Die geheimen Gärten von Cornwall

Die schönsten Refugien an Englands Südküste

Heidi Howcroft

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
1 Kommentare
Kommentar lesen (1)

5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Bewertung lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die geheimen Gärten von Cornwall".

Kommentar verfassen
Die geheimen Gärten von Cornwall
Schöner noch als die Schauplätze der Rosamunde-Pilcher-Filme

Romantisch, wild und voller Kontraste: Cornwall, am südlichsten Zipfel von England gelegen, übt eine magische Anziehungskraft aus auf Gartenfans wie auch auf...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch49.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5653097

Auf meinen Merkzettel
Hausgemacht & mitgebracht (Weltbild EDITION)
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentar zu "Die geheimen Gärten von Cornwall"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    madamemim_im_wunderland, 03.03.2019

    Klappentext:
    Die schönsten Refugien an Englands Südküste
    Romantisch, wild und voller Kontraste: Cornwall, am südlichsten Zipfel von England gelegen, übt eine magische Anziehungskraft auf Gartenfans wie auch auf Anglophile aus. Vom größten privaten botanischen Garten Europas über farbenfrohe Cottage-Gärten bis hin zu den Gärten von leidenschaftlichen Pflanzensammlern sind die 27 eindrucksvolllen Gärten dieses Buches Beweis von Cornwalls reicher, weitgehend unentdeckter Gartenkultur. Erstaunlich sind auch die Gestaltungen einer jungen Generation von begeisterten Gärtnern, die mit ihrer Version vom zwanglosen, ländlichen Gärten die Szene von Cornwall bereichern.

    Meine Meinung:
    Dieses Buch entstand in einer Zusammenarbeit der Landschaftarchitektin und Autorin Heidi Howcroft und der renommierten Garten-Fotografin Marianne Majerus.
    Jeder der 27 Gärten, der vorgestellt wird, erstreckt sich über mehrere Seiten. Auf diesen entdecken wir neben den wundervollen Fotografien auch Erklärungen, wie zum Beispiel die Entstehung der Gärten samt Jahreszahlen, die Eigentümer oder einen Einblick, warum die grünen und bunten Kunstwerke so strukturiert sind, wie wir sie auf den Bildern erblicken.
    Ausserdem wird expliziet zu jedem Foto erklärt, was man auf diesen zu sehen bekommt.
    Die Fotografin versteht es die Gärten wundervoll in Szene zu setzten. Sie sind traumhaft schön und wecken eine Sehnsucht, selbst nach Cornwall zu reisen, um die Schauplätze zu erkunden.
    Am Ende des Buches kann man einsehen, welche Gärten zu welchen Zeiten besucht werden können. Leider muss man hier feststellen, dass man nicht alle Gärten besuchen kann oder nur zu bestimmten Veranstaltungen. Dass ist natürlich schade, wenn man die Orte persönlich aufsuchen möchte, aber es ist trotzdem wunderbar, die Gelegenheit zu haben, sich trotzdem ein Bild von den jeweiligen Gärten machen zu dürfen.

    Fazit:
    Die Fotografien sind wundervoll, so kann ich Stunden damit verbringen mir die geheimen Gärten anzusehen und immer wieder neue Details zu entdecken. Ich liebe dieses Buch.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die geheimen Gärten von Cornwall “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die geheimen Gärten von Cornwall“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating