Wir verwenden Cookies, die für die ordnungsgemäße Bereitstellung unseres Webseitenangebots zwingend erforderlich sind. Mit Klick auf "Einverstanden" setzen wir zusätzlich Cookies und Dienste von Drittanbietern ein, um unser Angebot durch Analyse des Nutzungsverhaltens zu optimieren, um Nutzungsprofile zu erstellen, interessenbezogene Werbung anzuzeigen, sowie die Webseiten-Performance zu verbessern. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit durch erneuten Aufruf dieses Cookie-Banners am Ende der Webseite widerrufen. Weitere Informationen und Einzelheiten finden Sie in der Datenschutzerklärung.
Einverstanden
Nur funktionale Cookies

Die Dirigentin

 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 

New York, 1926: Für Antonia Brico gibt es nur die Musik. Unermüdlich übt sie an dem alten Klavier, das ihr Vater, ein Müllmann, auf der Straße gefunden hat. Ihr großer Traum: Dirigentin zu werden. Doch noch nie hat eine Frau in dieser Rolle auf der Bühne...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132518234

Buch 22.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 132518234

Buch 22.00
In den Warenkorb

New York, 1926: Für Antonia Brico gibt es nur die Musik. Unermüdlich übt sie an dem alten Klavier, das ihr Vater, ein Müllmann, auf der Straße gefunden hat. Ihr großer Traum: Dirigentin zu werden. Doch noch nie hat eine Frau in dieser Rolle auf der Bühne...
Andere Kunden interessierten sich auch für

Die Dirigentin

Maria Peters

4.5 Sterne
(48)
eBook

Statt 22.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2020
sofort als Download lieferbar

Das Gewicht der Worte

Pascal Mercier

0 Sterne
Buch

26.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.01.2020
lieferbar

Das Löwenmädchen

Erik Fosnes Hansen

0 Sterne
Buch

9.95

In den Warenkorb
lieferbar

Ein grüner Junge

Fjodor M. Dostojewskij

0 Sterne
Buch

16.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2021
lieferbar

Als das Meer uns gehörte

Barbara J. Zitwer

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2019
lieferbar

Choral am Ende der Reise

Erik Fosnes Hansen

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.06.2019
lieferbar
Buch

20.50

In den Warenkorb
lieferbar

Der Idiot

Fjodor M. Dostojewskij

4 Sterne
(1)
Buch

17.00

In den Warenkorb
Erschienen am 24.03.2021
lieferbar

Lehrjahre der Männlichkeit

Gustave Flaubert

0 Sterne
Buch

42.00

In den Warenkorb
Erschienen am 21.09.2020
lieferbar

Der englische Patient

Michael Ondaatje

0 Sterne
Buch

10.90

In den Warenkorb
Erschienen am 01.07.2007
lieferbar

Intrige (Film)

Robert Harris

0 Sterne
Buch

10.99

In den Warenkorb
Erschienen am 13.01.2020
lieferbar

Volcano: Temptation

Megan Carpenter

0 Sterne
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 10.08.2018
lieferbar

Hotel Laguna

Alexander Gorkow

0 Sterne
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 11.04.2019
lieferbar

1931

Tobias Straumann

0 Sterne
Buch

25.00

In den Warenkorb
lieferbar

Am siebten Tag flog ich zurück

Arnold Stadler

4 Sterne
(1)
Buch

23.00

In den Warenkorb
Erschienen am 10.03.2021
lieferbar

Schloss aus Glas

Jeannette Walls

5 Sterne
(5)
Buch

9.99

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2017
lieferbar

Ein Hummer-Leben

Erik Fosnes Hansen

5 Sterne
(2)
Buch

24.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2019
lieferbar

Der letzte Kaffee am Abend

Diego Galdino

0 Sterne
Buch

20.00

In den Warenkorb
Erschienen am 02.03.2020
lieferbar

Der letzte Kaffee am Abend

Diego Galdino

0 Sterne
Buch

11.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.02.2021
lieferbar
Mehr Bücher des Autors

Die Dirigentin, 2 Audio-CD, MP3

Maria Peters

0 Sterne
Hörbuch

22.00

In den Warenkorb
Erschienen am 14.08.2020
lieferbar

Antonia: uma sinfonia

Maria Peters

0 Sterne
eBook

6.49

Download bestellen
Erschienen am 25.02.2021
sofort als Download lieferbar

Die Dirigentin

Maria Peters

0 Sterne
Hörbuch-Download

21.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Dirigentin

Maria Peters

4.5 Sterne
(48)
eBook

Statt 22.00 19

16.99

Download bestellen
Erschienen am 05.08.2020
sofort als Download lieferbar

Die Dirigentin

Maria Peters

0 Sterne
Buch

12.90

Vorbestellen
Erscheint am 01.11.2021
Kommentare zu "Die Dirigentin"
Sortiert nach: relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach: alle
Alle Kommentare
  • 4 Sterne

    5 von 5 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Dreamworx, 24.07.2020

    Als Buch bewertet

    “Orchester haben keinen eigenen Klang, den macht der Dirigent.” (Herbert von Karajan)
    1926 New York. Die im Jahr 1902 geborene Antonia Brico wusste lange nicht, dass sie adoptiert wurde. Unter dem Namen Wilhelmine Wolters wächst sie in armen Verhältnissen auf, muss ihren kargen Verdienst, den sie mit Sekretariatsarbeiten und als Platzanweiserin im Konzerthaus verdient, fast gänzlich an die Eltern abgeben. Auf dem alten Klavier, dass ihr Vater vom Müll mit nach Hause gebracht hat, stimmt sie nicht nur eigenhändig das Klavier, sondern bringt sich selbst auch das Spielen bei. Antonia liebt und lebt für die Musik, träumt von einer Karriere als Dirigentin, doch die Zeit ist nicht ihr Freund, denn nicht Frauen, sondern Männern bleibt es vorbehalten, einem Orchester vorzustehen. Antonia jedoch besitzt einen eisernen Willen, versagt sich vieles und kämpft oft genug gegen Windmühlen, um am Ende selbst die Initiative zu ergreifen und ein eigenes Frauenorchester zu gründen. Doch ist es ihr später gelungen, diverse Orchester zu dirigieren, wobei ihr der Vorstand eines berühmten Orchesters immer versagt blieb.
    Maria Peters hat mit „Die Dirigentin“ einen interessanten, teils biografischen teils fiktiven historischen Roman vorgelegt, der einen Auszug aus dem Leben der Dirigentin Antonia Brico darstellt, wobei auch das der damaligen Zeit entsprechende Frauenbild in der Gesellschaft sehr gut widergespiegelt wird. Über drei Perspektiven lernt der Leser Antonia kennen: aus ihrer Sicht, aus der ihrer großen Liebe Frank und aus der ihres engen Freundes Robin. Der flüssige und bildhafte Schreibstil gewährt dem Leser schnell Einlass in Antonias Welt, die schon als Kind von der Lieblosigkeit der Mutter und einem meist abwesenden Vater geprägt war, wodurch sich bereits eine gewisse Zähigkeit und Stärke in ihrem Charakter manifestierte. Die damalige gesellschaftliche Haltung tat ein Übriges, denn Frauen galten grundsätzlich für gehobene Berufe und Karrieren als nicht geeignet. Obwohl Brico ein Studium absolvierte, war das in den Augen der Gesellschaft nicht ausreichend, um als Frau beruflich voranzukommen. Der Leser ist nicht nur erschüttert, wie ignorant das Umfeld auf eine herausragende Begabung reagiert, sondern gewinnt mehr und mehr Respekt gegenüber Brico, die sich trotz aller ihr in den Weg gelegten Hindernisse am Ende durchsetzt. Die Autorin hat geschichtlich belegte Fakten mit Fiktion sehr gut miteinander verflochten, um gleichzeitig mit ihrer Geschichte Brico ein Denkmal zu setzen. Frauen wie Brico haben uns den Weg geebnet, damit Frauen heutzutage beruflich alles erreichen können. Hier sei allerdings angemerkt, dass sich in punkto Orchesterleitung bis heute das Bild nicht sehr verändert hat, diese Domäne ist immer noch fast ausschließlich männlich besetzt.
    Charakterlich bietet Antonia Brico das Bild einer stetig kämpfenden Frau, die sich jedem Hindernis mit Mut, Stärke und Entschlossenheit stellt. Sie denkt für ihre Zeit sehr modern, lässt sich nicht in eine Form pressen und bleibt dabei für den Leser nicht nur ausgesprochen sympathisch, sondern auch eine Person, der man Respekt und Anerkennung dafür zollt, wie sie ihre Träume vorangetrieben und was sie alles erreicht hat. Dieser Eindruck wird auch durch die Perspektiven von Robin und Frank noch verstärkt.
    „Die Dirigentin“ ist ein eindrucksvoller Roman über eine außergewöhnliche Frau, der man mehr Beachtung hätte schenken sollen. Verdiente Leseempfehlung für alle, die gern Bücher über historisch belegte Personen lesen, deren Wirken die gesellschaftlichen Entwicklungen unserer Zeit mit vorangetrieben haben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
  • 5 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marie aus E., 24.07.2020

    Als eBook bewertet

    Willy ist eine junge Frau, die noch zu Hause bei ihren Eltern wohnt. Ihre Mutter ist fürchterlich: dominant, lieblos und herrisch. Auch ihr Vater kann hier nichts ausrichten.
    Als Platzeinweiserin in einem Konzerthaus versucht sie, das Konzert eines großen Dirigenten zu besuchen - und ihr Wunsch, selbst Dirigentin zu werden wird immer dringender.

    Ich habe das Buch verschlungen, man fühlt ab Seite Eins mit Willy und leidet mit. Die Autorin schafft es, dass man wie gebannt immer weiter lesen muss.
    Die kaltherzige Atmosphäre des Elternhauses und dann die damalige Stellung der Frau, knallhart auf den Punkt gebracht. In den 20ern war es kein Spaß, eine Frau zu sein, wenn man nicht den üblichen Rollenklischees entsprechen wollte bzw. konnte oder wohlhabend war (das gilt gleichermaßen für Männer, die der Rollenzuweisung nicht entsprochen haben, auch das zeigt das Buch; schön dass es hier nicht einseitig blieb).

    Umso bemerkenswerter der Lebensweg von Antonia Brico, wie sie dann später hieß.
    Die Handlung ist angelehnt an die Realität, ich habe von Antionia Brico vor dem Buch noch nie etwas gehört, konnte also auch gleich noch etwas dazulernen.
    Ich mag das Genre "Historische Fiktion" sehr gerne - man erfährt etwas über das Leben von Personen, gleichzeitig wird es aber auch ausgeschmückt und Teile dazu erfunden.
    "Die Dirigentin" ist hier ein Paradebeispiel. Es ist spannend und aufschlussreich und nun ja, in der Dirigentenszene hat sich in den letzten 100 Jahren wohl auch nicht besonders viel verändert, Dirigentinnen prägen auch jetzt nicht unbedingt in großer Anzahl die Konzerthäuser.

    Mein Fazit: ein großes Buch, dass sich leicht weglesen lässt und mich in allen Punkten überzeugt hat. Unbedingte Weiterempfehlung.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    ja nein
Andere Kunden kauften auch
Buch

14.80

In den Warenkorb
Erschienen am 24.05.2017
lieferbar

Wenn der Orthopäde Rücken hat

Matthias Manke

4.5 Sterne
(12)
Buch

19.99

In den Warenkorb
Erschienen am 05.02.2021
lieferbar

Dinner mit Edward

Isabel Vincent

5 Sterne
(1)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 13.08.2018
lieferbar

Von dieser Welt

James Baldwin

4 Sterne
(1)
Buch

22.00

In den Warenkorb
lieferbar

Was nie geschehen ist

Nadja Spiegelman

4.5 Sterne
(4)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 06.12.2019
lieferbar

Von dieser Welt

James Baldwin

0 Sterne
Buch

11.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.11.2019
lieferbar

Jahrestage 1

Uwe Johnson

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 15.07.2013
lieferbar

Café Mandelplatz

Christina Brudereck

5 Sterne
(1)
Buch

19.95

In den Warenkorb
Erschienen am 10.10.2015
lieferbar

Der Tänzer

Colum Mccann

5 Sterne
(1)
Buch

12.00

In den Warenkorb
Erschienen am 01.12.2004
lieferbar
Buch

16.90

In den Warenkorb
Erschienen am 09.02.2018
lieferbar

Aus der Tiefsee. Paris 1926

Ludwig Hohl

0 Sterne
Buch

22.90

In den Warenkorb
Erschienen am 15.03.2004
lieferbar

Täuschung

Philip Roth

0 Sterne
Buch

10.00

Vorbestellen
Erschienen am 01.11.2000
vorbestellbar-Termin v. Verlag noch nicht genannt

Marcia aus Vermont

Peter Stamm

4 Sterne
(2)
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 09.10.2019
lieferbar

Letzte Rettung: Paris

Patrick deWitt

3 Sterne
(42)
Buch

15.00

In den Warenkorb
Erschienen am 22.08.2019
lieferbar

Merry Mary Christmas

Mirka Mai

4.5 Sterne
(8)
Buch

13.99

In den Warenkorb
Erschienen am 02.10.2018
lieferbar

Kleines Herz, großes Glück

Cristina Alger

0 Sterne
Buch

11.00

Vorbestellen
Erschienen am 26.03.2016
Jetzt vorbestellen

Der Lauf der Dinge

Peter Stamm

0 Sterne
Buch

14.00

In den Warenkorb
Erschienen am 27.04.2016
lieferbar

Sieben Jahre

Peter Stamm

3 Sterne
(4)
Buch

10.00

In den Warenkorb
Erschienen am 08.03.2012
lieferbar
Weitere Empfehlungen zu „Die Dirigentin “
Andere Kunden suchten nach
Dieser Artikel in unseren Themenspecials
0 Gebrauchte Artikel zu „Die Dirigentin“
Zustand Preis Porto Zahlung Verkäufer Rating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar