Die Mitternachtsrose, Lucinda Riley

Die Mitternachtsrose

Roman

Lucinda Riley

Durchschnittliche Bewertung
4.5Sterne
625 Kommentare
Kommentare lesen (625)

Schreiben Sie einen Kommentar zu "Die Mitternachtsrose".

Kommentar verfassen
Neu! Von der Nr.-1-Bestsellerautorin

Von den verborgenen Geheimnissen eines englischen Herrenhauses zu der Pracht indischer Paläste.


Im englischen Dartmoor soll die junge amerikanische Schauspielerin Rebecca Bradley einen Film in einem alten Herrenhaus...

Produkt empfehlen

2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Facebook senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
2 Klicks für mehr Datenschutz: Erst wenn Sie hier klicken, wird der Button aktiv und Sie können Ihre Empfehlung an Google+ senden. Schon beim Aktivieren werden Daten an Dritte übertragen – siehe i.
Wenn Sie diese Felder durch einen Klick aktivieren, werden Informationen an Facebook, Twitter oder Google in die USA übertragen und unter Umständen auch dort gespeichert. Näheres erfahren Sie durch einen Klick auf das i.


Buch19.99 €

In den Warenkorb

lieferbar

Bestellnummer: 5433924

Auf meinen Merkzettel
Versandkostenfrei
Bestellungen mit diesem Artikel sind versandkostenfrei!
Ihre weiteren Vorteile
  • Selbstverständlich 14 Tage Widerrufsrecht
  • Per Rechnung zahlen
  • Kostenlose Filialabholung

Das könnte Ihnen auch gefallen

Kommentare zu "Die Mitternachtsrose"

Sortiert nach:relevanteste Bewertung zuerst
Filtern nach:alle
Alle Kommentare
  • 5 Sterne

    99 von 150 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Silvia R., 20.12.2013

    Als Buch bewertet

    Anahita – eine gutsituierte Inderin schart zu ihrem 100. die Ahnen um sich, die Nachkommen ihrer Tochter Muna, 4 Enkel, 11 Urenkel. Sie ist eigentlich glücklich mit dem Verlauf ihres Lebens. Nur eins bekümmert sie täglich seit 78 Jahren, der angebliche Tod ihres damals 3jährigen Sohnes. Da sie nie einen realen Beweis erhielt, übergibt sie ihrem Urenkel Ari das vergilbte Manuskript ihrer Geschichte. Die alte Frau beauftragt den attraktiven, blauäugigen, jungen Mann nach dem Sohn zu forschen. Kurz darauf stirbt A., nachdem sie ein „Zeichen“ erhielt, dass das geliebte Kind jetzt „da oben“ angekommen ist. 11 Jahre danach in England: die schöne, junge Schauspielerin Rebecca Bradley hält sich in Dartmoor bei Lord Astbury auf. Birgt die Familiengeschichte Geheimnisse? War die Suche erfolgreich? Erwartet uns eine wunderbare Geschichte über die Bedeutung des Lebens? Spannend! Von mir 5 Sterne!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    54 von 90 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jana, 19.12.2013

    Als Buch bewertet

    Ich habe noch nie ein Buch von Lucinda Riley gelesen und bereue es
    inzwischen. Nach dieser Leseprobe möchte ich unbedingt weiter lesen. Leider muss ich bis nächstes Jahr warten.
    Eine alte Frau schaut auf ihr Leben zurück: voller Glück und voller Liebe, deren Kinder und ihre Enkelkinder ihr schenken. Eigentlich könnte sie sich glücklich schätzen, jedoch es hängt eine dunkle Wolke über ihr. Sie versucht ihr Kind wiederzufinden, leider ohne Erfolg. An ihrem 100.Geburtstag vertraut sie einem Urenkel ihre Memoiren an. Er soll herausfinden, was damals geschehen ist und somit ihre Suche vollenden. Hier beginnen ihre Aufzeichnungen . ...
    Noch nie hat mich eine Leseprobe so berührt und gleichzeitig neugierig gemacht. Ich freue mich auf dieses Buch, welches Anfang Januar 2014 erscheinen soll.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    52 von 84 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Anja, 11.12.2013

    Als Buch bewertet

    Ich habe bereits zwei Bücher von Lucinda Riley gelesen, nachdem die die Auszüge von der Mitternachtsrose gelesen freue ich mich schon auf das Erscheinen im Januar.
    Ich hatte beim Lesen wieder das Dartmoor vor Augen und die auch die Herrschaftssitze.
    Die Geschichte hat mich zu fesseln begonnen und ich bin schon ganz gespannt wie es weitergeht und ganz traurig, dass die Leseprobe so schnell geendet hat.
    Heute morgen ist es kalt und grau draussen und mir ist warm geworden bei der Beschreibung der Wärme Indiens und der Menschen und ich bin total gespannt auf die Familiengeschichte die uns über knapp 80 Jahre erzählt wird...
    Ich freue mich auf einen gemütlichen Sonntagnachmittag in der ich eintauchen kann und nach Indien und ins Dartmoor entfliehen kann... und ich hoffe ihr Sohn wird gefunden!!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    52 von 95 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Lisa B., 09.12.2013

    Als Buch bewertet

    Wieder ein schöne Geschichte von der Autorin Lucinda Riley. Die Familiengeschichte, die dahinter steckt, scheint sehr interessant zu sein und regt zum weiter fantasieren ein. Jedoch ist schon durch die vorherigen Büchern bekannt, dass es meist zu einer Wendung kommt mit der der Leser nicht rechnet. Das macht mich schon sehr neugierig auf das neue Buch. Auch der geschichtliche Hintergrund ist in all ihren Bücher sehr informativ und man kann sich gut hineinversetzen. Ich finde es schön, dass ein Teil der Geschichte in diesem Buch in Indien stattfindet, da man dadurch einen guten Einblick in eine andere Kultur bekommt und dies gibt der Geschichte das gewisse Etwas, um das Interesse und die Neugierig auf den weiteren Verlauf aufrecht zu halten. Ich freue mich schon sehr auf die spannende Familiengeschichte, die immer für eine Überraschung gut ist.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    41 von 71 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Renate, 25.02.2014

    Als eBook bewertet

    Ich habe es gelesen, verschlungen und geliebt und hoffe bald mehr von dieser tollen Schriftstellerin lesen zu dürfen

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    22 von 37 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Jovana F., 05.01.2014

    Als Buch bewertet

    Wundervolle Geschichte, was verbirgt Urgroßmutter Nani ? Was haben Indische Paläste und englische Herrenhäuser gemeinsam? Viele Geheimnisse die zu lüften sind. Angenehm zu lesen und man will nicht mehr aufhören. Schade das die Auszüge so kurz waren . Freue mich schon darauf das Buch in den Händen zuhalten. Eine interessante Familiengeschichte gilt zu erforschen , die vor über 80 Jahren statt fand.Ich bin sicher eine wunderbare Geschichte erwartet uns.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 3 Sterne

    36 von 65 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    S. T., 19.02.2014

    Als eBook bewertet

    Nachdem alle dem neuen Band entgegengefiebert haben, war auch ich gespannt und ich muss sagen, ich bin etwas enttäuscht, bis die Story in Indien losgeht vergehen mehr als 100 Seiten, die sich wie Kaugummi ziehen und auch ab da, ist es irgendwie vorhersehbar, es kommt an den Lavendelgarten, den ich in 2 Tagen gelesen hatte nicht heran, nett, aber mehr auch nicht.

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
  • 5 Sterne

    55 von 108 Kunden fanden diese Bewertung hilfreich

    Tatjana K., 03.01.2014

    Als Buch bewertet

    Dieser Roman ist echt spannend von der ersten Minute an. Man möchte gar nicht aufhören zu lesen. Leider ist dies nur eine Leseprobe. Das spannende an dem Auszug sind die zwei vollkommen verschiedene Welten. Indien und Amerika. In Indien wird ein überaus hübscher junger erfolgreicher Mann mit blauen Augen beschrieben, dessen eigens aufgebaute Firma auf dem Erfolgskurs ist und auf der anderen Seite die erfolgreiche junge Schauspielerin, die von ihrem Freund (auch Schauspieler) einen Heiratsantrag bekommt und darauf unbeantwortet die Flucht ergreift und nach England zu einem Filmdreh flüchtet.
    Ich bin total gespannt wie diese Welten zusammenpassen und was noch in diesem Buch passiert. Warte sehnsüchtig auf den Erscheinungstermin.

    PS: Der Anfang ist echt toll geschrieben, aber was erwartet man auch von Lucinda Riley? Alle Ihre Bücher waren super und sind echt lesenswert.

    Fazit: LESEN!!!

    War dieser Kommentar für Sie hilfreich?

    janein
mehr KommentareAlle Kommentare

Mehr Bücher des Autors

Weitere Empfehlungen zu „Die Mitternachtsrose “

Ähnliche Artikel finden

0 Gebrauchte Artikel zu „Die Mitternachtsrose“

ZustandPreisPortoZahlungVerkäuferRating