtig wie die...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15088131

Buch49.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 15088131

Buch49.00
In den Warenkorb
Die DDR als Schauplatz für einen unterhaltsamen Spielfilm zu wählen, ist ein heikles Unterfangen. Viele ehemalige DDR-Bürger verbinden mit ihrer früheren Heimat nichts Lustiges. Die Macht der Partei des totalitären Regimes war ebenso allgegenwärtig wie die...

Kommentar zu "Die deutsch-deutsche Problematik im Spielfilm"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Die deutsch-deutsche Problematik im Spielfilm “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die deutsch-deutsche Problematik im Spielfilm“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung