Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten

Britta Sabbag
Maite Kelly

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
2 Kommentare
Kommentare lesen (2)

4.5 von 5 Sternen

5 Sterne1
4 Sterne1
3 Sterne0
2 Sterne0
1 Stern0
Alle 2 Bewertungen lesen

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten".

Kommentar verfassen
Weihnachten mit der kleinen Hummel Bommel

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch15.00 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5983283

Auf meinen Merkzettel
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
  • 5 Sterne

    15 von 18 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    https://www.buecherwesen.de, 16.11.2016

    Meine Meinung:
    Die kleine Hummel Bommel und ihre Freunde sind aufgeregt, denn heute ist das große Weihnachtsfest.
    Leider ist es erst früher Morgen und das Fest beginnt am Abend. Die Freunde versuchen sich die Langeweile zu vertreiben und bauen einen Schneemann, aber auch danach ist es noch langweilig und Bommel möchte noch ein paar Leute besuchen.
    Beim Lesen merkt man immer wieder die "menschliche Seite" von Bommel, denn es geht ihm und seinen Freunden wie den Menschenkindern. Weihnachten ist für alle etwas besonderes, denn man spürt den Zauber, ist gespannt auf die Geschenke, freut sich auf ein leckeres Essen und das Miteinander.
    Leider scheint in der Nachbarschaft einiges schief zu gehen, denn bei jedem kommt etwas dazwischen.
    Einige Bewohner sind krank, dann brennen die Kekse an und einen schönen Weihnachtsbaum gibt es auch nicht mehr.
    Das schöne an der Geschichte ist, dass allen klar wird, dass sie zusammen glücklich sind.
    Es geht nicht um Geschenke und die große Feier und das vergessen auch wir Menschen manchmal. Bei uns Erwachsenen ist es oftmals das Gefühl ein perfektes Fest zu gestalten, aber das braucht es nicht.
    Neben dieser süßen Geschichte gibt es auch ein Rezept für "Marie Marienkäfers berühmte süße
    Honigkekse mit Blütenstaubpuder". Natürlich haben wir die gleich gemacht. Die Kekse sind lecker und haben einen tollen Honiggeschmack, ABER: Der Teig ist so klebrig, dass es wirklich schwer ist, damit Kekse auf das Backblech zu zaubern. Die Version mit den zwei Löffeln haben wir schnell aufgegeben und die Kekse mit der Hand geformt. Unsere Tochter hatte Spaß beim Backen und geschmeckt hat es uns allen.

    Fazit:
    Die kleine Hummel Bommel stellt uns vor den Spiegel und zeigt uns, was wir wollen und was dagegen wirklich wichtig ist. Eine tolle Weihnachtsgeschichte mit Backrezept

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 4 Sterne

    9 von 13 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Nicole K., 07.12.2016

    sehr schönes Buch

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten “

0 Gebrauchte Artikel zu „Die kleine Hummel Bommel feiert Weihnachten“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating