Die Eigennamen in den Detektivgeschichten Gilbert Keith Chestertons

Ein Beitrag zur Theorie und Praxis der literarischen Onomastik
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Literarische Eigennamen sind künstlerische Gestaltungselemente besonderer Art. Häufig erbringen sie Leistungen, die über die bloße Benennung von Figuren und Schauplätzen hinausgehen. Der funktionalen und formalen Vielfalt...
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 74989764

Buch72.95
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich
lieferbar
versandkostenfrei

Bestellnummer: 74989764

Buch72.95
In den Warenkorb
Literarische Eigennamen sind künstlerische Gestaltungselemente besonderer Art. Häufig erbringen sie Leistungen, die über die bloße Benennung von Figuren und Schauplätzen hinausgehen. Der funktionalen und formalen Vielfalt...

Kommentar zu "Die Eigennamen in den Detektivgeschichten Gilbert Keith Chestertons"

Andere Kunden kauften auch

Weitere Empfehlungen zu „Die Eigennamen in den Detektivgeschichten Gilbert Keith Chestertons “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Eigennamen in den Detektivgeschichten Gilbert Keith Chestertons“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Ratenzahlung möglich