Die Hälfte des Himmels, Nicholas D. Kristof, Sheryl WuDunn

Die Hälfte des Himmels

Wie Frauen weltweit für eine bessere Zukunft kämpfen. Mit e. Vorw. v. Margot Käßmann

Nicholas D. Kristof , Sheryl WuDunn

Durchschnittliche Bewertung
5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

5 von 5 Sternen

5 Sterne2
4 Sterne0
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Hälfte des Himmels".

Kommentar verfassen
"Frauen tragen die Hälfte des Himmels" - sagt ein chinesisches Sprichwort. Tatsächlich zeigen die Reportagen der beiden Pulitzer-Preisträger Nicholas D. Kristof und Sheryl WuDunn, dass arme Frauen oftmals die Hölle ertragen müssen. Die häufigsten...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch19.95 €

Jetzt vorbestellen

Jetzt vorbestellen

Bestellnummer: 23523848

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Hälfte des Himmels"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    Stürmer Anita, 13.02.2012

    Wenn man dieses Buch gelesen hat, kann man nicht anders als aktiv werden. Es werden Tabuthemen angesprochen, die unbedingt in jedem politischen Rat und in jedem Haushalt zum Thema gemacht werden müssen. Die Geschichten gehen einem so nahe, dass schlaflose Nächte nicht ausgeschlossen sind. Danke den Autoren für den Mut den Frauen der Welt eine Stimme zu geben!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    0 von 1 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    A. G., 17.12.2013

    Wer dieses Buch gelesen hat, bekommt zwangsläufig einen anderen Blick auf die Welt.

    Dieses Buch konnte ich nur etappenweise lesen. Nach jedem Kapitel brauchte ich einige Tage um das Gelesene verarbeiten zu können und das, obwohl ich eigentlich hart im Nehmen bin.

    Trotz der schrecklichen Schicksale, die hier erzählt werden, tendiert das Buch doch auch zum Optimismus. Ab etwa der zweiten Hälfte beginnen die Autoren sehr anschaulich und verständlich, dabei sachlich und ehrlich zu erläutern, warum viele Hilfsprogramme nicht funktionieren können und eigentlich schon von Beginn an zum Scheitern verurteilt sein müssen, während andere aber durchaus gute Erfolge erzielen.
    Unbedingt lesenswert, denn das Hauptfazit aus dem Buch:
    Wenn man irgendwem helfen möchte, muss man ihm zuerst Respekt entgegenbringen und seine Welt verstehen.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Hälfte des Himmels “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Hälfte des Himmels“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating