Die Furcht des Weisen, Teil 1

Roman
 
 
Merken
Teilen
Merken
Teilen
 
 
Kvothe ist auf der Suche nach den Chandrian, die seine Eltern getötet haben. Dabei gerät er an den Hof von Maer Alveron und von dort aus in das Reich der Fae, wo er der sagenumwobenen Felurian begegnet. Und ihr konnte bislang noch kein Mann...
lieferbar

Bestellnummer: 5430652

Buch25.00
In den Warenkorb
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar
lieferbar

Bestellnummer: 5430652

Buch25.00
In den Warenkorb
Kvothe ist auf der Suche nach den Chandrian, die seine Eltern getötet haben. Dabei gerät er an den Hof von Maer Alveron und von dort aus in das Reich der Fae, wo er der sagenumwobenen Felurian begegnet. Und ihr konnte bislang noch kein Mann...

Andere Kunden kauften auch

Kommentare zu "Die Furcht des Weisen, Teil 1"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    36 von 57 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Raimond Haldimann, 29.09.2011

    Bin schon ganz kribblig :-) Freue mich darauf , das Buch bald in meiner Weltbildfiliale zu kaufen!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    25 von 44 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Simone L., 14.11.2011

    Das Buch ist ein würdiger Nachfolger des ersten Bands, auch wenn es diesmal ein paar Seiten länger dauer, bis die Geschichte wieder in Fahrt kommt. Die Ideenvielfalt ist jedenfalls wieder großartig und man spürt die Liebe zum Detail. Manche Absätze sind schon ein Meisterwerk für sich und die Worte haben teilweise eine unglaubliche Tiefe, ohne abgehoben zu klingen.
    Leider sind zu viele Druckfehler durch die Prüfung gekommen, was manchmal etwas beim Lesen nervt. Aber das ist ein geringer Preis für soviel Spannung, Humor und das Teilhaben an soviel schriftstellerischem Talent.
    Ein Jammer, dass der nächste Band erst im Februar 2012 erscheint. Es wird schwer eine würdige Überbrückungslektüre aufzutreiben.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    27 von 49 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Marius L., 28.10.2011

    Wieder ein tolles Buch von Patrick Rothfuss!
    Der zweit Band der Königsmörder Chronik stellt, durch die fesselnde Erzählweise ( die schon den ersten Band auszeichnet) und spannende Wendungen, gepaart mit dem ganz besonderen Humor der Hauptperson, seinen Vorgänger noch in den Schatten.
    Das Buch führt die Geschichte unmittelbar nach "der Name des Windes" weiter. Kvothe setzt seine Studien an der Universität fort, gleichzeitig sucht er immer verzweifelter nach einer Spur der Mörder seiner Eltern. Im Laufe des Bandes ist er schließlich jedoch gezwungen die Universität zu verlassen und sein Glück und neue Abenteuer in der Welt zu suchen.

    Der einzige Kritikpunkt, den ich anbringe, betrifft die Tatsache, dass das englische Original im deutschen in zwei Teilen erscheint, und so das Buch recht abrupt endet, da der zweite Teil erst im Februar erscheint.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    24 von 42 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Eva, 03.02.2012

    Ich habe schon den 1Band geliebt und der zweite steht diesem in nichts nach;)
    Ich freue mich schon auf den 3.
    Ich liebe Kvothe und einfach die ganze Geschichte,es ist eins meiner Lieblingsbücher, obwohl ich erst 13J alt bin;)

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    1 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    chipie2909, 29.01.2019

    Nachdem ich „Der Name des Windes“ regelrecht verschlungen habe, musste ich natürlich im Anschluss gleich „Die Furcht des Weisen, Teil 1“ anfangen, denn ich konnte es kaum erwarten, Kvothe wieder begleiten zu dürfen.

    In „Der Name des Windes“ lernte der Leser Kvothe als Kind kennen und beobachtete, wie er den beschwerlichen Weg zur arkanischen Universität hinter sich brachte. Aber nicht nur die Universität bedeutet Kvothe unendlich viel, nein, er will auch den Chandrian auf die Spur kommen, die seine Eltern umgebracht haben. Aufgrund unglücklicher Umstände verlässt er nach ein paar Trimestern die arkanische Universität und sein Weg führt ihn zu Maer Alveron, dem er ab sofort zu Diensten steht. Kommt er auf dem Hofe von seinem Gönner endlich auf die Spur der Chandrian?

    Mein Eindruck vom Buch:

    Ich habe mich sehr auf die Fortsetzung gefreut, aber ich muss leider sagen, dass mich dieser Band nicht so sehr geflasht hat, wie der Auftakt der Königsmörder Chronik. Den Schreibstil finde ich nach wie vor klasse, ebenso mag ich den Charakter Kvothes sehr. Dennoch hat sich meiner Meinung nach die Geschichte manchmal gezogen und ich war versucht, manche Passagen nur zu überfliegen. Ebenso hat mich der Charakter von Denna ab und an dann doch ziemlich genervt und mir gab es bei den Begegnungen etwas zu viele Zufälle. Für mich waren manche Aufeinandertreffen zu forciert und realitätsfremd. Interessant ist jedoch zu erleben, wie Kvothe langsam erwachsen wird und welche Entwicklungen er durchmacht. Nur hätte ich gerne in diesem Band mehr von dem Wirt Kote in der Jetztzeit mitbekommen. Für mich kam die heutige Zeit viel zu wenig vor. Ebenso wurde meiner Ansicht nach die Rolle von Bast sehr vernachlässigt und auch von dem Chronisten, sowie von Kvothes Studienfreunden hätte ich gerne noch viel mehr erfahren. Aber vielleicht darf ich davon ja im nächsten Teil mehr entdecken, ich würde es mir wünschen.

    Fazit:

    „Die Furcht des Weisen“, Teil 1 ist eine solide Fortsetzung und ich habe mich gefreut, Kvothe erneut ein Stück auf seinem Weg zu begleiten. Nur hat mich die Handlung nicht mehr so gefesselt wie im Auftakt der Reihe und ich fand, die Story plätscherte phasenweise richtig vor sich hin, ohne dass etwas großartiges passiert. Dennoch werde ich natürlich auch Teil 2 lesen, ich kann Kvothe ja jetzt nicht auf einmal alleine lassen. Ich bin gespannt, ob mich die weiteren Abenteuer wieder mehr fesseln können.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher von Patrick Rothfuss

Weitere Empfehlungen zu „Die Furcht des Weisen, Teil 1 “

Dieser Artikel in unseren Themenspecials

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Furcht des Weisen, Teil 1“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • In Ihre Filiale lieferbar